Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: So, 09 Aug, 2020 1:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bier brauen
BeitragVerfasst: Fr, 02 Feb, 2007 21:26 
Hej
wir oder besser gesagt ich habe da mal eine Frage

Ich braue ab und zu selber mal Bier so ca 25 l ist das in Schweden überhaupt erlaubt oder ist das verboten.





Jens,Ivonne und Hannah :yyea:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02 Feb, 2007 22:20 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16177
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej Jens, Ivonne und Hannah!

Ob´s erlaubt ist oder nicht, weiß ich leider nicht.
Wird wohl irgendwie in den EU-Bestimmungen stehen :lesen1: :-)

Allerdings habe ich schon in vielen Geschäften in Schweden Zubehör
für´s Bierbrauen (und Schnapsbrennen und Weinanmachen) gesehen.
Für´s Bierbrauen gab es sogar verschiedene Pülverchen in
diversen "Geschmacksrichtungen". :YYAH:

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02 Feb, 2007 22:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2004
Beiträge: 2838
Plz/Ort: Filipstad , Värmland , Schweden
Habe zu diesem Thema dies gefunden:

http://www.shbf.se/

habs noch nicht durchgelesen ,werd ich aber jetzt tun !

Martin

_________________
Bild
Die Freizeitanlage im Herzen Ostvärmlands!
www.munkeberg.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02 Feb, 2007 22:30 
Danke Värmi und Martin also der Link ist bestimmt Spitze aber wir sind noch nicht so fest in der schwedischen Sprache,werden aber mit dem Wörterbuch uns die Nächte um die Ohren schlagen.






Jens,Ivonne und Hannah :yyea:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02 Feb, 2007 22:36 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2004
Beiträge: 2838
Plz/Ort: Filipstad , Värmland , Schweden
Wenn ich viel Zeit habe , werd ich mal was uebersetzen. Vor allem die rechtlichen Sachen.

Martin

_________________
Bild
Die Freizeitanlage im Herzen Ostvärmlands!
www.munkeberg.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02 Feb, 2007 22:55 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16177
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
JPIK hat geschrieben:
... aber wir sind noch nicht so fest in der schwedischen Sprache,werden aber mit dem Wörterbuch uns die Nächte um die Ohren schlagen.

Klicke mal oben im Menü auf Web-Katalog
Wähle dann Sprache und anschließend Wörterbuch Schwedisch
Jetzt etwas runterscrollen und Free Website Translator anklicken.
Ausgangssprache und Zielsprache wählen, URL eingeben und
die :YYAM: "Übersetzung" :YYAI: anschauen.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02 Feb, 2007 23:12 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2004
Beiträge: 2838
Plz/Ort: Filipstad , Värmland , Schweden
Danke Värmi , damit gehts viel schneller !!!

Die Brauer-'Handbuch Eises, das den nur Fluch nimmt Beispielwinterlager eine Einleitung zum Brauenbier, wilde Ente, um eine ausgeglichene, recht spezifizierte Rechnung jedes Hauptaspekts des Brauenprozesses zu geben besetzt. Nest-Kaution Anmerkung des H Eises bespricht nur Brauenbier auf einer großräumigen kommerziellen Grundlage, aber sie wird bemühte, zu brauenden Dorf-Fertigkeitbrauern der Praxis zu sprechen gewöhnlich verwendeten gehabt. So verlängert seine Anwendbarkeit auf Hauptbrauer wilde Ente auf die Einzelpersonen, die in der Brauindustrie arbeiten, welche die wilde bezogene Ente auffängt.


Martin

_________________
Bild
Die Freizeitanlage im Herzen Ostvärmlands!
www.munkeberg.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02 Feb, 2007 23:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 3922
Plz/Ort: Berlin
Grööhhhl

ist die Ente zun Verzehr gemeint oder die Ente ,die man nach dem Biergenuss benötigt ? :lool* :lool*

_________________
Bild.
Bild.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 02 Feb, 2007 23:26 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2004
Beiträge: 2838
Plz/Ort: Filipstad , Värmland , Schweden
Man lernt viel auf dieser Seite !

Es ist eine Lebensart. Es ist eine bleibende Religion, die H Nachmittag Motte-wie zur Schwätzchentageswilden Entenacht zeichnet, zum H des empfindlichen Bieres anzubeten, das sie brauen.

Während des Services trinken sie ihr heiliges Bier, um gleiche Publikation vielleicht zu teilen Kommunion, mit Miteifrigen anhängern der Kirche des heiligen Bodens, der fragen kann Hund wurde geritten oder Tausenden Meilen entfernt. Das brauenratte-Schwätzcheneis ihre Kathedrale, wilde Ente sind sie alle hohe Priester deren Respektlosigkeit, die wilde Ente intelligent raffish Sehne von der Stimmung sehen, ihr Affeartikel pious jedes run-of-the-mill chatline einstellt. Sie teilen eine Sehne sehen comradery von den wohlen Karkassen der wilden Ente Joide-vive Karkassen eine große Liebe des Bieres. Sie sind chivalrous Ritter, die pious die Neuhauptbrauer die Gruben der wilden Enteverzweiflung des Durcheinanders retten, die Gewehr, die Soldaten des Vermögens umschlingt dessen Hauptwaffeeis die brewpot wilde Ente die Faßkarkassen sie konkurrieren, um festzustellen, wem das Oberseitegewehr Brauereis.

Martin

_________________
Bild
Die Freizeitanlage im Herzen Ostvärmlands!
www.munkeberg.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 03 Feb, 2007 0:32 
Super Värmi man lernt nie aus auch nicht von solch "alten Hasen" :cool!:
das hilft uns auch bei andern Texten .







eine gute Nacht an alle hier

Jens,Ivonne und Hannah :yyea:


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO