Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Mi, 20 Okt, 2021 12:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 26 Mai, 2009 10:35 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16586
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Oh Wunder, Rudi!

Ich muss mich deinen Worten und Hinterfragungen voll und ganz anschließen.

:YY: Värmi

_________________
:achso: Wusstest du schon?
Einer von uns beiden ist klüger als DU! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 26 Mai, 2009 17:05 
Hmmhh,

ich bin ja nun ein Landei, vielleicht deshalb naiv und unverdorben. Aber auch nach mehrmaligem Lesen von Bernies Thread kann ich da nichts Perverses herauslesen. Auch nichts Verbotenes oder Schweinisches. Mir erschließt sich nur das die Leute dort auf ihrem Einödhof noch eine Frau suchen mit der sie die Arbeit, Freizeit und die Suche nach dem Sinn des Lebens teilen wollen. Mag ja schon ein bisschen esoterisch sein. Na und ? Von einer "Sklavin-möglichst Muslima" kann ich schon einmal gar nichts finden. Und " Jeder treibst mit jedem" kann ich auch nicht erkennen.
Aber ich kenne mich in dieser Szene nicht aus, vielleicht ist das ja verschlüsselt und nur die Insider verstehen es.

Jürgen


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 26 Mai, 2009 17:31 
Rudi hat geschrieben:
Es scheint ja wohl heut zu Tage Mode zu sein unter Berufung auf die Toleranz jegliches absonderliche Verhalten, um nicht zu sagen jede Perversität, zu rechtfertigen.
Allmählich frage ich mich: Wo sind da die Grenzen zu ziehen?


Also eigentlich wollte ich ja nun nichts mehr hierzu schreiben, denn langsam ist es gut.
Aber Rudi, erkläre uns doch mal genauer was das was Du hier schreibst mit dem Thema zu tun hat? :?:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 26 Mai, 2009 17:53 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.06.2005
Beiträge: 959
Plz/Ort: 29664 Walsrode
Ich fand das ganze in erster Linie höchst amüsant :mrgreen: .

Zitat:
Aber auch nach mehrmaligem Lesen von Bernies Thread kann ich da nichts Perverses herauslesen. Auch nichts Verbotenes oder Schweinisches. Mir erschließt sich nur das die Leute dort auf ihrem Einödhof noch eine Frau suchen mit der sie die Arbeit, Freizeit und die Suche nach dem Sinn des Lebens teilen wollen.


Naja, pervers mag das gesuchte nun nicht unbedingt sein, schweinisch ist Ermessenssache, aber der Begriff "Zweitfrau" macht mich schon stutzig (habe mein Zweitfahrrad ja auch nicht nur zum Ankucken in der Garage stehen :YYAY: ). Wie weit Bernie die "freundschaftliche, kameradschaftliche Beziehung zwischen seiner Frau und sich selbst" fasst, kann ich nicht beurteilen und nur darüber mußmaßen, die "Sinnessuche in allen Bereichen mit Mann und Frau des Hofes" ist natürlich auch sehr vage ausgedrückt und läßt Raum für die wildesten Spekulationen. Die Suchanzeige in dieser Form in die Kategorie "Auswandern-Job-Studium" eines Schwedenforums zu setzen ist vielleicht etwas -naja-unglücklich :roll:, da muß Bernie schon mit Kommentaren und Witzen zu seinen Lasten rechnen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 26 Mai, 2009 17:54 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5550
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Im Prinzip kann ja jeder nach seiner Fasson glücklich werden.
Aber die hier geäußerten Wünsche sind nach bürgerlichen Maßstäben schon sehr grenz wertig.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 04 Jun, 2009 9:04 
ich denke mal, dass bernie mit der anzeige in einem aussteigerforum o.ä. besser aufgehoben wäre, dort würde man auch nicht so über ihn herziehen und sein angebot ernst nehmen. wahrscheinlich hat er auch schon längst aufgehört, sich diesen "schwachsinn" hier durchzulesen und hat die biege gemacht - ich an seiner stelle hätte es jedenfalls getan.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 04 Jun, 2009 9:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2940
Plz/Ort: Hermannsburg
Schade :YYAK:

das wär doch was für michBild

aber wenn dann schon vielleicht zwei Mädels an dem Kerl kleben, käme ich dann ja viel zu kurz (ohgottogott)Bild

War das jetzt ernst gemeint? :yycg: (Dann muß ich gleich noch das Schild setzen :YYAO: )

Na ja- Jeder so, wie er´s (sie´s) braucht :roll:
Sachen gibts :logisch:

EmasterBild

_________________
Alte Böcke, alte Bäume- Gute Jagd und junge Träume- Mädchen schlank mit runder Brust-
Alles Edle Waidmannslust!!!


Es sind noch Tage bis zum 42. Bläsertreffen- Nässjö Jakthorn + Jagdhornbläsergruppe Hermannsburg-Müden in Hermannsburg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 04 Jun, 2009 10:13 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2940
Plz/Ort: Hermannsburg
räven hat geschrieben:
ich denke mal, dass bernie mit der anzeige in einem aussteigerforum o.ä. besser aufgehoben wäre, dort würde man auch nicht so über ihn herziehen und sein angebot ernst nehmen. wahrscheinlich hat er auch schon längst aufgehört, sich diesen "schwachsinn" hier durchzulesen und hat die biege gemacht - ich an seiner stelle hätte es jedenfalls getan.


Gemach, gemach :fuuu:

es mag ja sein, dass Bernie diese Anfrage ernst gemeint hat. Bleibt aber immer noch das "wie" so was hier in einem Schwedenforum rüber kommt.
Zuerst einmal stelle ich mir vor, dass meine Tochter- in Erwartung einer Arbeitsstelle auf einen solchen Hof kommt (vorausgesetzt, Sie denkt sehr naiv und betrachtet die "Stelle" als tatsächliches Arbeitsangebot :roll: )
Dadurch, dass Bernie eben mal solche Allgemeinplätze hier in den Ring schmeißt, gibt das doch Anlaß zum Spekulieren (und nicht nur in die vielleicht von ihm gewünschte Richtung)

Sicher wird es immer Frauen geben, die auf solche Angebote fliegen- die wird Bernie aber ziemlich sicher nicht in einem "normalen" Schwedenforum finden (geh ich mal von aus :YYAY: )

Also, ganz im Ernst- die Anfrage ist doch ziemlich (wie Rudi so schön sagt) "grenzwertig". Auch die Beschreibung der "Stelle" mit dem "außergewöhnlichen" Anforderungsprofil ruft doch geradezu Spekulationen auf eine etwas abgehobene Lebensart zu.
Um noch mal auf meine Tochter zurückzukommen- ich hätte als Vater meine ernsthaften Bedenken, wenn Sie sich für diese Stelle bewerben würde- und das hat nicht mit Toleranz und Akzeptanz zu tun.
Sorry, aber da kann ich nicht mit in das Toleranz- und Spießigkeitsgetöse einstimmen, was ja oft gern als Vorwand für immer weiter verschobene Grenzen herhalten muß.

Wie schon gesagt- vielleicht liegts ja einfach nur an der etwas "einfachen" Beschreibung der Stelle und Bernie rauft sich gerade die Haare ob der ausgelösten Diskussion :wwgr:

Emaster (der jetzt noch mal über die Zusammensetzung des Treffens nachdenkt) :weifa: :YYAO:

_________________
Alte Böcke, alte Bäume- Gute Jagd und junge Träume- Mädchen schlank mit runder Brust-
Alles Edle Waidmannslust!!!


Es sind noch Tage bis zum 42. Bläsertreffen- Nässjö Jakthorn + Jagdhornbläsergruppe Hermannsburg-Müden in Hermannsburg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 04 Jun, 2009 11:42 
@ emaster: vielleicht war bernie etwas ungeschickt in seiner wortwahl mit teilsätzen wie "...beziehung zwischen meiner frau und mir..." - meinte er viell. mit meiner frau und mir? das wäre jedenfalls plausibler (auch plausibler als eure reingedeuteten zweideutigkeiten).

"Bleibt aber immer noch das "wie" so was hier in einem Schwedenforum rüber kommt."
WIE soll das denn HIER IN EINEM SCHWEDENFORUM rüberkommen? Wo ist das Problem?? MEIN vater hätte mich früher auch von allem möglichen abhalten wollen, das hatte aber weniger mit irgendwelchen evtl. unmoralischen angeboten als vielmehr mit väterlichen ängsten zu tun. was soll verkehrt daran sein, zusammen mit leuten, die sich ihren lebenstraum erfüllen, auf einem aussteigerhof leben zu wollen?? nur weil einige hier im forum glauben, es handele sich dabei um was "versautes"...???
ich würde das angebot auch nicht als arbeitsangebot bezeichnen, sondern als einladung zur verwirklichung einer alternativen lebensform (und zwar NICHT in bezug auf sex sondern vielmehr was die lebensführung, den "broterwerb" usw. betrifft, sprich stromlos, selbstversorger etc.).

also, mich hat das angebot jedenfalls angesprochen, nur kam es im falschen moment ... :-(


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 04 Jun, 2009 11:48 
übrigens hatte bernie vor kurzem auch schon mal in der kategorie "mitglieder stellen sich vor" von seinem selbstversorgerhof berichtet. hört sich das dort auch zweideutig an?


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO