Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Do, 03 Dez, 2020 15:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fliegenfischen u. Camping
BeitragVerfasst: Di, 28 Jul, 2009 12:43 
Hallo Schwedenfreunde,

bevor wir zu unserem Anliegen kommen, möchten wir uns kurz vorstellen.
Mein Frau (Montana) und ich (Wooly) lieben die Natur, sind leidenschaftliche Fliegenfischer, leben in der Mitte von NRW und bevorzugen das Campen - als Urlaubsform. Wenn man jetzt noch weiß, dass wir so unsere Freizeit und unseren Urlaub in den vergangenen 20 Jahren verbracht haben, weiß man schon einen ganze Menge über uns.Was sie aber noch über uns wissen sollten (müssen), ... wir sind noch nie in Schweden gewesen - und damit sind wir auch schon bei unserem Anliegen.

Für 2010 ist ein 4 wöchiger Urlaub in Südschweden geplant und bis es soweit ist, möchten wir uns "schlau machen" und alles Wissenswerte über Südschweden (Schweden) "sammeln". Um es kurz zu machen, wir haben ein paar Fragen an die Insider unter euch.

Gibt es in Südschweden besonders empfehlenswerte Fließgewässer für die Fliegenfischerei ?
Welche Reiseroute (von HH aus gesehen) empfiehlt sich mit dem Wohnwagen nach Südschweden ?
In welchen Monaten müssen wir mit den gefürchteten Insektenschwärmen rechnen und wie kann man (Frau) sich am besten vor den Plagegeistern schützen ?
Wie sieht es mit den Campingplätzen in Südschweden aus ?

Wir hätten da noch weitere 100 Fragen auf Lager ...aber.

In der Hoffnung auf ein paar Tipps, verbleiben wir mit

LG von uns beiden


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fliegenfischen u. Camping
BeitragVerfasst: Di, 28 Jul, 2009 19:34 
Hej, bei uns in Halland gibt es den Ätran. Der ist als Laxangelfuss ausgewiesen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fliegenfischen u. Camping
BeitragVerfasst: Mi, 29 Jul, 2009 11:04 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 3922
Plz/Ort: Berlin
Hej

Hier ersteinmal nur allgemeine Links zur Vorabinfo und Planung

Fliegenfischen

Camping in Schweden

Broschüren ordern


vielleicht könntet ihr euer Reiseziel und Zeitraum etwas präzisieren , Südschweden ist groß
und Campingplätze reichlich vorhanden
zum Thema Fliegenfischen , wird hier bestimmt der eine oder andere Petrijünger
demnächst noch mit Tipps behilflich sein können
bis 2010 ist ja noch etwas hin

Perti Heil schon jetzt


_________________
Bild.
Bild.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fliegenfischen u. Camping
BeitragVerfasst: Do, 30 Jul, 2009 5:12 
Hej,

und ein dickes Dankeschön für eure Antworten und die Links.

Es müssen ja nicht gleich Lachse sein – Sascha - Montana und ich lieben die feine u. bescheidene Fliegenfischerei auf Äschen und Forellen und es kommt ehr selten vor, dass gefangene Fische (bei uns) ihr Leben für die Campingküche lassen müssen.

Abgesehen von der Schonzeit unserer geliebten Salmoniden, sind wir beim Zeitraum unserer Schwedenreise und dem Reiseziel völlig unabhängig. Unser Reiseziel wollen u. werden wir von den Möglichkeiten der Fliegenfischerei abhängig machen.


Petri Dank und LG


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fliegenfischen u. Camping
BeitragVerfasst: Do, 30 Jul, 2009 17:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 3574
Plz/Ort: LDS
Thymallus hat geschrieben:
Es müssen ja nicht gleich Lachse sein...


Lass dich nicht von 'Lachsen' in Schweden beeindrucken.
Oft zaehlen Regenbogenforellen auch dazu. Die heissen dann schnell mal Regenbogenlachse, oder ganz kur Lachs...

_________________
"Eines Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt." Al Bundy

"In einer solch verrueckten Welt ist nur der voellig Irre wahrhaft geisteskrank." - Homer J. Simpson-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fliegenfischen u. Camping
BeitragVerfasst: Fr, 31 Jul, 2009 11:06 
Hej,

ich werde deinen gutgemeinten Rat befolgen - …aber der Spruch von Al Bundy gefällt mir.

Montana und ich können jetzt unser Reiseziel, wie auch den Urlaubs-Zeitraum genauer angeben.
Wir stellen uns vor, in den Monaten Juli / August in das Gebiet (gedachtes Dreieck) zwischen Växjö – Kristianstad und Karlskrona zu fahren.

Schüttet uns bitte mit Tipps zu

LG v. uns


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fliegenfischen u. Camping
BeitragVerfasst: Di, 04 Aug, 2009 13:54 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2007
Beiträge: 156
...da würde ich mich aber über einen kleinen Reisebericht freuen wenn ihr wieder da seid :-)

Gruss vom Fliegenfischen Anfänger - Mounty


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fliegenfischen u. Camping
BeitragVerfasst: Di, 04 Aug, 2009 16:34 
Hej Mounty,

vom Fliegenfischen sollte man (Frau) besser die Finger lassen ! Montana und ich betreiben
eine kleine mobile Fliegenfischerschule und so manch ein Schüler von uns hat sich schon
unheilbar mit dem Fliegenfischervirus infiziert.
Einen kleinen Reisebericht - mit Infos zum FF - werde ich (wenn es so weit ist) dann schon
ins Forum stellen.

LG v. uns


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fliegenfischen u. Camping
BeitragVerfasst: Mi, 05 Aug, 2009 8:38 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2007
Beiträge: 156
Hej Thymallus,

ich beneide auch, leider fehlen mir als hier in meiner Heimat Ostfriesland die passenden Möglichkeiten dieses tolle Hobby auch wirklich auszuleben. Aber allein der Umgang mit der Fliegenrute macht ja schon einen Heiden Spaß! Freue mich schon auf euren Bericht!



Gruß, Mounty


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fliegenfischen u. Camping
BeitragVerfasst: Mi, 05 Aug, 2009 14:05 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2005
Beiträge: 504
Plz/Ort: Schleswig Holstein
Hej Thymallus,

wenn es etwas nördlicher sein könnte, da hätte ich tolle Tipps für euch.
Siehe auch hier: http://www.martins-angelferien.de

Bin gerade seid 3 Wochen zurück, hatten einen sehr schönen und recht Fischreichen Urlaub.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Hecht 82cm, mit Streamer im Letten
CIMG2471_1.jpg
CIMG2471_1.jpg [ 105.36 KiB | 1187-mal betrachtet ]

_________________
Es grüßt der Troll

** DER MENSCH BRAUCHT DIE NATUR -
ABER DIE NATUR NICHT DEN MENSCHEN**
Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO