Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Di, 28 Jun, 2022 10:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 31 Mär, 2014 21:59 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 22.12.2012
Beiträge: 71
Wir hatten bisher auch noch keine Probleme, wobei unser schwedischer Nachbar uns auch gut beraten bzw. die Handwerker gleich bestellt hat.
Und wenn man den Heizungsmonteur nicht gerade im Herbst (da ist er jagen) braucht, ist das alles kein Problem.
Haben aber auch einen guten Freund, der aus D stammt, und uns hilft, wenn es notwendig ist


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17 Mai, 2014 11:15 
Hej,

ich bin ganz neu hier im Forum und werde mich auch noch im anderen Thread vorstellen, hänge mich aber gleich mal an das Thema dran, da mich das beruflich auch sehr interessiert:
Ich bin gelernter Orgelbauer, habe an Restaurationen mitgearbeitet und während meiner Lehre an großen Konzertsaalorgeln, dürfte mich aber hier in Deutschland nicht als Tischler selbstständig machen und weder eine alte Kommode restaurieren noch einen Couchtisch bauen. Das ist in Schweden wohl nicht so streng, wenn ich das richtig verstanden habe. Gibt es denn Vorgaben, wo man eine Werkstatt eröffnen darf? Wenn ich z.B. ein Haus kaufe mit gewissen Abstand zu den nächsten Nachbarn, darf ich dann auf meinem Grundstück (z.B. in evtl. vorhandenen Nebengebäuden) eine Werkstatt betreiben? Oder gibt es in Schweden auch die strikte Trennung in Wohn- und Gewerbegebiete?

Danke schon mal und viele Grüße,
Chris


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17 Mai, 2014 21:18 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 835
Plz/Ort: Skruv / Schweden
Eine einfache Anfrage bei Deiner Kommune kann Dir Deine Frage beantworten. Natürlich ist es wahrscheinlicher, das es auf dem Land keine Restriktionen gibt. Liegen die Gebäude in einem Dorf, könnte es eher Schwierigkeiten geben, muss aber nicht. Aber wie gesagt, alleine Deine Kommune kann dir die Frage ausreichend beantworten.

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17 Mai, 2014 21:28 
Danke! Hätte ja sein können, dass das wie hier in D ganz eindeutig geregelt ist.


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO