Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:Treibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatWebcamsGalerie
Schwedisch lernen:Unterwegs & nebenbei: Lerne beim Sport, Kochen oder im Auto.
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: So, 26 Mai, 2024 14:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: VOIP in Schweden
BeitragVerfasst: Mi, 26 Sep, 2012 23:20 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 12.08.2006
Beiträge: 295
findus hat geschrieben:
in den "neuen" phones seid etwa einem jahr ist ein sip cklient direkt ins betriebssystem integriert


Stimmt, doch wenn ich mich recht entsinne ist die App vorkonfiguriert und halt direkt auf Sipgate zugeschnitten.
Zugriff auf das Telefonbuch und Anrufliste z.B.

_________________
Laban
_____________________________

Kein Wesen kann zu nichts verfallen!
Das Ewige regt sich fort in allem.
J.W. Goethe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOIP in Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 05 Okt, 2012 10:55 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2010
Beiträge: 210
Plz/Ort: München/Hällefors
So, ein kleiner Zwischenbericht bei meinem Projekt VOIP über UMTS:

Ich habe mit einem Huawei GSM-Router B683 und der Funkwerk-Antenne eine passable Verbindung herstellen können (HSDPA sagt mein Router). Da ich nur eine Vodafone-Datenkarte parat habe, bin ich nun im Roaming-Modus online. Netzwerk ist 3SE. Leider kann ich mit der Hardware nicht nach weiteren Netzwerken suchen, die Vodafone-Karte bucht sich automatisch bei Tre ein, deshalb weiß ich nicht, ob auch andere 3G-Netzwerke zur Verfügung stehen. Mein iPhone findet hier im Wald gar keine 3G-Netzwerke.

Mit dem Softphone auf dem Rechner funktioniert VOIP. Mit Apps auf dem iPhone nicht stabil, aber das liegt wahrscheinlich an dem iPhone 3GS, bzw. den Apps.

Vielleicht versuche ich morgen mal in einer Tre-Butik eine SIM-Karte zu bekommen. In Lindesberg bei Expert soll es eine geben. Wenn das dann alles funktioniert, denke ich über ein VOIP-Telefon nach.

Fortsetzung folgt...

awe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOIP in Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 05 Okt, 2012 12:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2009
Beiträge: 2760
Plz/Ort: 64753 Brombachtal / 27745 S:t Olof
awe hat geschrieben:
Leider kann ich mit der Hardware nicht nach weiteren Netzwerken suchen... awe
Versuche es mal mit MWConn http://www.mwconn.net/index_de.html. Ein Superprogramm und es zeigt dir alle verfügbaren Netze an (im Normalfall :wink:)

awe hat geschrieben:
In Lindesberg bei Expert soll es eine geben.
awe
Expert in Schweden hat Konkurs angemeldet und macht jetzt nur noch einen Abverkauf. Geräte z.T. mit 50% Rabatt.

Gruß Attusa :YY:

_________________
"Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos"
i.A.a. Loriot
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOIP in Schweden
BeitragVerfasst: Fr, 05 Okt, 2012 12:22 
Hallo,

ich habe letzte Woche mal VoIP von einem stabilen WLAN aus getestet:

Die Sipgate-App lief auf meinem etwas älterem Android-2.2-Tablet nicht besonders gut. Mal funktionierten Anrufe nicht, dann buchte sich die App ständig ein und wieder aus, dann habe ich mein Gegenüber nicht gehört - dann mein Gegenüber mich wieder nicht. Wenn ein Anruf dann aber funktioniert hat, dann zuverlässig über 20 Minuten.

Sipdroid (im Market oder hier) lief bei mir deutlich besser, hat allerdings eine sehr hässliche Oberfläche und muss manuell konfiguriert werden. Eine Anleitung von Sipgate gibt es hier. Die Bildschirmabschaltung während des Gesprächs musste ich abschalten, da ich sonst starke Aussetzer im Gespräch hatte.

Gruß,
Sebastian


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOIP in Schweden
BeitragVerfasst: So, 07 Okt, 2012 15:18 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2010
Beiträge: 210
Plz/Ort: München/Hällefors
Ich habe mir gestern die Tre-Karte geholt, Internet funktioniert prima! Beim VOIP bin ich noch am probieren. Abgehend mit Softphone PhonerLite geht Sipgate und 1&1. Allerdings klappen bei 1&1 die eingehenden Anrufe nicht. Über WLAN und iPhone geht abgehend 1&1 mit App iSip. Die Sipgate-App funktioniert nur abgehend, wenn ich das Sipgate-VPN verwende.

Morgen muss ich leider wieder zurück in den Süden, das nächste Mal bringe ich dann ein Hardware-Telefon mit...

Grüße,

awe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOIP in Schweden
BeitragVerfasst: Mo, 22 Okt, 2012 17:46 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2010
Beiträge: 210
Plz/Ort: München/Hällefors
attusa hat geschrieben:

Zu 2. habe leider keine olle Fritzbox um es auszuprobieren

(...)


Ich werde mir bei Sipgate ein einfaches, billiges Telefon beschaffen. Dann sollte es gehen.
[/quote]

Hallo attusa,

Falls Du noch nicht bei Sipgate Einkaufen warst, hier noch eine Alternative: Ich habe jetzt (allerdings in :dflagge: , sollte aber auch in :sflagge: klappen) eine Fritzbox über LAN hinter den Router gehängt und daran das analoge Telefon angeschlossen. Und siehe da, VOIP funktioniert prima! Da ich aber die Fritzbox zuhause noch für DSL brauche habe ich mir jetzt für Schweden auf Ebay einen gebrauchten Samsung Router SMT G3010 für ein paar Groschen ersteigert, der das angeblich auch kann und so als ATA (analoger Telefonadapter) verwendet werden kann. Und die Dinger bekommst Du auf Ebay hinterher geschmissen. Sobald das Ding da ist, probiere ich es aus und berichte.

Gruß,

Armin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOIP in Schweden
BeitragVerfasst: Mo, 22 Okt, 2012 19:26 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2009
Beiträge: 2760
Plz/Ort: 64753 Brombachtal / 27745 S:t Olof
awe hat geschrieben:
Hallo attusa,

Falls Du noch nicht bei Sipgate Einkaufen warst, hier noch eine Alternative: Ich habe jetzt (allerdings in :dflagge: , sollte aber auch in :sflagge: klappen) eine Fritzbox über LAN hinter den Router gehängt und daran das analoge Telefon angeschlossen. Und siehe da, VOIP funktioniert prima! Da ich aber die Fritzbox zuhause noch für DSL brauche habe ich mir jetzt für Schweden auf Ebay einen gebrauchten Samsung Router SMT G3010 für ein paar Groschen ersteigert, der das angeblich auch kann und so als ATA (analoger Telefonadapter) verwendet werden kann. Und die Dinger bekommst Du auf Ebay hinterher geschmissen. Sobald das Ding da ist, probiere ich es aus und berichte.

Gruß,
Armin

Hallo Armin,
zuhause in :dflagge: habe ich eine Fritzbox und Breitband incl. Voip fürs Telefon. Das klappt ausgezeichnet mit normalem analogen Telefon. Leider sind aber in meinem Zuhause in :sflagge: die Verhältnisse etwas komplexer: Ich brauche unbedingt eine Router mit ext. Antennenanschluß wegen miserabler Empfangsverhältnisse (AVM hat keine Router mit ext. Antennenanschluß). Ich habe als Router jetzt den Globesurfer, der Voip mit analogem Telefon kann, jedoch nur über die SIM-karte. D.h. Sipgate funktioniert damit nicht. Da ich aber ansonsten sehr zufrieden bin mit der Konstellation, die ich jetzt habe in :sflagge: habe ich mir nun bei Sipgate ein billiges Voip-Telefon gekauft (43 EUR). Ich habs bereits in :dflagge: ausprobiert und es funktioniert einwandfrei. In :sflagge: sollte es auch funktionieren, da lt. Sipgate eine Datenrate von 100kb/s erforderlich ist, ich aber über 1000kb/s jetzt stabil habe.
Gruß Attusa

_________________
"Ein Leben ohne Hund ist möglich, aber sinnlos"
i.A.a. Loriot
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOIP in Schweden
BeitragVerfasst: Mo, 22 Okt, 2012 19:55 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2010
Beiträge: 210
Plz/Ort: München/Hällefors
attusa hat geschrieben:
in :sflagge: die Verhältnisse etwas komplexer: Ich brauche unbedingt eine Router mit ext. Antennenanschluß wegen miserabler Empfangsverhältnisse (AVM hat keine Router mit ext. Antennenanschluß). Ich habe als Router jetzt den Globesurfer, der Voip mit analogem Telefon kann, jedoch nur über die SIM-karte. D.h. Sipgate funktioniert damit nicht.


Ich hatte Deine Konstellation schon verstanden, ich stand nämlich vor dem selben Problem. Mein Aufbau sieht nun so aus: Externe Antenne (Funkwerk) --> UMTS-Router (Huawei B683) --> VOIP-Router (Samsung 3010 Phone SL) --> analoges Telefon.

attusa hat geschrieben:
Da ich aber ansonsten sehr zufrieden bin mit der Konstellation, die ich jetzt habe in :sflagge: habe ich mir nun bei Sipgate ein billiges Voip-Telefon gekauft (43 EUR). Ich habs bereits in :dflagge: ausprobiert und es funktioniert einwandfrei. In :sflagge: sollte es auch funktionieren, da lt. Sipgate eine Datenrate von 100kb/s erforderlich ist, ich aber über 1000kb/s jetzt stabil habe.
Gruß Attusa


Dann hat sich mein Vorschlag erübrigt. Als Alternative zu dem VOIP-Telefon hättest Du Dir eben einen VOIP-fähigen-Router (wie das Samsung-Teil oder viele Fritzboxen) einfach über LAN hinter Dein Globesurfer hängen und damit Dein altes Analogtelefon weiter nutzen können. Aber LAN-Telefon ist natürlich die einfachere Möglichkeit und Du hast ne Kiste weniger rumstehen.

Viel Spaß beim VOIPen!

awe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOIP in Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 12 Jan, 2013 22:26 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2010
Beiträge: 210
Plz/Ort: München/Hällefors
Hallo Freunde,

ich sitze hier in Schweden und habe endlich mal das ganze Equipment hochgeschleppt. Allerdings funktioniert es doch nicht so wie es soll. Mit meiner Tre-Karte kann ich mich zwar ins Netz einbuchen, aber die Aufladung per Kreditkarte funktioniert nicht.

Unter dem Menüpunkt "Fyll på 3Bredband Kontant" habe ich die Option "Fyll på ditt eller någon annans 3Kontant eller 3Kontant Bredband med ditt betalkort" gewählt. Nach Eingabe der Mobilnummer und den Kreditkartendaten bekomme ich dann irgendawann die Meldung: "Påfyllningen ej genomförd. Kontrollera ditt betalkort". Geht das vielleicht mit der deutschen Visa-Karte nicht, hat da jemand Erfahrung?

Meine Eltern haben nun eine Telia-Karte mitgebracht. Hier habe ich auch Netzabdeckung mit Sweden3G. Da kann sich doch auch die Telia-Karte einbuchen, oder? Jedenfalls wird zwar kurz eine Verbindung hergestellt und es fließen ein paar Daten, doch dann wird die Verbindung gleich wieder unterbrochen. Geht also auch nicht.

Das einzige, was gerade funktioniert, ist meine Vodafone-Karte im Roaming-Modus, eingebucht bei Tre. Da funktioniert auch VOIP. Allerdings habe ich nur eine ziemlich begrenzte Datenmenge, das macht nicht viel Sinn. Immerhin reicht es, um im Forum um Hilfe zu rufen.

Also, falls mir jemand einen Tipp hat...

Viele Grüße,

awe

Nachtrag: Nach viel Hin und Her habe ich es doch geschafft, die Tre-Karte aufzuladen. VOIP funktioniert prima! Jetzt bastle ich mal an der Telia-Karte...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VOIP in Schweden
BeitragVerfasst: So, 13 Jan, 2013 1:25 
awe hat geschrieben:
Geht das vielleicht mit der deutschen Visa-Karte nicht, hat da jemand Erfahrung?

Ja sehr wahrscheinlcih leider so:-(
Wenn du schwedisches Internetbanking hast, geht es auch darüber.

awe hat geschrieben:
Hier habe ich auch Netzabdeckung mit Sweden3G

Das ist definitif nicht Telia, habe eben mit meinem telia handy mal nachgeschaut. ich meine es ist das 3G netz von tre.
telia heist einfach nur telia.

hast du die möglcihkeit dir morgen einen aufladecode zu holen und tre aufzuladen? kenn dich nciht, sonst würde ich dir anbieten deine karte aufzuladen.


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 63 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO