Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Mi, 20 Okt, 2021 6:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 8 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Skatteverket
BeitragVerfasst: Fr, 28 Jan, 2005 14:36 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2004
Beiträge: 19
Plz/Ort: Halland / Schweden
Hej,

kann mir jemand helfen? Ich wollte meine Jahressteuer für mein Haus in Schweden an Skatteverkert über das Internet mit dieser bekannten Dose überweisen. Da ich der schwedischen Sprache noch nicht all zu mächtig bin, habe ich Schwierigkeiten mit der Ausfüllung der Online-Formulare. Gibt es auch eine andere Möglichkeit, von Deutschland aus zu überweisen?

Benny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Skatteverket
BeitragVerfasst: Fr, 28 Jan, 2005 14:41 
Benny hat geschrieben:
Hej,

kann mir jemand helfen? Ich wollte meine Jahressteuer für mein Haus in Schweden an Skatteverkert über das Internet mit dieser bekannten Dose überweisen. Da ich der schwedischen Sprache noch nicht all zu mächtig bin, habe ich Schwierigkeiten mit der Ausfüllung der Online-Formulare. Gibt es auch eine andere Möglichkeit, von Deutschland aus zu überweisen?

Benny


hallo,

wo gibt es denn da schwierigkeiten?
hast Du keine bedienungsanleitung zur dosa bekommen?
ich habe so etwas auch schon in englisch gesehen- naj, kommt auf die Bank an!

von deutschland aus kannst Du Dein Geld als normale Auslandsüberweisung loswerden, Achte aber auf die Gebühren!!!
oder als €- überweisung- da musst Du den Eurobetrag angeben der beim Empfänger ankommen soll- da musst Du aber natürlich auf den Tageskurs achten.

Das Beste ist also doch vom Schwedenkonto, da kommt der richtige Betrag(so Du Dich nicht verschreibst) an!!!

haakon


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 29 Jan, 2005 20:51 
Hallo Benny, :cool!:
ich tätige einmal eine Europa-Überweisung online von meinem Konto in D nach S. Dazu brauchst du IBAN und BIC/SWIFT Nummer. So kannst du auch direkt nach Schweden bezahlen.
Da du aber wohl auch ein Konto wie ich in Schweden besitzt nimmst du die Dose. :YYAL:
Es ist ganz einfach: :YYBO:
ganz zu Anfang muß ich meine Personen-Nr. bei der Bank eingeben
1. Dose aktivieren und deine pers. PIN eingeben
2. gebe die Kontroll-Nr. ein die dir der Computer beim Logga in vorgibt.
3. auf der Dose erscheint eine neue Nummer
4. Diese gibst du wiederum in den Computer ein unter "Lösenord"
mit Logga in müßtes du bei deinem Konto sein. :YYBZ:

Hast du weitere Fragen wie du dann noch überweist, kontaktiere mich ruhig.
Ich hoffe es hilft dir schon mal weiter. :YYAX:
Gruß
Bianka :pclove:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 29 Jan, 2005 21:32 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Manche Dosen lassen sich auch ohne pers.Pin Code öffnen :YYAO: :YYAT:

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 29 Jan, 2005 21:39 
Stimmt!
Doch mir ist lieber mit. Man(n) weiß ja nie.

:yyrübe2: oder :box:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 29 Jan, 2005 23:13 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2004
Beiträge: 19
Plz/Ort: Halland / Schweden
Hej, Ihr Lieben :-)

ich habe es jetzt geschafft, die Überweisung per Internet zu tätigen,
mit IBAN usw. Trotzdem vielen Dank für Eure netten Tipps. :rosen:

Hälsningar
Benny


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 30 Jan, 2005 21:33 
hej, ab wann werden die jahrersbescheide für steuern verschickt habe bis jetzt keinen bekommen habe unser haus nov. 2003 gekauft. man sagte mir für 2003 für einen monat würde kein bescheid erstellt das wäre für 2004 mit dabei.
gruß emil :yych:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 31 Jan, 2005 9:58 
Hallo Emil, :YY:

wir haben unser Haus im Dezember 2002 gekauft und einen Steuerbescheid erst ein Jahr später bekommen, d.h. die kommen in der Regel im November und sind im Dezember zu bezahlen. :YYBH:

Lieben Gruß
Bianka


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO