Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Di, 19 Okt, 2021 1:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 30 Apr, 2013 9:52 
Hallo,
wollte mal fragen ob jemand weiss, welche Ausbildung man braucht um als Steuerberater oder zumindestes als Buchhalter arbeiten zu können.
Da muss man sicher studieren aber wie nennt sich dieser Studienzweig? Habe schon bei der Uni Luleå auf der Homepage geschaut, aber keinen richtigen Studiengang gefunden. Nur einzelne Kurse die in die richtung gehen wo aber dabei steht das diese Teile einer gesamtausbildung sind, nur welcher?

Oder gibt es so etwas gar nicht wie man es von Deutschland her kennt? Bin ich gedanklich auf nem falschen Weg?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerberater, Buchhaltung
BeitragVerfasst: Di, 30 Apr, 2013 10:14 
Revisor?

Ich kenne eine Buchalterin (auch für AB) die keine Ausbildung hat.
Ich meine [...] auch, dass man zumindest für redovisning einer enskild firma bzw HB keine besonderen Lizenzen braucht. Anders sieht es bei ABs aus.
Bin auch mal auf Antworten gespannt.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerberater, Buchhaltung
BeitragVerfasst: Di, 30 Apr, 2013 10:18 
guck mal,anke

http://jamforutbildning.studera.nu/sok- ... konomi-173


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerberater, Buchhaltung
BeitragVerfasst: Di, 30 Apr, 2013 11:23 
findus hat geschrieben:
Revisor?

Ich kenne eine Buchalterin (auch für AB) die keine Ausbildung hat.
Ich meine [...] auch, dass man zumindest für redovisning einer enskild firma bzw HB keine besonderen Lizenzen braucht. Anders sieht es bei ABs aus.
Bin auch mal auf Antworten gespannt.


Soll fuer ne AB sein, mal sehen


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerberater, Buchhaltung
BeitragVerfasst: Di, 30 Apr, 2013 11:28 
nuscha hat geschrieben:


die Kurse in Luleå sind ja alle auf englisch und dann sind das ja alles nur so Puzzlekurs, teilkurse, ich bin auf der Suche nach einer kompletten Revisorausbildung/Studium, irgendwie muss man das doch lernen können wenn man ne Zulassung braucht


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 30 Apr, 2013 12:43 
such mal nach "utbildning revisor", das scheint in die richtige richtung zu gehen


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 30 Apr, 2013 12:56 
jepp, da bin ich nun etwas weiter, die ausbildung dauert 3 Jahre, wenn man ein Revisor fuer ne AB sein will, braucht man dann weitere 5 Jahre praxis
Und das Studium fängt erst im Fruehjahr 2014 in Luleå an, das heisst ich muesste noch Svenska 3 machen schon allein fuer die grundläggande Behörighet. Puh, da muss ich erstmal drueber nachdenken. Man wird ja nicht juenger, andererseits, irgendwie ja auch verständlich, so ein Revisor hat ja grosse finanzielle und wirtschaftliche Verantwortung


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 30 Apr, 2013 13:59 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
filainu hat geschrieben:
Und das Studium fängt erst im Fruehjahr 2014 in Luleå an, das heisst ich muesste noch Svenska 3 machen schon allein fuer die grundläggande Behörighet. Puh, da muss ich erstmal drueber nachdenken. Man wird ja nicht juenger, andererseits, irgendwie ja auch verständlich, so ein Revisor hat ja grosse finanzielle und wirtschaftliche Verantwortung

Das macht doch den Kohl nicht fett, ist "nur" ein Jahr bis dahin und bewerben musst du dich ja früher. Je eher daran, je eher davon, wie ich gerne sage :D

Und das hier
filainu hat geschrieben:
......ich werde voraussichtlich ab September Lehrer studieren und in 4 Jahren darf ich mich dann auch [....]Lehrerin nennen :-).

ist nicht mehr aktuell???

irgendwie habe ich das Gefühl, dass du fürchterlich auf der Suche bist und das meine ich absolut nicht negativ. :YYAV: Man entwickelt sich ja :D Aber eins kann ich dir sagen, hast du erstmal angefangen zu suchen, hört das nie auf :oops: :D ich weiss, wovon ich rede :mrgreen: ich glaube, du könntest, rein vom Alter her, meine Tochter sein, deswegen trau ich mich mal, dich zu ermuntern, jegliche Chance wahrzunehmen, um zu probieren.....man weiss nie, wo man hängen bleibt :perfekt: Und hier in Schweden ist es gar nicht so unbekannt, dass sich 60-jährige und älter noch auf die Schulbank setzen :YYAY:....also, viel Erfolg!!! :perfekt: :perfekt: :perfekt:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 30 Apr, 2013 15:59 
Lis hat geschrieben:

irgendwie habe ich das Gefühl, dass du fürchterlich auf der Suche bist und das meine ich absolut nicht negativ. :YYAV: Man entwickelt sich ja :D Aber eins kann ich dir sagen, hast du erstmal angefangen zu suchen, hört das nie auf :oops: :D ich weiss, wovon ich rede :mrgreen: ich glaube, du könntest, rein vom Alter her, meine Tochter sein, deswegen trau ich mich mal, dich zu ermuntern, jegliche Chance wahrzunehmen, um zu probieren.....man weiss nie, wo man hängen bleibt :perfekt: Und hier in Schweden ist es gar nicht so unbekannt, dass sich 60-jährige und älter noch auf die Schulbank setzen :YYAY:....also, viel Erfolg!!! :perfekt: :perfekt: :perfekt:


Dein Gefuehl truegt dich nicht liebe Lis, ich bin derzeit nur noch auf der Suche und weiss im Moment auch wirklich nicht, in welche Richtung es gehen soll. Ich finde aber auch keinen Ansatz das Problem irgendwie in Richtung Lösung zu treiben.

Mit dem Lehrerstudium.......ja auf der einen Seite wuerde ich das schon gerne machen auf der anderen Seite........nachdem ich teilweise eine ganze Woche als Vikarie in der Schule gearbeitet habe kommen mir Zweifel ob ich das wirklich mal als Vollzeitberuf ausueben möchte, habe so meine Probleme wie man hier mit den Kindern umgeht, also so lasch meine ich. Die Respektlosigkeit die einem da teilweise widerfährt...... und man kann einfach nix machen. Andererseits bestätigen einen natuerlich so aussagen wie: du bist die beste lehrerin die wir je hatten (und das von eigentlich ner Ruepelklasse) in dem was man macht. Und das nächste ist, ich bin nach Schweden gekommen um mehr Zeit mit den Kindern zu haben, das heisst aber auch das ich nicht ewig weit fahren will auf Arbeit, also kommen nur zwei schulen in Frage und ob die in 4 Jahren bedarf haben weiss heute keiner.

Die Frage ist auch ob ich es zeitlich schaffe mit dem Studium, immerhin arbeite ich als Vikarie, in der Firma meines Mannes, habe meine eigene Firma....

Nun will mein Mann noch weiter ausbauen und noch eine AB gruenden und da meinte er ich könnte mich doch um die Buchhaltung und den Steuerkram kuemmern, daher nun die Gedanken in diese Richtung, Weil ich ja Auch das gerne mache, aber dann hätte ich ja auf gar keinen Fall noch Zeit fuer ein Lehrerstudium und dann hätte man keinen Notfallplan falls das nix wird bei meinem Mann, dann wuerden wir ja beide von seiner Firma abhängig sein finanziell gesehen.

Dann weiss ich auch nicht ob das mit dem Vikarie so bleibt, man munkelt die Firma hört im Sommer auf und die Kommun hat dann eigene Vikarie..........

hach ja, schwierig, das alles


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 30 Apr, 2013 16:10 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
filainu hat geschrieben:
...hach ja, schwierig, das alles

japp, je mehr Möglichkeiten man sieht, desto schwieriger wird es..... :oops: .....mich bezeichnet man inzwischen schon als "arbetsgivarens mest kända projektförståsigpåare" :oops: :mrgreen: :YYAI: , weil ich für neue Sachen immer sehr zu haben bin und mich da voll reinknie......immer wieder und immer wieder... auch ´ne Art, va??? :YYAI:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO