Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Dieser Beitrag wartet auf einen Kommentar

18/2017 Ja wo bist du denn nu?

Aktuelle Zeit: Mo, 20 Feb, 2017 2:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: So, 18 Feb, 2007 10:53 
Hallo an alle Forum-Teilnehmer!

Ich studiere Pädagogik, und in meiner Diplomarbeit befasse ich mich mit der Auswanderung von Familien aus Deutschland, die in letzter Zeit spürbar zugenommen hat. Dies entwickelt sich inzwischen zu einem äußerst interessanten Trend, den ich gern untersuchen möchte.
Dazu würde ich gern möglichst viele Familien, die in den letzten Monaten oder Jahren gemeinsam Deutschland verlassen haben oder die zur Zeit eine Auswanderung planen, zu ihren Erfahrungen, Plänen und Ansichten selbst befragen.
Aus diesem Anlass wende ich mich heute auch an Euch alle im Forum:

Wenn Ihr Interesse habt, an meiner Befragung teilzunehmen, bitte antwortet mir hier im Forum oder an familien-wandern-aus@gmx.de! Fragen dazu beantworte ich natürlich auch gern hier im Forum, also meldet Euch ruhig.

Es würde mich sehr freuen, viele Rückmeldungen zu bekommen, damit mein Projekt gelingen kann!

Bis bald und viele Grüße

Marina Guse
aus Dortmund


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 19 Feb, 2007 12:36 
    Dies entwickelt sich inzwischen zu einem äußerst interessanten Trend,


Wie kommst du drauf, das dies ne trend ist ???????????

Ich bin selbst vor kurzen Ausgewandert und bestimmt nicht, weil es grade ein Trend ist. In den nächsten Tagen, folgt meine Familie.

Am besten Wendest Du dich doch mal an die Arbeitsaemter oder besser noch, an die sogenannten Volksvertretter, insofern sich nicht damit Beschaeftigt sind, sich Gedanken ueber eine Diaetenerhöhung zumachen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 19 Feb, 2007 13:00 
hej Marina Guse,

wenn du das wirklich für deine Diplomarbeit brauchst, dann schau dich doch mal in deinem eigenen Land um! Geh mit offenen Augen durch das Land! Hör auf die Menschen - nicht nur die, die bla bla machen!

Ich muss Gondo total recht geben!!!!! :perfekt:


Willst du Pädagogik studieren weil es deine Berufung ist oder weil es sich gerade so ergeben hat?

Von diesen haben wir in D genug!!!!

Wer bist du eigentlich?????

:YYAT: :YYAZ:

babyblue

P.S. auf die Gefahr hin, dass ich mich hier unbeliebt mache!!!!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 19 Feb, 2007 13:10 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 1806
Plz/Ort: Holzwickede
hej thomas ...... :perfekt: :perfekt: :perfekt: :perfekt: :perfekt:

bekommst voll und ganz meine zustimmung ............ :mrgreen: :mrgreen:

wünsche euch einen reibungslosen umzug und dann mal auf bald !!

hedå vom ollen swedi och familie ....... die auch schon einen schritt machen
:triller: :triller:

_________________
Dort wo mein Herz schlägt , bin ich zuhause !!! Sverige...........................Bild
MMC -- Munkeberg -- Filipstad !!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 19 Feb, 2007 13:43 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2981
Plz/Ort: Schweden
@ Marina

Sorry, dass Du hier so unfreundlich empfangen wurdest.
Es wird bestimmt noch andere Beiträge geben, die auf deine Frage sachlich eingehen und nicht gleich negativ reagieren werden.

Ich selber kann dir leider nicht helfen, da ich nicht auswandern werde, obwohl ich jetzt schon 13 Jahre in Schweden lebe.

Und natürlich ist es derzeit ein Trend, einmal

Deutschland nur negativ zu sehen und
zu glauben, dass im Ausland alles besser ist.


Was viele vergessen ist, dass sie zwar das Land wechseln können, aber nicht sich selbst. Ihre Probleme bleiben also nicht in der alten Heimat, sondern ziehen brav mit um.

So, jetzt dürfen alle mit anderer Meinung auf mir rumkloppen :yyrübe2:

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 19 Feb, 2007 13:49 
hej pannbiff,

rumkloppen werd ich nicht auf dir, wollte nur mal feststellen, dass du so seltsam reagierst. Woher kommen auf einmal deine liebevollen Töne? Habe schon andere Reationen auf ganz normale Fragen von dir gelesen!
Kennst du die Dame?

babyblue
:ei:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 19 Feb, 2007 14:42 
Hallo Pannbiff,

danke schön für Deine aufbauenden Worte – das tut gut nach dieser Dampfwalze, die da eben über mich drübergefahren ist! *gg* :humpel:

Und hallo auch an die anderen Drei,

danke für den herzlichen Empfang! :wink:

Also, mal der Reihe nach:

@ Gondo:
Das Wort Trend hat hier nichts mit Mode zu tun oder damit, dass jetzt plötzlich alles auswandert, nur weil es "in" ist. Mit diesem Wort wird in wissenschaftlichen Zusammenhängen schlicht und einfach eine statistische Entwicklung bezeichnet, ohne irgendwelche Wertungen einfließen zu lassen.
Alles Gute für den Nachzug Deiner Familie und einen erfolgreichen gemeinsamen Start im neuen Land!

@ babyblue:
Ich gehe durchaus mit offenen Augen durchs Land und höre den Menschen zu, nur braucht man, um wissenschaftlich arbeiten zu können, mehr als das: Nämlich empirisch erhobene Informationen von betroffenen Personen, also z.B. mittels ausgewerteter Interviews.
Woher Deine Wut kommt, weißt Du selbst am besten, aber da sie mit mir offenbar nichts zu tun hat, sage ich dazu auch nichts.

Liebe Grüße an alle!
:alg17:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 19 Feb, 2007 14:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 1806
Plz/Ort: Holzwickede
hej pannbiff !!

ist nur gut das wir dich langsam kennen ..... :perfekt: wie das fähnchen auf dem turme ....... :hey: bin diese worte gar nicht gewohnt bei dir ....... :perfekt: jedem das seine ...... !!! und wenn man hintergründe nicht kennt warum einige die stellung wechseln sollte man nicht immer alles über den kamm scheren ........... :D :D

ist doch schön für jemanden der seit 13 jahren in schweden leben kann ,,, !! scheint´s dir ja gut zu gehen .... !! und brauchst nicht immer in diesem " so tollen deutschland " verweilen ...... :perfekt:

ich würde auch nach österreich oder in die schweiz gehen .... es geht auch um lebensqualität ......!!

aber jedem seine meinung ---- soll ja nicht wieder eine von diesen runden werden die so einige hier so lieben :mrgreen: :mrgreen:


NUN DANN MAL EIN FREUNDLICHES HEJDÅ VOM OLLEN SWEDI


" DER AUCH IRGENDWANN SAGT ---- SERVUS !!!! EGAL WAS ANDERE DENKEN !!

_________________
Dort wo mein Herz schlägt , bin ich zuhause !!! Sverige...........................Bild
MMC -- Munkeberg -- Filipstad !!!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 19 Feb, 2007 15:07 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.12.2005
Beiträge: 286
Plz/Ort: Münster
Hallo an alle,

Ich finde es für dieses Forum beschämend, wie auf eine freundlche, sachlich gestellte Anfrage reagiert wird. Toleranz ist das mindeste das man erwarten kann, selbst wenn man nicht mit der Frage einverstanden ist.

Ich selbst habe in einem anderen Forum ähnliches erlebt und bin sofort wieder ausgetreten. Dort kommt man übrigens auf eine s.g. "Trollwiese".

Ich denke; daß die Initiatoren dieses Forums, wie Värmi und Kalle, nicht mit den Anfeindungen einverstanden sind. Oder liegt es vielleicht am Karnevalsstreß?

Nichts für ungut.

Gernot


Zuletzt geändert von gm am Mo, 19 Feb, 2007 15:08, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 19 Feb, 2007 17:25 
Hej Marina,

erstmal: VÄLKOMMEN!!

Ich finde Deine Anfrage äußerst interessant und wäre auch gespannt auf das Ergebnis.

Dass Du dermassen unfreundlich begrüsst wurdest und Deine sachliche Frage persönlich genommen wird, finde ich total daneben. :YYAE:

Schade eigentlich. Auf jeden Fall wünsche ich Dir viele interessante Einsichten beim schreiben Deiner Diplomarbeit.

Leider kann ich Dir persönlich nicht helfen, da ich in D lebe und auch nicht vor habe auszuwandern.
Viel Erfolg und Grüße an Dich


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO