Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:Treibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatWebcamsGalerie
Schwedisch lernen:Unterwegs & nebenbei: Lerne beim Sport, Kochen oder im Auto.
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.



Aktuelle Zeit: Mi, 29 Mai, 2024 19:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 01 Sep, 2014 10:13 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 01.07.2014
Beiträge: 36
:YYAK: hej an euch
an Häusern die ein Blechdach haben,haben manche schon leichte Rostspuren.nun solls ja farben geben wo man den Rost überpinseln kann (ob das funktioniert ???)oder lässt man es neu machen.hat jemand solch ein Dach mit oder ohne Rost? in welcher Grössenordnung bewegen sich die Kosten ? ... grob geschätzt.
schon mal Dank vorweg.
Hej då Peter

_________________
Die Natur braucht Uns nicht,aber wir brauchen die Natur.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 01 Sep, 2014 10:24 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 838
Plz/Ort: Skruv / Schweden
puh, also die Frage lässt sich wohl kaum so aus dem nichts heraus beantworten....am Besten lässt Du dir mal Angebote von einem oder besser mehreren Handwerkern machen.

Nebenbei bemerkt...Blechdach lässt einen Nachts nicht besonders gut schlafen, wenn es stark regnet, daran sollte man immer denken.

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 01 Sep, 2014 11:34 
auch wir haben ein blechdach und schlafen super. zu hören ist kaum etwas. auch das fernsehgerät brauchen wir deshalb nicht lauter stellen.


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mo, 01 Sep, 2014 12:27 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 06.01.2014
Beiträge: 182
haben auch ein Blechdach, über 20 Jahre alt und absolut nicht laut! Ausserdem achten wir darauf wenn ab und an mal etwas von der Folierung abplatzt, fing bei uns nach 15 Jahren auf der Südseite des Daches an, dann gleich mit einer speziellen Farbe daran machen und nix rostet!
Wir sind froh uns dmalas für ein Blechdach entschieden zu haben, da es in langen Bahnen verlegt ist, sowie gefalzt, kann ich mich bei Stürmen entspannt zurücklehnen.
Die Nachbarn mit Betonziegeln oder Blechplatten haben da echt große Probleme!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 01 Sep, 2014 15:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2010
Beiträge: 644
Plz/Ort: M-V
Ich würde auch sagen, solange behalten wie es geht, es gibt eigendlich nicht solideres, die halten ewig, und da sie meist in voller Länge verlegt sind, sind die auch dicht (wie schon beschrieben). Ich glaube auch nicht unbedingt dass ein wenig Rost viel schadet, trocknet ja immer wieder ab, sieht halt nicht schön aus......

Gruß Michael

_________________
Der späte Wurm überlebt den frühen Vogel.
Also lieber nochmal umdrehen. ;-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 01 Sep, 2014 19:20 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2008
Beiträge: 1919
Plz/Ort: Söderala/Hälsingland
Auch unser Haus ist mit Blech belegt. Wir hören kaum etwas vom Regen. Da muss schon ein ordentlicher Guss runterkommen. Auch Rost ist kaum da. Und wenn gleich mit der entsprechenden Farbe behandeln!!!
Wir finden Blechdach auch :cool!:

_________________
Bild Lisa

Erde zum Mond: "Ich habe den homo sapiens."
Mond zur Erde: "Das geht vorüber."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 01 Sep, 2014 20:02 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2004
Beiträge: 603
Plz/Ort: Ossiland
Hej,
wenn der Rost nicht zu stark ist, kann man es pinseln. Schön abschleifen, dann Farbe drauf. Wenn Löcher sind, Schare auswechseln. Die Schweden legen die Bleche etwas anders als in Deutschland. Da kann mann schneller was wechseln. Aber es ist auch verz. Stahlblech. Das bricht beim aufpfalzen gern mal. Neues Blech ist eine Frage des Preises. Hier würde ich Zink nehmen. In Schweden wird beschichtetes vorgezogen. Liegt am Preis. Zink ist in S sehr teuer. Auf dem Bild ist Zink und der Rest gestrichen.

Hejdå
Skibby


Dateianhänge:
IMG_1421.JPG
IMG_1421.JPG [ 105.04 KiB | 1677-mal betrachtet ]

_________________
Wie man´s macht ist es verkehrt. Macht man´s verkehrt, ist es auch nicht richtig.
http://www.kreativer-holzwurm.de/
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 02 Sep, 2014 9:50 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 06.01.2014
Beiträge: 182
Wegen der guten Geräuschdämmung sollte man eine evtl. vorhandene alte Beschichtung des Daches mit Teerpappe drauflassen und die Blechbahnen drüberziehen!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 02 Sep, 2014 10:56 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2004
Beiträge: 603
Plz/Ort: Ossiland
Hej,
über die Geräusche braucht man sich keine Gedanken machen. Dort ist eine Vollschalung drunter. die dämpft schon gut. Anders ist es bei Trapezen auf Lattung. Da hört man was.

Skibby

_________________
Wie man´s macht ist es verkehrt. Macht man´s verkehrt, ist es auch nicht richtig.
http://www.kreativer-holzwurm.de/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 02 Sep, 2014 20:37 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 16.07.2013
Beiträge: 173
Plz/Ort: Im Badischen
Also unser Dach ist verzinkt und von vornherein lackiert. Das "Design" ist analog herkömmlicher Ziegel, also Welle. Isolierung ist top, aber von Geräuscharmut kann man wirklich nicht reden.

Ich denke, es kommt wirklich auf den Winkel an. Und es ist ja nicht so, daß es in Schweden nicht öfter mal Starkregen gibt. Auch Abtropfen von Sat-Antenne oder Bäumen nervt gewaltig, wenn man schlafen will. Da kann keiner sagen, das hört man nicht. Ist genauso, wie wenn's auf die Regenrinne tropft.

Gut, unterm Rostaspekt sind die verzinkten, lackierten Dächer top. Da kann man nicht meckern. Auch gibt es im Vgl. zum danebengedeckten Ziegeldach null Moos oder Schmutz.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO