Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:Treibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatWebcamsGalerie
Schwedisch lernen:Unterwegs & nebenbei: Lerne beim Sport, Kochen oder im Auto.
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.



Aktuelle Zeit: So, 26 Mai, 2024 22:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2007 9:01 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2943
Plz/Ort: Hermannsburg
Rudi hat geschrieben:
dann sind ihnen fast zwei Atomkraftwerke in Deutschland um die Ohren geflogen. Die stehen nun schon eine ganze Zeit lang still und sie haben riesige Verluste.
Ja, ja, Kernkraft ist totsicher, nicht wahr Ingo!!!!


Sorry, Rudi,

aber da reihst Du Dich in die reihe Derer ein, die übertriebene Polemik verbreiten.

Ich kann Deine Abneigung für AKW´s ja verstehen ( ist ja auch "en vogue" in D dagegen zu sein :roll: ) aber die Ausfälle hatten definitiv nicht mit dem AKW selbst zu tun und in die "Luft geflogen" wären sie schon gar nicht.
Da ich selbst in der Hochspannungsmontage tätig war, sind diese Geschehnisse auch an anderen Stellen schon passiert- nur dort waren sie nicht so medienwirksam.
Als damals in Dipperz bei Giessen ein 380KV Trafo explodiert ist, dabei noch ein Arbeiter ums Leben kam, hat man nicht so einen Aufriss gemacht. Im Speicherkraftwerk Waldeck II hat sich ein Kugelschieber verklemmt und die halbe Kaverne war unter Wasser. Der 220kV Trafo ist abgebrannt und Keiner hat so einen Terz gemacht wie in Brunsbüttel.

Wie ich schon mehrfach angemerkt habe-
es wird von den Medien nicht sachlich berichtet, geht es doch vorwiegend um Auflagezahlen.
In einer Sache stimme ich Dir jedoch zu- wenn Vattenfall solche Kraftwerke betreibt, dann haben die sich gefälligst an hiesige Gepflogenheiten zu halten. Dazu gehört eine sofortige Information der betreffenden Aufsichtsgremien. Dann wäre dieser Medienrummel erst gar nicht passiert.

Noch eins- während wir die Kernenergie verteufeln, wandern unsere besten Ingenieure und Forscher ins Ausland ab. Dort werden munter weitere AKW´s mit weit weniger Auflagen erstellt und von schlecht ausgebildeten Leuten betrieben.
Wir leben nicht auf einer Insel!!!

Wenn wir hier die Atomkraft verteufeln haben wir keinen Einfluß mehr auf die Anderen.

Denk mal darüber nach :grübel:

Viele Güße

Emaster :hey:

Ach ja, heute steht in der CZ, dass nun doch 8 Windkraftanlagen mit einer Höhe von 150m mitten ins Landschaftschutzgebiet gebaut werden. Das ist meiner Meinung nach optische Umweltverschmutzung und hilft der Region nichts (nur dem Eigentümer des Grundstücks) :fuuu:
Außerdem werden Kohlekraftwerke in Gegenden neu errichtet, die eigentlich der Gesundung der Menschen vorbehalten bleiben sollten und nicht noch die Luft zusätzlich belasten. Die Kohle dafür wird aus Kolumbien, Südafrika und Norwegen importiert- wat´n Blödsinn!! :logisch:

_________________
Alte Böcke, alte Bäume- Gute Jagd und junge Träume- Mädchen schlank mit runder Brust-
Alles Edle Waidmannslust!!!


Es sind noch Tage bis zum 42. Bläsertreffen- Nässjö Jakthorn + Jagdhornbläsergruppe Hermannsburg-Müden in Hermannsburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2007 9:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2006
Beiträge: 729
Plz/Ort: 67580 Hamm
:bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo:

_________________
Gruß svenskmaus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2007 9:34 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5764
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
Dort werden munter weitere AKW´s mit weit weniger Auflagen erstellt und von schlecht ausgebildeten Leuten betrieben
.
Schlimm genug, aber ist das ein Grund hierzulande die gleichen Fehler zu machen?
Selbst einmal unterstellt, dass es beim Betrieb eines AKW nicht zu einem GAU kommt bleibt es doch eine nicht zu leugnende Tatsache, dass jahrtausende Jahre lang strahlende, höchstgefährliche Abfälle, deren Entsorgung oder sichere Endlagerung weder hinreichend erforscht und schon gar nicht geregelt ist, übrig bleiben.
Zitat:
Außerdem werden Kohlekraftwerke in Gegenden neu errichtet, die eigentlich der Gesundung der Menschen vorbehalten bleiben sollten

Hier versucht man den Teufel mit Belzebub auszutreiben. Ist meiner Meinung nach aber immer noch das geringere Übel für eine Übergangszeit bis endlich umweltschonende Wege zur sicheren Energiegewinnung erforscht und zur Serienreife gebracht wurden.
Diese hochqualifizierten Ingenieure, welche ins Ausland abwandern, sollten sich besser hierzulande damit beschäftigen und natürlich auch dementsprechend bezahlt werden.
Das würde Deutschland einen ungeheuren Technologievorsprung schaffen, verbunden mit allen positiven Vorteilen
Aber so lange der schnelle Profit im Vordergrund steht bleibt dieses wohl nur ein schöner Traum.

Zitat:
aber da reihst Du Dich in die reihe Derer ein, die übertriebene Polemik verbreiten
.

Da irrst du aber sehr. Sehr viele Menschen welche bei Weitem mehr von der Materie verstehen sind der gleichen Meinung wie ich und können das auch wissenschaftlich begründen.

Zitat:
Die ursprüngliche Bedeutung von Polemik (vom Altgriechischen pólemos, soviel wie „Auseinandersetzung, Streit, Krieg“) war Streitkunst, ein literarischer oder wissenschaftlicher Streit, eine gelehrte Fehde. Polemisieren heißt, eine (bestimmte andere) Ansicht zu bekämpfen.


In diesem Sinne verstehe ich das vorher gesagte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2007 11:59 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Da irrst du aber sehr. Sehr viele Menschen welche bei Weitem mehr von der Materie verstehen sind der gleichen Meinung wie ich und können das auch wissenschaftlich begründen.
sagt Rudi

das sind die die mit Strickzeug im Bundesparlament sitzen und zu Gewalttaten neigen :twisted: sagt Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2007 14:15 
Ein Fremder wurde im Flugzeug neben ein kleines Mädchen gesetzt.
Der Fremde wandte sich ihr zu und sagte:
"Reden wir ein wenig zusammen, ich habe gehört, dass Flüge schneller vorüber gehen, wenn man mit einem Mitpassagier redet."
Das kleine Mädchen welches eben ihr Buch geöffnet hatte, schloss es langsam und sagte zum Fremden:
"Über was möchten Sie reden?"
"Oh, ich weiß nicht", antwortete der Fremde, "wie wäre es über Atomstrom?"
"OK", sagte sie, "dies wäre ein interessantes Thema. Aber erlauben Sie mir zuerst eine Frage. Ein Pferd, eine Kuh und ein Reh essen alle dasselbe Zeug, nämlich Gras. Aber das Reh scheidet kleine Kügelchen aus, die Kuh einen flachen Fladen, und das Pferd produziert Klumpen getrocknetes Gras. Warum, denken Sie, ist das so?"
Der Fremde denkt darüber nach und sagt dann:
"Nun, ich habe keine Ahnung."
Darauf antwortet das kleine Mädchen:
"Fühlen Sie sich wirklich kompetent um über Atomstrom zu reden, wenn Sie nicht einmal über Scheiße Bescheid wissen?"

/Tina


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2007 14:33 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 6433
Plz/Ort: Rand der Scheibe
GöteborgsTjej hat geschrieben:
"Fühlen Sie sich wirklich kompetent um über Atomstrom zu reden, wenn Sie nicht einmal über Scheiße Bescheid wissen?"


Ein Kollege von mir ist ursprünglich Dipl.-Physiker.
Wenn ich ihn Frage, wie die Verdauung von Säugern allg. und Wiederkäuern im speziellen so abläuft werde ich
:YYAK: ernten.

Fragt er mich dagen, wie sich das mit den Elektronen bei der Heisenberg´schen Unschärferalation genau verhält, ist es nicht unwahrscheinlich, dass ich mir eine Blöse geben muss.

Soll heißen:
Nur weil man kein Diplom in einem bestimmten Fachbereich hat, soll man sich noch lange nicht das Denken untersagen lassen.

Zudem, würden Ingo als Makler und Rudi als Rentner (ehemaliger Beschäftigter im Sozialwesen??? (ich bin mir nicht sicher)) sich daran halten und nicht mehr über AKWs schwadronieren würde mir hier etwas fehlen
:YYAY:

Und nochwas, wer glaubt, dass die Vorstandschefs von Vattenfall etc. Atompyhsiker sind, den muss ich dann leider enttäuschen.
Außer unserer Kanzlerin, sehe ich in der Politik auch wenig Leute, die die Zusammenhänge ganz durchdringen könnten.
Aber diese Leute entscheiden über den Bau, Betrieb etc. der AKWs....

Warum soll sich dann jemand der weder vom Pansen, noch von Energeifreisetzung bei der Kernschmelze wirklich bis ins Detail Ahnung hat, den Mund verbieten lassen?

So lange die Argumente sachlich ausgetauscht werden und beide Seiten auch irgendwann man zu einem Kompromiß kommen, so what?

_________________
Carpe noctem!

I elva renna, i havet venda


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2007 16:13 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2943
Plz/Ort: Hermannsburg
:perfekt:

Danke für die sehr weisen Worte Herr Jeh :hey:

Emaster

_________________
Alte Böcke, alte Bäume- Gute Jagd und junge Träume- Mädchen schlank mit runder Brust-
Alles Edle Waidmannslust!!!


Es sind noch Tage bis zum 42. Bläsertreffen- Nässjö Jakthorn + Jagdhornbläsergruppe Hermannsburg-Müden in Hermannsburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2007 16:28 
GöteborgsTjej hat geschrieben:
Ein Fremder wurde im Flugzeug neben ein kleines Mädchen gesetzt.
Der Fremde wandte sich ihr zu und sagte:
"Reden wir ein wenig zusammen, ich habe gehört, dass Flüge schneller vorüber gehen, wenn man mit einem Mitpassagier redet."
Das kleine Mädchen welches eben ihr Buch geöffnet hatte, schloss es langsam und sagte zum Fremden:
"Über was möchten Sie reden?"
"Oh, ich weiß nicht", antwortete der Fremde, "wie wäre es über Atomstrom?"
"OK", sagte sie, "dies wäre ein interessantes Thema. Aber erlauben Sie mir zuerst eine Frage. Ein Pferd, eine Kuh und ein Reh essen alle dasselbe Zeug, nämlich Gras. Aber das Reh scheidet kleine Kügelchen aus, die Kuh einen flachen Fladen, und das Pferd produziert Klumpen getrocknetes Gras. Warum, denken Sie, ist das so?"
Der Fremde denkt darüber nach und sagt dann:
"Nun, ich habe keine Ahnung."
Darauf antwortet das kleine Mädchen:
"Fühlen Sie sich wirklich kompetent um über Atomstrom zu reden, wenn Sie nicht einmal über Scheiße Bescheid wissen?"

/Tina


:YYAT: :YYAT: :YYAT: :YYAT: :YYAT: :YYAT: :YYAT: :YYAT: :YYAT: :YYAT:
:YYBB: :YYBB: :YYBB: :YYBB: :YYBB: :YYBB: :YYBB: :YYBB: :YYBB: :YYBB:
:grohl: :grohl: :grohl: :grohl: :grohl: :grohl: :grohl: :grohl: :grohl: :grohl:
:lool* :lool* :lool* :lool* :lool* :YYBD: :YYBD: :YYBD: :YYBD: :YYBD: :yahoo: :yahoo: :yahoo: :yahoo: :yahoo:


:dhoch: :dhoch: :dhoch: :dhoch: :dhoch:

...der war Super

tschüss Conny


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2007 17:39 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
ich habe genauso wenig Ahnung von AK weiss aber dass sie dringend gebraucht wird!
Jetzt verstehe ich aber warum soviele stricken und sich prügeln!
weil sie keine Ahnung haben :YYAT:

have a nice weekend :YYAL:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 03 Aug, 2007 19:53 
Keiner verfasst hier ne wissenschaftliche Abhandlung über die Themen. Schlaue Sprüche gibts immer.
Aber vielleicht könnten wir ja ein akademisches Forum eröffnen um Jedermanns Angelegenheit, mit wissenschaftlichen Kenntnissen zu erörtern. :wink:


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO