Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Mo, 23 Nov, 2020 20:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Waffenschrank mitnehmen?
BeitragVerfasst: Mo, 18 Okt, 2010 12:56 
Hallo liebe Fories,

jetzt soll´s endlich für "immer" nach schweden gehen. :sflagge:

Als Jäger habe ich bei der zuständigen Polizeibehörde alles notwendige für
die Waffeneinfuhr beantragt.
Angedacht war/ist meinen Hartmann Waffenschrank der Stufe B,
mit Innentresor, mitzunehmen.
Dies habe ich der dortigen Polizei auch mitgeteilt.

Als Antwort bekam ich: man braucht in SCHWEDEN mind. einen Schrank
der die "Norm" ss3492 erfüllt und könne mit meinen Angaben zum Hartmann nichts anfangen.

Jetzt meine Frage: Liege ich mit meinem Tresor dennoch richtig, oder muss
ich in Schweden direkt einen neuen kaufen?

Es wäre schön,wenn jemand dazu etwas sagen kann......

Viele Grüsse

schweden-traum


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waffenschrank mitnehmen?
BeitragVerfasst: Mo, 18 Okt, 2010 14:59 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 06.03.2010
Beiträge: 2621
hast du ein papier welches belegt dass dein schrank die
schweden-traum hat geschrieben:
Norm" ss3492
erfüllt, bzw mal bei dem hersteller deines schrankes deswegen nachgefragt?

_________________
"Det löser sig" sa kärringen som sket i badkaret.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waffenschrank mitnehmen?
BeitragVerfasst: Mo, 18 Okt, 2010 18:03 
also, da sist so ne sache ich habe da schon unterschiedliche aussagen gehört, zum einen eben die mit der Norm (ist seit diesem Jahr neu) und zum anderen sagte man mir aber auch wenn ich einen hartmann hätte könnte ich den mitnehmen.........kommt wohl mal wieder drauf an wo man hingeht und wie sie es dort sehen.

Aber wenn du schlauer bist kannst du gerne berichten uns steht das nämlich noch bevor, und unser schrank hat auch 1000 euro gekostet, deshalb wollten wir den auch gerne mitnehmen


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waffenschrank mitnehmen?
BeitragVerfasst: Mo, 18 Okt, 2010 18:04 
vielleicht mal schauen was die Din eigentlich besagt und dann kucken ob dein schrank dieses vor´weisen kann was in der din gefordert wird


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Waffenschrank mitnehmen?
BeitragVerfasst: Di, 11 Jan, 2011 10:44 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2007
Beiträge: 156
...ich glaube es geht wie hier in Deutschland um das "Normsiegel", wenn dir eine offizielle Stelle sagt dein Hartmann ist ok - dann lass es dir einfach schriftlich geben. Denn wenn mal was sein sollte werden sie erstmal nur nach dem svensk standard 3492 schauen - weil sie alles andere garnicht beurteilen können...


Gruß mounty


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO