Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Mo, 26 Okt, 2020 11:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 17 Sep, 2007 21:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5420
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
So was ähnliches hatten wir doch schon zum Thema Raumfahrt.


Den Ball werde ich diesmal nicht aufnehmen.

Es muss jeder selber entscheiden wie er auf die Dauer am günstigen von A nach B kommt. Den Umweltfaktor habe ich diesmal bewusst nicht erwähnt. Im Endeffekt ist doch Jedem sein eigener Geldbeutel und sein persönliches Anliegen am Wichtigsten. Ich wollte nur mal auf eine alternative Möglichkeit hinweisen welche nicht Jedem ins Auge sticht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 18 Sep, 2007 15:06 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2997
Plz/Ort: Schweden
Nochmal zurück zu den Spritpreisen<.

habe gestern im Radio gehört, dass auch in Schweden die Kraftstoffsteuer erhöht werden soll.

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 18 Sep, 2007 16:30 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006
Beiträge: 4217
Plz/Ort: Blekinge / Ronneby
@ alle:


Heute morgen der nächste 'Schocker':

"Fleisch und Geflügelfleisch werden wohl drastisch teurer"


:YYAO: :

Also was sagt uns das?

Sprit teuer
Strom teuer
Lebensmittel teuer

Ich seh uns schon alle zu Fuß laufend, im Dunkeln verhungern! :YYBB:

Es wäre zum Lachen, wenn es nicht zum :alg2: wäre.


Liebe Grüße

saxemara :YYBM:

_________________
Liebe Grüße
saxemara ;-)
Alles wird gut! (Nina Ruge)
Sich abfinden und aufs Meer schauen, das ist Glück.
-Gottfried Benn-
"Det löser sig!!!"
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 18 Sep, 2007 17:10 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2997
Plz/Ort: Schweden
Zu den höheren Preisen in D.

Ist ja irgendwie eine logische Schlussfolgerung: dauernd neue Lohn- und Gehaltsrunden seitens der Gewerkschaften.

Irgendwo muss das Geld doch herkommen

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 18 Sep, 2007 17:23 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5819
Plz/Ort: Rand der Scheibe
pannbiff hat geschrieben:
Irgendwo muss das Geld doch herkommen


...aber das haben doch die bösen Bonzen eingesteckt...warum soll dann der kleine Mann wieder dafür bluten? :YYAO:

_________________
Carpe noctem!

I elva renna, i havet venda



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 18 Sep, 2007 17:29 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006
Beiträge: 4217
Plz/Ort: Blekinge / Ronneby
@ Wie schön, wenn man in der Gewerkschaft ist!

Gilt aber auch nur für Festangestellte.

Mein Sohn hat aus lauter Frust, weil er keinen Job bekommen hat, begonnen (April '06) für eine Zeitarbeitsfirma zu arbeiten.
Ein echter Knochenjob in einem Betrieb, der Schiffskettenglieder herstellt.
Er verdient im Monat um die 725 Euro. Mit wechselnden Schichtzeiten.
Jetzt ist ihm im Januar ein blödes Missgeschick passiert und er brauchte dringend Geld.
Was hat die Bank mit ihm gemacht?
Einen Kredit kriegt er nicht, da das keine Festanstellung ist.
Aaaaber seinen Dispo haben sie ihm freundlicherweise erhöht.
Da zahlt er dann auf die Summe so um die 14% Zinsen, anstatt, wie bei einem günstigen Kredit so um die 9%.

Auto hat er sich schon abgeschminkt bei den Kosten und der Preis für sein Bahn-Bus-Ticket ist in der Zeit auch schon dreimal teuerer geworden. Und jeder Cent der fehlt, tut weh.

PS. Sorry, gehört vom Text her nicht unbedingt hier hin, hat aber mal gutgetan darüber zu schreiben.


Tja, und wie lang ist es her, das ich die letzte Lohnerhöhung hatte?
Arbeite im Einzelhandel, Betrieb ist Inhabergeführt und nicht gewerkschaftlich organisiert.

Kann mich kaum noch dran erinnern.



Liebe Grüße

saxemara :YYAC:

_________________
Liebe Grüße
saxemara ;-)
Alles wird gut! (Nina Ruge)
Sich abfinden und aufs Meer schauen, das ist Glück.
-Gottfried Benn-
"Det löser sig!!!"
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 18 Sep, 2007 17:32 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 3574
Plz/Ort: LDS
Saxemara hat geschrieben:
Heute morgen der nächste 'Schocker':

"Fleisch und Geflügelfleisch werden wohl drastisch teurer"


War doch klar, wo sie den Gammel nicht mehr so einfach los werden, muessen halt richtiges Fleisch nehmen. Und das kostet nunmal mehr... :YYBP:

BTW: Die Fleischproduktion erzeugt mehr Treibhausgase, als der gesamte Strassenverkehr weltweit.
http://www.focus.de/wissen/wissenschaft ... 50827.html

Wo bleiben die Berufsbetroffenen und Prosttestgehabe? Wo bleibt der Aufschrei? Ihr Ruf nach Verboten (so unbegruendet sie auch sein moegen)?
Beim Verkehr klappts doch auch... :mrgreen:

_________________
"Eines Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt." Al Bundy

"In einer solch verrueckten Welt ist nur der voellig Irre wahrhaft geisteskrank." - Homer J. Simpson-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 18 Sep, 2007 19:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.10.2006
Beiträge: 4217
Plz/Ort: Blekinge / Ronneby
Hej bundyson,

ja,ja, einmal Gammelfleisch und dann das 'Vogelgrippevirus'.
Es wurden doch erst kürzlich hunderte von Enten(?) getötet.
Meine es wären Enten gewesen.

Wir kriegen uns schon selber kaputt. :YYBP:

Liebe Grüße

saxemara :YY:

_________________
Liebe Grüße
saxemara ;-)
Alles wird gut! (Nina Ruge)
Sich abfinden und aufs Meer schauen, das ist Glück.
-Gottfried Benn-
"Det löser sig!!!"
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 18 Sep, 2007 21:35 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5420
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Hier irrt Saxemara, es waren nicht hunderte sondern zehntausende Enten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 18 Sep, 2007 22:06 
Zitat:
BTW: Die Fleischproduktion erzeugt mehr Treibhausgase, als der gesamte Strassenverkehr weltweit.
http://www.focus.de/wissen/wissensc.... ... 50827.html


naja, den artikel hat ein übergelaufener vegetarier geschrieben und dabei vergessen zu erwähnen, dass die reisproduktion den größten anteil an den von der landwirtschaft erzeugten treihausgase hat


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO