Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Fr, 18 Sep, 2020 15:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Fr, 31 Jul, 2009 22:12 
Hej, hej,

Råd & Rön hat hier

http://www.radron.se/templates/ProduktTest.aspx?id=918

eine frei zugängige Untersuchung über Köttbullar. Ich weiß nicht, von wann sie ist und habe auch keine Lust zu recherchieren - auf alle Fälle ist sie nach Dezember 2007 entstanden. Man kann daraus u.A. den Fleischgehalt (auch von welchem Tier dieses stammt), Fettgehalt, Proteingehalt, Kohlenhydrat- und Salzgehalt ablesen. Die Untersuchung gibt allerdings keinen Auskunft darüber, woher Fett Kohlenhydrate und Proteine kommen.

Mich stören Kartoffeln nicht in Köttbullarna, auch wenn ich sie selber ohne mache. Achselschweiß würde mich schon stören. Außerdem denke ich, dass eine außerordentlich Geschicklichkeit im Achselrollen dazu gehörum schöne Bällchen zu formen.

hälsningar
vajande


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Sa, 01 Aug, 2009 8:25 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.01.2009
Beiträge: 370
vajande als nicht abonennt kann man immer nur einen Teil von Råd och Rön lesen. Sogar bei Abo muss man extra dafür bezahlen wenn man die komplette Version im Internet lesen will.

Ich mag ja Köttbullar gerne, mache sie aber selbst. Da kann man dann auch variieren mit den Kräutern.

Mach mir auch gerne ein smörgås mit Köttbullar (gerne noch etwas warm) und Rödbetssallad drauf.

Aber es gibt auch viele berufstätige Frauen die dankbar sind dass es sie auch fertig gibt. Wie immer eine berufstättige Mama sagt, tack Mamma Scan för att du finns....

Nur vergleichen mit den selbstgemachten kann man sie halt nicht und dass bei den fabriksgemachten alles mögliche reinkommt ist ja auch klar. Sonst würden sie ja mehr Hackfleisch brauchen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 26 Sep, 2009 15:30 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16330
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej hej!

War da schon mal jemand? -> http://www.kil.se/Medborgarservice/Kale ... llens-dag/

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO