Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Di, 24 Apr, 2018 23:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Schüssler Salze?????
BeitragVerfasst: Mo, 24 Aug, 2015 17:23 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2008
Beiträge: 746
Plz/Ort: 21337
@ Wibke: :perfekt: :perfekt: :perfekt:

_________________
Leben ist das was passiert, während du etwas anderes planst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Schüssler Salze?????
BeitragVerfasst: Mo, 24 Aug, 2015 20:21 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 2021
Wibke hat geschrieben:
Ich möchte auch niemanden überzeugen oder übereden sich mit Homöopathie zu beschäftigen. Ich für mich bin von der Wirkung überzeugt.

Und das kann ja so sein.
Aber das war ja nicht deine Frage; deine Frage war: kriegt man das in der Apotheke?
Und da lautet die Antwort aus den genannten Gründen "nein".
OK?

//M

_________________
--
Real Programmers consider "what you see is what you get" to be just as
bad a concept in Text Editors as it is in women. No, the Real Programmer
wants a "you asked for it, you got it" text editor -- complicated,
cryptic, powerful, unforgiving, dangerous.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Schüssler Salze?????
BeitragVerfasst: Di, 25 Aug, 2015 7:45 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2015
Beiträge: 115
Plz/Ort: 99817
Natürlich ist das OK! Ich habe deine Antwort auch ernst genommen.
Ich bin durch Zufall auf diesen thread gestoßen und hab gesehen das er von 2010 ist. Und da war bei mir die Frage aufgekommen ob sich daran etwas geändert hat.
Ich hatte das Gefühl, dass ich mich zu meiner Einstellung rechtfertigen muss. Aber das ist nicht böse gemeint. Ich habe mir den thread durch gelesen und fand es schade was es doch für blöde Antworten gab. Ich mein wen die Homöopathie nicht interessiert, der brauch auch nicht darauf antworten mit dummen Kommentaren. Die Homöopathie ist ja kein esoterischer Zauber. Sie basiert auf pflanzlichen und mineralischen Auszügen.
LG

_________________
Wibke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Schüssler Salze?????
BeitragVerfasst: Di, 25 Aug, 2015 20:30 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 2021
Wibke hat geschrieben:
Die Homöopathie ist ja kein esoterischer Zauber. Sie basiert auf pflanzlichen und mineralischen Auszügen.

Naja, die Homöopathie hat schon ein paar Leitsätze, die frontal mit dem kollidieren, was normalerweise "Naturwissenschaft" genannt wird, und weswegen dein Auto, der Computer, an dem du deinen Beitrag geschrieben hast usw. funktionieren.

Das Prinzip "Similia similibus curentur" ist erst einmal nicht unmöglich, wenn man es denn äthiologisch betrachtet, und nicht phänomenologisch; es gibt eine Reihe medizinischer Verfahren, die genau darauf beruhen, bspw die Impfung.
Leider ist es aber genau das, was die Homöopathen tun: eine Medizin, die Fieber auslöst, wird gegen Fieber verwendet, ein Zustand, der tausende verschiedener Ursachen haben kann, also eine rein phänomenologische Betrachtung.

Dann: Materie ist gequantelt, kann nicht unendlich geteilt werden, und mit Energien, die beim einfachen Schütteln entstehen, definitiv nicht über Molekülniveau.
Und hier kollidiert die Homöopathie frontal: denn man hat die Idee, je höher die Potenz (=je niedriger die Konzentration), desto effektiver das Mittel; und verwendet Verdünnungen, bei denen im Schnitt weniger als ein Molekül der Wirksubstanz in der gegebenen Dosis ist. Jetzt wird in der Homöopathie mit dem "energetischen Abdruck" argumentiert, den das Molekül durch die beim Schütteln hinzugeführte Energie im Lösungsmittel hinterlässt. Und spätestens das entzieht sich jeder wissenschaftlichen Überprüfung.

Doch, wenn man polemisieren will, kann man das "esoterischen Zauber" nennen. Will man das nicht, dann sagt man, dass das im Rahmen der derzeit akzeptierten naturwissenschaftlichen Regeln zu einer nicht wirksamen Medizin führen muss.

Was sich ja auch empirisch immer wieder bei jeder Überprüfung zeigt.

Dass das ursprünglich Auszüge aus Mineralien und Pflanzen sind, spielt bei diesen Verdünnungen einfach keine Rolle mehr.

//M

_________________
--
Real Programmers consider "what you see is what you get" to be just as
bad a concept in Text Editors as it is in women. No, the Real Programmer
wants a "you asked for it, you got it" text editor -- complicated,
cryptic, powerful, unforgiving, dangerous.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Schüssler Salze?????
BeitragVerfasst: Di, 25 Aug, 2015 22:14 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 02.04.2015
Beiträge: 115
Plz/Ort: 99817
Also ich muss zu geben das ich mit deinen Argumenten (Wissenschaftlich gesehen) nicht mithalten kann!
Ich lese trotzdem gerne deine Beiträge und denke das wir es einfach bei dem so belassen und nicht weiter über die Wirkung von Homöopathie diskutieren.
LG

_________________
Wibke


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dr. Schüssler Salze?????
BeitragVerfasst: Mi, 26 Aug, 2015 21:25 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 2021
Wibke hat geschrieben:
Also ich muss zu geben das ich mit deinen Argumenten (Wissenschaftlich gesehen) nicht mithalten kann!
Ich lese trotzdem gerne deine Beiträge und denke das wir es einfach bei dem so belassen und nicht weiter über die Wirkung von Homöopathie diskutieren.
LG


:dhoch:
OK... sorry... ja, ich bin dabei.

//M

_________________
--
Real Programmers consider "what you see is what you get" to be just as
bad a concept in Text Editors as it is in women. No, the Real Programmer
wants a "you asked for it, you got it" text editor -- complicated,
cryptic, powerful, unforgiving, dangerous.


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO