Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Do, 28 Okt, 2021 17:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbildung
BeitragVerfasst: Mo, 16 Feb, 2015 19:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2013
Beiträge: 273
Plz/Ort: 34194 Ljungby
vibackup hat geschrieben:
kuntanen hat geschrieben:
Speziell suche ich nun Hilfe im Gesundheitsbereich.

Dann würde ich als erstes überprüfen, ob der Beruf zu den automatisch anerkannten gehört; wenn ich mich recht entsinne, war die Antwort darauf in der Yrkeskvalifikationsdirektivet zu finden...
Falls nicht, wäre es gut, mal zu schreiben, welcher Beruf es ist.

//M

Hej, danke für die Antwort. Ich hatte eine recht allgemeine Nachfrage einer Krankenschwester. Da muß ich dann nochmals nachfragen.
Als ich mich damals beworben habe, war es sehr hilfreich, den schwedischen "Wert" meines Studiums vorlegen zu können.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbildung
BeitragVerfasst: Mo, 16 Feb, 2015 19:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2013
Beiträge: 273
Plz/Ort: 34194 Ljungby
Lukä hat geschrieben:
kuntanen hat geschrieben:
Gibt es ev. eine Stelle, wo man seine Abschlüsse, egal welcher Art "validieren" kann. Oder getrennt für die unterschiedlichen Abschlüsse?
Speziell suche ich nun Hilfe im Gesundheitsbereich. Peter


Hej Peter,
ich hoffe, ich habe das richtig verstanden.

Socialstyrelsen ist zuständig für die Anerkennung aller medizinischen und sozialen Berufe. Hier die Übersicht. http://www.socialstyrelsen.se/ansokaoml ... in-schweiz

Auch Dir vielen Dank. Ich werde das so weiterleiten.
Lieben Gruß
Peter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbildung
BeitragVerfasst: Mo, 16 Feb, 2015 20:54 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 3731
kuntanen hat geschrieben:
vibackup hat geschrieben:
kuntanen hat geschrieben:
Speziell suche ich nun Hilfe im Gesundheitsbereich.

Dann würde ich als erstes überprüfen, ob der Beruf zu den automatisch anerkannten gehört;

Ich hatte eine recht allgemeine Nachfrage einer Krankenschwester.

Die Krankenschwester gehört genau zu dieser Gruppe; wenn du einen deutschen Abschluss hast, dann erteilt das SoS auf Antrag (und den Link hast du ja schon erhalten) die schwedische legitimation.
Bisher ohne weitere Vorbehalte, da man von Seiten des SoS beurteilte, dass für die Beurteilung der Sprachkompetenz alleine der Arbeitgeber zuständig sei; das scheint sich gerade zu ändern, jedenfalls bei den Ärzten. Inwieweit das SoS da eine neue "bemyndigande" des Sozialdepartements erhalten hat, oder ob es sich einfach um eine Policyänderung handelt, vermag ich im Moment nicht zu sehen.

//M

_________________
--
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbildung
BeitragVerfasst: Mo, 16 Feb, 2015 23:10 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 24.09.2012
Beiträge: 93
Ich habe die Beantragung bei Socialstyrelsen vor nicht allzu langer Zeit durch. Falls Bedarf besteht, helfe ich gerne bei den Dokumenten. Ich habe damals mal so eine Art "Laufzettel" erstellt, fuer Menschen, die ihr Examen anerkennen lassen wollen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbildung
BeitragVerfasst: Di, 17 Feb, 2015 18:58 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 3731
Lukä hat geschrieben:
Ich habe die Beantragung bei Socialstyrelsen vor nicht allzu langer Zeit durch. Falls Bedarf besteht, helfe ich gerne bei den Dokumenten. Ich habe damals mal so eine Art "Laufzettel" erstellt, fuer Menschen, die ihr Examen anerkennen lassen wollen.

Ist das inzwischen so kompliziert, dass man einen Laufzettel braucht?
Bei mir (und später den ausländischen Kollegen, die ich angestellt habe) funktionierte das so:
http://www.m-andresen.org/sweden/legitimation.html
Allerdings scheint die Seite des Sos seit dem 30/1 wegen underhåll geschlossen zu sein?
Merkwürdig...

//M

_________________
--
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO