Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Sa, 28 Nov, 2020 15:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 19 Feb, 2009 20:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 3922
Plz/Ort: Berlin
Tipps für dieses Gewässer hab ich leider keine ,
da ich den See nicht kenne

klick allt om fiske i Vetlanda Kn


evtl eine Karte , weis aber nicht ,ob es jetzt der richtige See ist

Klick PDF

Saljen-FVO

Meine Empfehlung :

So langsam wie möglich schleppen ,die Gewässer sind zu dieser Jahreszeit noch etwas
„unterkühlt“ und der Zielfisch träge .
Kann aber sein , dass die Hechte zu dieser Zeit in dieser Region gerade ablaichen.
Kommt auf die Wetterenwicklung bis zum Mai an.
Dann siehts schlecht aus mit Hecht
Wobbler ab 15cm sind schon mal eine gute Wahl (gehen auch größere Brasche drauf)
bei Sonnenschein gedeckte Köderfarbe (schwarz ging auch schon ,silberfarbend bis hellblau)
bei bedecktem Himmel darf es etwas gewagter sein : (gelb-orange, rotweiss oder hellgrün)
die so ca. zwischen 0,5 bis 3 m laufen .
Mein Favorit zum Schleppen ist der ZALT ,oder 2teilige Wobbler,
3 teilige Wobbler sind meiner Meinung zu lebhaft in der Aktion für diese Jahreszeit
und achtet auch auf stabile Tönnchenwirbel und ca 50 -70 cm Vorfach)

was zur Not auch immer geht ,sind Anstecker ab 10 cm am Schilf , sollte es
mit dem Schleppen nicht so klappen

jerken mit Gummi (Hecht ,Zander ) und Sbiro mit Streamer wäre noch eine Alternative (Hecht) sowie Wurm am Grund (Barsch) zu beangeln

aber da erzähl ich dir ja als passionierten Petrijünger nichts neues

Petri Heil aus Berlin





_________________
Bild.
Bild.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20 Feb, 2009 18:53 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 3922
Plz/Ort: Berlin
Sicher bekannt sind die Erfahrungsberichte vom Hechtpapst Jan Eggers als pdf

:angel:-):

_________________
Bild.
Bild.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 25 Feb, 2009 11:05 
Hallo Holli

Besten Dank für Deine Tipps. Hätte wohl auch die Tauchtiefe in etwas auf ca 2 m gewählt, fühle mich nun bestätigt durch Deine Aussage.

2 Fragen noch:

- was verstehst Du unter "Anstecker am Schilf" ? hab ich noch nie gehört.

- wie siehts mit Zander aus in Schweden ? Laut dem Vermieter hat es auch Zander in *meinem* Haussee. Wie würdest Du diesen Nachstellen ? Mit Gummis von Grund auf ? Mit Schleppen, wenn ja, welche Tiefe ?

Gruss aus der Schweiz.

Stef


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi, 25 Feb, 2009 12:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007
Beiträge: 640
Plz/Ort: Sauerland
Hej stef :YY: ,

schau mal hier in der Rubrik "Angler und Jägerlatein" ein paar Zeilen tiefer. Dort findest du einen Thread "Zanderangeln", in dem wertvolle Tips enthalten sind.
Durchaus ist auch mal KöFi angesagt ;-)

Ach ja - einen hab ich noch:
Beim langsamen Spinnfischen mit Wobbler, nutze mal 15 - 20 cm lange und vierteilige Wobbler. Diese Biester (auch langsam geschleppt) lassen es häufig beißen, da sie beim Einzug wie lebendig wirken :perfekt: .

LG :hey:

Pajas :YYBF:

_________________
Dein klares Denken, dein Wille, geben deinem Treiben Leben,
deinem Bestreben die Richtung,
deinem Wort die entscheidende Wirkung.
Du hältst die Hand voller Trümpfe, -
nun lerne spielen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 27 Feb, 2009 12:42 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 3922
Plz/Ort: Berlin
Hej hej

Unter Anstecker ist ein angesteckter Köderfisch an Raubfischpose zu verstehen
und am Schilf = an der Schilfkante

_________________
Bild.
Bild.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO