Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Do, 01 Okt, 2020 5:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Essen für eine Feier
BeitragVerfasst: Sa, 12 Feb, 2011 9:06 
Hej Lis, danke für den Link

Naja, ob es denen schmeckt........ ich sach mal so, ich versuche vielfalt auf den Tisch zu bringen, und zumindest Brot mit was drauf wird hoffentlich jeder essen.

Die Menschen müssen auch mal offen für was neues sein und da bei so einer Feier eh immer reichlich alkohol fließt, werden sie das auch sein :-)

naja wir sind zum Glück ein kleiner Verein, so 20 Leute werden erwartet.

:doof: ich dachte man kauft den Sill in dosen, selber machen ist da natürlich das beste da kann man verschiedene Geschmacksrichtungen machen

Ach, frischen Lachs bekommt man sicher mindestens im Großhandel, in der Frischfischabteilung

Annika, klingt gut und einfach zuzubereiten, danke dir

Da fällt mir ein vielleicht könnte ich ja auch eine Art Fischauflauf machen mit Bandnudeln und z.B. Lachswürfeln oder paßt diese zubereitung nun wieder überhaupt nicht zu schweden? Den auflauf könnte man ja dann noch kurz erwärmen bzw. könnte ich den zu hause in den Ofen schieben und dann kann mein Mann ihn mitbringen

:achso: Potatisgratäng, das gibts doch in schweden auch überall, geht doch auch fix


Also, ich fasse mal zusammen:
sill in verschiedener Zubereitung
Köttbullar
Rödbedsalad (wird das überhaupt so geschrieben :grübel: )
Pågenlimpan
Bregott, natürlich gesalzen
Kartoffelgratin
Wurst und Käse
Tunnbröd
Als Dessert Blåbärkräm und Hallonkräm
Smörgåstårta
Lachs in versch. Varianten

für weiter Ideen um die Auswahl noch vielfältiger zu gestalten bin ich jederzeit offen und dankbar

was knabbert man eigentlich so in Schweden? So zum alkohol bzw. zu vorgerückter stunde?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen für eine Feier
BeitragVerfasst: Sa, 12 Feb, 2011 9:10 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Ah ok - also bei Aufläufen denke ich in erster Linie an Janssons Frestelse - schwedischer geht's nicht! :-) Und auch leicht zu machen. Tipp: Zwiebeln vorher anbraten, schmeckt besser!

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen für eine Feier
BeitragVerfasst: Sa, 12 Feb, 2011 9:17 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16331
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Lis hat geschrieben:
nicht sil (Sieb), sondern sill = Hering :mrgreen:
:oops:

Sil gibts bei Ikea. Sill auch - in Gläsern in drei verschiedenen Variationen.
Sil -> http://www.ikea.com/de/de/search/?query=sieb
Sill -> http://www.ikea.com/ms/de_DE/customer_s ... aeten.html

Annika hat geschrieben:
Das hier ist auch super lecker!
lachsrollchen-t2580.html
Hab ich schon öfters gemacht.

Wegen des Einkaufens kannst du auch mal hier -> schwedisch_einkaufen.php schauen und dort auf "Lebensmittel" klicken.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen für eine Feier
BeitragVerfasst: Sa, 12 Feb, 2011 10:05 
Hej Värmi, wenn ich über deinen Link gehe und dann von dort aus bestelle, dann unterstütze ich damit das forum? oder funktioniert das nur bei den Links oben rechts beim persönlichen Service?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen für eine Feier
BeitragVerfasst: Sa, 12 Feb, 2011 10:18 
ihr seid einfach die besten, so langsam füllt sich mein Buffet

die Lachsröllchen werden auf jeden Fall auch dabei sein und auch Jansons Versuchung

nächste woche werde ich mich mal auf zu Ikea machen und das Angebot sichten bzw. gleich mitnehmen was ich so brauchen kann

ich muß ja zugeben, ich habe selber fast noch nie wirklich etwas typisch schwedisches gegessen (naja außer halt das was man so im Ica kauft, brot, köttbular und dergleichen, aber eben keine so richtigen Mahlzeiten)

Nur einmal, an der Höga Kusten, da waren wir in einem restaurant, ich weiß aber nicht mehr wie das hieß was wir dort gegessen haben (es war ein schwieriges wort), war wie eine Art reibekuchen aber viel leckerer und mit gebratenen Speckstreifen drauf, man sagte uns es wäre ein typisch schwedisches Essen, aber ob das auch stimmt, weiß ich nicht

Umso mehr freue ich mich schon auf die kommende feier :sflagge:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen für eine Feier
BeitragVerfasst: Sa, 12 Feb, 2011 14:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5413
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Also ohne Surströmming wird das kein richtiges schwedisches Essen. Solltest du aber erst am Ende der Feier servieren. :triller: :YYAT:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen für eine Feier
BeitragVerfasst: Sa, 12 Feb, 2011 15:01 
ja mit dem surströmming da bin ich noch mit mir am ringen.......mal sehen ob ich das wirklich mache


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen für eine Feier
BeitragVerfasst: Sa, 12 Feb, 2011 19:00 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Na, das hört sich doch alles schon super an!!!

Dann vielleicht noch ein Blech kärleksmums

karleksmums-t202.html

und ein doppeltes Rezept Bullar - ist doch klasse!!!

Was mir noch einfällt, was supereinfach und total lecker ist:

Tunnbrödsrullar. Also ich weiss nicht, ob Du dieses dünne, weiche (viereckige) tunnbröd irgendwo dort bekommst.

Einfach hinlegen, verschiedenene Füllungen machen (der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt), nicht zu knapp draufschmieren, zusammenrollen und in Scheiben schneiden. Sieht schön aus und ist wirklich lecker! Die Füllungen kannst Du aus Creme Fraiche machen, das Du mit z. B. Krabben oder geriebenem Schimmelkäse oder Thunfisch oder Schinken oder Lachs oder oder oder mischst.

Hier ein Rezeptlink:

tunnbrodsrulle-med-gorgonzola-och-pepparkaka-t199.html

Falls Du kein Tunnbröd bekommst, kannst Du auch fertige Blätterteigplatten kaufen und die nehmen. Dann eben die gefüllten und geschnittenen Scheiben noch kurz in den Ofen (vorher etwas geriebenen Käse drüberstreuen).

Viel Spass bei der Feier! Da musst Du aber später dann von berichten!!!

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen für eine Feier
BeitragVerfasst: Sa, 12 Feb, 2011 19:08 
tack igen annika

tunnbrödrulle :-) kenne ich von Sybilla :-), mit würstchen und kartoffelbrei

aber die Idee mit den unterschiedlichen Füllungen ist klasse, mal schauen ob ich das dünne brot über schwedenmarkt mitbestellen kann

jetzt wo das essen soweit steht, beschäftige ich mich mit der Ausgestaltung des abends, habe da schon paar ideen mal sehen wie sie sich umsetzen lassen


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Essen für eine Feier
BeitragVerfasst: Sa, 12 Feb, 2011 19:40 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 7058
Plz/Ort: Münster
Hej filainu,

... jede Menge sill gibts hier.

Und falls Dir noch Appetizer fehlen, schau bitte einmal hier.

smaklig måltid

Kalle

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO