Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Mi, 25 Nov, 2020 9:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 22 Sep, 2010 16:31 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 22.09.2010
Beiträge: 5
Hallo,
wer kennt sich mit dem schwedischen Jagdrecht aus. Wir haben uns letztes Jahr eine Styga mit ca.58 ha Wald u Seen und Wiesen gekauft.
Davon sind ca. 42 ha Wald in dem wir das Jagdrecht mitgekauft haben. Nun besteht da wohl eine Jagdgemeinschaft aus insgesamt 8 Leuten, damit sich das Jagdgebiet wohl vergrössert. Ich weiss, dass dieser Jagdverbund pro JAhr ein Elch schiessen darf. Bis heute hat sich keiner aus der Jagdgruppe bei uns gemeldet und wir haben noch keine Ahnung , wie wir die Leute ausfindig machen können. Langsam glaube ich, dass die ehemaligen Besitzer einfach so weitermachen wie bisher, da wir selber keine Jäger sind.Wo kann ich Infos hierzu bekommen oder weiss jemand Rat, wie ich das alles heraus bekomme. Das Waldgebiet liegt zwischen Emmaboda und Nybro.Wir hatten nämlich gedacht, diese Jagdrecht für diese Saison zu "vermieten" gegen Geld und/oder Fleich!
Für Ideen und Tipps wäre ich sehr dankbar und wer Interesse an der Jagd hat, melde sich einfach bei mir!

Liebe Grüße aus Emmaboda, Sylvia.

_________________
Es sind die Fantasten die die Welt in Atem halten und nicht die Erbsenzähler.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 22 Sep, 2010 17:00 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 2621
frag doch einfach irgendeinen deiner nachbarn, ist idr das einfachste, persönlichste und unbürokratischste?
(sorry zum rest weiss ich ncihts, wird sich aber mit sicherheit ncoh jemand melden)

_________________
"Det löser sig" sa kärringen som sket i badkaret.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 22 Sep, 2010 17:03 
frage bei der kommun nach oder euern nachbarn

oder lies hier ,ob da was verzeichnet ist....vielleicht die karte mit verwenden,die auf der seite ist

http://www.jagareforbundet.se

ich weiß nichts 100%iges ,und halbwahrheiten schreibe ich nicht

gruß aus jämtland


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 23 Sep, 2010 15:26 
kann mich nur meinen vorrednern anschließen: nachbarn fragen ;)


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 23 Sep, 2010 16:00 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 22.09.2010
Beiträge: 5
jakoblange24 hat geschrieben:
kann mich nur meinen vorrednern anschließen: nachbarn fragen ;)


Hallo liebe Schwedenfans,

die Idee mit den Nachbarn ist echt Klasse! :-) Aber es handelt sich um einen Waldhof und der nächste Nachbar ist gut 1 Km entfernt und hat so rein gar nichts mit der Jagd zu tun...
dachte da eher an Tipps von Leuten hier, die selber in einem Jagdverein sind oder sogar hier aus der Nähe stammen..Interessant wäre z.B. zu erfahren, ob solche Zusammenschlüsse von Jägern und Waldgebieten auch eingetragen werde, ob durch Verkauf/Kauf eines Waldes man automatisch in dem Jagd-Verein eintritt bzw. Mitglied wird oder ob man sich da bewerben muß usw.Was passiert z.B mit dem einen Elch, den Sie als Gemeinschaft jedes Jahr schiessen dürfen? Bekommen wir da etwas von ab oder läuft das ohne uns usw.???
Na ja, werde mal versuchen etwas von den Vorbesitzern zu erfahren, obwohl das natürlich nicht in deren Interesse ist, da ich, wie oben bereits geschrieben, vermute, dass die Herren einfach weiter machen trotz Verkauf.

Danke für Eure Antworten und mit liebe Grüße aus Emmaboda.

_________________
Es sind die Fantasten die die Welt in Atem halten und nicht die Erbsenzähler.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 23 Sep, 2010 16:41 
Sylie888 hat geschrieben:
jakoblange24 hat geschrieben:
kann mich nur meinen vorrednern anschließen: nachbarn fragen ;)


Hallo liebe Schwedenfans,

die Idee mit den Nachbarn ist echt Klasse! :-) Aber es handelt sich um einen Waldhof und der nächste Nachbar ist gut 1 Km entfernt und hat so rein gar nichts mit der Jagt zu tun...
dachte da eher an Tipps von Leuten hier, die selber in einem Jagtverein sind oder sogar hier aus der Nähe stammen..Interessant wäre z.B. zu erfahren, ob solche Zusammenschlüsse von Jägern und Waldgebieten auch eingetragen werde, ob durch Verkauf/Kauf eines Waldes man automatisch in dem Jagt-Verein eintritt bzw. Mitglied wird oder ob man sich da bewerben muß usw.Was passiert z.B mit dem einen Elch, den Sie als Gemeinschaft jedes Jahr schiessen dürfen? Bekommen wir da etwas von ab oder läuft das ohne uns usw.???
Na ja, werde mal versuchen etwas von den Vorbesitzern zu erfahren, obwohl das natürlich nicht in deren Interesse ist, da ich, wie oben bereits geschrieben, vermute, dass die Herren einfach weiter machen trotz Verkauf.

Danke für Eure Antworten und mit liebe Grüße aus Emmaboda.



hej

dein nachbar kennt aber bestimmt wenigstens einen,der in dem gebiet jagd
jede jagdgesellschaft in schweden bekommt eine abschußqote.....es geht drum ,wieviel ha das gebiet umfasst .ich glaube nicht dass die nur EINEN schießen

also wenn du kontakt zum vorbesitzer hast,dann frage ihn

vielleicht weiß die jagdgesellschaft nichts von dem verkauf des grundbesitzes.hast es mal von dem aspekt aus gesehen?

gruß aus jämtland


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 23 Sep, 2010 22:34 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Ja, das sehe ich auch so, der Vorbesitzer sollte wohl wissen, welch jaktlag/jaktklubb sich bei euch vergnügt. :oops: Vielleicht kann ja auch der Makler das rausfinden für euch. Ansonsten spürt einen Jäger im Dorf auf, der kann euch sicher weiterhelfen. Leider ist "unser" Jäger momentan auf Jagd :wink: und ich will ihn nicht stören mit solchen Fragen.
Hier steht schon mal was zum jakträtt:
http://sv.wikipedia.org/wiki/Jaktr%C3%A4tt
Meine Frage: Wieso habt ihr euch nicht vor dem Kauf danach erkundigt??? Wie ihr in dem Link lesen könnt, kann es durchaus sein, dass das Gebiet arrendiert ist und das auf ein paar Jahre. Vielleicht hat sich deshalb niemand bei euch gemeldet, weil der Kontrakt eben noch gültig ist.
Hier noch mehr zum Thema:
http://sv.wikipedia.org/wiki/Jakt

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 24 Sep, 2010 9:54 
@ silly


was wollt ihr denn mit dem ganzen wald anfangen,wenn ihr nicht jagd`?

wißt ihr, dass ihr pacht oder dementsprechend elchfleisch für euerm, von den jägern genutzten, wald bekommt?

ihr wißt auch dass ihr gewisse vorlagen zur pflege des waldes erfüllen müßt?

gruß aus jämtland


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Fr, 24 Sep, 2010 10:56 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 22.09.2010
Beiträge: 5
nuscha hat geschrieben:
@ silly


was wollt ihr denn mit dem ganzen wald anfangen,wenn ihr nicht jagd`?

wißt ihr, dass ihr pacht oder dementsprechend elchfleisch für euerm, von den jägern genutzten, wald bekommt?

ihr wißt auch dass ihr gewisse vorlagen zur pflege des waldes erfüllen müßt?

gruß aus jämtland


HAllo,

danke für deinen Tipp. Ja, das mit dem Fleisch ist uns ja auch bewusst, deshalb schreibe ich ja hier um mehr darüber zu erfahren. Von Vorlagen zur Pflege des Waldes weiss ich allerdings nichts, da hieß es beim Kauf, dass wir nur wieder aufforsten müssen, wenn wir was schlagen lassen.
Solltest Du da andere Infos haben wäre ich Dir sehr dankbar, die mir mitzuteilen.

Liebe Grüße. SYlie

_________________
Es sind die Fantasten die die Welt in Atem halten und nicht die Erbsenzähler.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 24 Sep, 2010 15:34 
ja, aber du kannst ja nicht einfach alles wachsen lassen, hier in D ist es so das du den wald hegen mußt, also käferbäume und kranke fällen, auch mal durchforsten.......


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO