Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 20 Mai, 2019 13:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 8 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zur Elchjagd in Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 24 Feb, 2007 19:15 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 6921
Plz/Ort: Münster
Hej,hej,

... ein kleines Schmankerl für die Waidmänner im Forum...

Zur Elchjagd in Schweden

Gruß Kalle

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 24 Feb, 2007 19:41 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2997
Plz/Ort: Schweden
König Gustav bekommt des öfteren Buh-rufe, wenn er hier mit seinem Jagdgewehr erscheint... :weifa:

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zur Elchjagd in Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 24 Feb, 2007 21:07 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2931
Plz/Ort: Hermannsburg
Kalle hat geschrieben:
Hej,hej,

... ein kleines Schmankerl für die Waidmänner im Forum...

Zur Elchjagd in Schweden

Gruß Kalle


Danke Kalle,

ein schöner Bericht. Auch der Bezug auf die "klugscheißernden" deutschen Jäger ist sehr treffend. Habe das life mal miterlebt.
Manche können einfach nicht einsehen, dass man woanders (Jagd-) Gast ist und die Jagd eben so ausgeübt wird wie es dort Tradition ist.

@ Pannbiff
und warum wird der König ausgebuht? Sicher nicht von den einheimischen Jägern, oder?
Soviel ich weiß, ist der König als hervorragender Schütze und waidgerechter Jäger bekannt und beliebt.

Waidmannsheil

Emaster
:hey:

_________________
Alte Böcke, alte Bäume- Gute Jagd und junge Träume- Mädchen schlank mit runder Brust-
Alles Edle Waidmannslust!!!


Es sind noch Tage bis zum 38. Bläsertreffen- Nässjö Jakthorn + Jagdhornbläsergruppe Hermannsburg-Müden in Hermannsburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 25 Feb, 2007 1:24 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 6921
Plz/Ort: Münster
Hej Roland,

... noch ein für Euch interessanter Bericht ...

Klick mich

Gruß Kalle

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 25 Feb, 2007 10:00 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2931
Plz/Ort: Hermannsburg
Kalle hat geschrieben:
Hej Roland,

... noch ein für Euch interessanter Bericht ...

Klick mich

Gruß Kalle


Danke Kalle
gnauso erlebe ich die Elchjagd seit Jahren in Boxholm. Erst wer einmal einen Elch aus einem Moorgebiet geborgen hat, weiß für die Zukunft, dass man den Finger gerade läßt, wenn die Gegend nicht paßt. (mein Mitjäger hatte ein Kalb geschossen und die Bergung dauerte 4 Stunden. Danach war an Jagd nicht mehr zu denken)

Waidmannsheil

Roland :hey:

_________________
Alte Böcke, alte Bäume- Gute Jagd und junge Träume- Mädchen schlank mit runder Brust-
Alles Edle Waidmannslust!!!


Es sind noch Tage bis zum 38. Bläsertreffen- Nässjö Jakthorn + Jagdhornbläsergruppe Hermannsburg-Müden in Hermannsburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zur Elchjagd in Schweden
BeitragVerfasst: So, 25 Feb, 2007 11:07 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2997
Plz/Ort: Schweden
Emaster hat geschrieben:
@ Pannbiff
und warum wird der König ausgebuht? Sicher nicht von den einheimischen Jägern, oder?
Soviel ich weiß, ist der König als hervorragender Schütze und waidgerechter Jäger bekannt und beliebt.


Habe selbst nicht mitgebuht :sauer: , es nur in der Zeitung gelesen.

Warum ?
kann jetzt nur vermuten: erstmal wird der ganze Berg für 3 Tage gesperrt, dann zieht Seine Majestät samt 12 Schützen und einem Tross von etwa 150 Begleitern quer durch den Wald,
naja und dann gibt es wie überall auch hier Menschen, die der Jagd allgemein negativ gegenüberstehen.

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zur Elchjagd in Schweden
BeitragVerfasst: So, 25 Feb, 2007 11:18 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2931
Plz/Ort: Hermannsburg
pannbiff hat geschrieben:
Emaster hat geschrieben:
@ Pannbiff
und warum wird der König ausgebuht? Sicher nicht von den einheimischen Jägern, oder?
Soviel ich weiß, ist der König als hervorragender Schütze und waidgerechter Jäger bekannt und beliebt.


Habe selbst nicht mitgebuht :sauer: , es nur in der Zeitung gelesen.

Warum ?
kann jetzt nur vermuten: erstmal wird der ganze Berg für 3 Tage gesperrt, dann zieht Seine Majestät samt 12 Schützen und einem Tross von etwa 150 Begleitern quer durch den Wald,
naja und dann gibt es wie überall auch hier Menschen, die der Jagd allgemein negativ gegenüberstehen.


Das mit der Sperre kann ich gut nachvollziehen- hat aber sicher der König nicht zu verantworten. Leider werden die Sicherheitsmaßnahmen aufgrund der Terrorgefahr immer verrückter (siehe G8-Treffen im Früjahr in Heiligendamm an der Ostsee)

Die Jagdgegner sind jedoch in Schweden meines Erachtens nicht so häufig anzutreffen, wie hier in D.

Waidmannsheil

Emaster
:hey:

_________________
Alte Böcke, alte Bäume- Gute Jagd und junge Träume- Mädchen schlank mit runder Brust-
Alles Edle Waidmannslust!!!


Es sind noch Tage bis zum 38. Bläsertreffen- Nässjö Jakthorn + Jagdhornbläsergruppe Hermannsburg-Müden in Hermannsburg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zur Elchjagd in Schweden
BeitragVerfasst: So, 25 Feb, 2007 12:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 2997
Plz/Ort: Schweden
Emaster hat geschrieben:
Die Jagdgegner sind jedoch in Schweden meines Erachtens nicht so häufig anzutreffen, wie hier in D.


Stimmt, vor allem da die Nachteile von zu vielen Elchen von jedermann erfahren oder besser angefahren werden können :wink:

_________________
mvh
Peter .

Erst suchen, dann fragen...


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO