Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: So, 29 Nov, 2020 16:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: SCHWEDISCHER APFELAUFLAUF!!!!
BeitragVerfasst: So, 03 Jul, 2005 11:50 

Auf Wunsch verschiedenster Teilnehmer des wunderbaren DGSF - Treffens in Schwerte, hier das Rezept, damit denen, die virtuell dabei waren nicht ständig das Wasser im Mund zusammenläuft (...nicht wahr, Andrea?)


ALSO:

120g weiche Butter
60 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
2 Eier
100 g gemahlene Mandeln
abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone
1/2 TL Zimt
5-6 säuerliche Äpfel (z.Bsp. Boskop)
60 g Rosinen (kann man auch weglassen, Bianka)

Und so wirds gemacht:
1 Mit einem Mixer Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz dick und cremig rühren.
2. Die Eier trennen und Eigelb, Mandeln, Zitronenschale und Zimt unter die Masse rühren.
3. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Masse ziehen.
4. Die Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden.
5. Eine feuerfeste Form einfetten, die Äpfel hineinschichten und die Rosinen darüber streuen.
6. Die Mandelmasse auf die Äpfel streichen und das Ganze im Ofen 20 Minuten bei 180-200° backen.

Dazu paßt super geschlagene Sahne, Vanillesoße oder Vanilleeis.


Hier der Beweis für eine begeisterte DGSF-Treffen-Gastgeberin.

Bild


Ist superlecker. Lasst es Euch schmecken.

Grüße von Eva.[/img]


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 03 Jul, 2005 12:27 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2005
Beiträge: 910
Plz/Ort: SUNNE
Ach Eva was bist Du doch für ein Schatz das Du
so schnell diesen superleckeren Apfelauflauf
ins Forum gesetzt hast.
Danke schön. Und hoffentlich bis bald, Ich habe mich auch
riesig gefreut euch persönlich kennenlernen zu dürfen.
Liebe Grüße Andrea

_________________
Beginne jeden Tag so, als wäre es Absicht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 03 Jul, 2005 15:39 
ooooh....Eva ....du Liebe...

DANKE.....und wunderbar liebe Grüße an deinen Mann ( Armin?...iss richtig ....oder ? )....der diesen köstlichen Auflauf gezaubert hat...

schmatz.....schlürf....sabber.....

LECKER.......

den muß man machen und mal gegessen haben....

Bianka


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 03 Jul, 2005 17:06 
Danke, Eva! Ich glaube, ohne diesen Auflauf hätte ich jetzt auch nicht mehr leben können!

Liebe Grüße
Nathalie


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 03 Jul, 2005 17:36 
was soll swedi da sagen .........................................!!!!

habe ja eigentlich alles probiert :YYAB: was ja immer in der web - cam gezeigt wurde ... gröhlllllllllllllllllllllllllllllllllllllll :YYAT: :YYAT: :YYAT:

einfach nur KOSTLICH ......mhhhhhhhhhhhh..LECKER !!!!!!!!!
der rettungsring würde nur noch wachsen . :YYBD: lob an deinen mann ... den hat er drauf !! wird von mir auf jedenfall gemacht :mrgreen: hejdå vom ollen swedi :yych:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 03 Jul, 2005 18:20 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2004
Beiträge: 6186
Plz/Ort: 26316 Varel
Hej Eva :YYAC:

klasse, den Apfelauflauf werde ich bald zu meinem Geburtstag backen. Da werden sich meine Gäste aber freuen. Und wenn ich dann auch noch gutes Wetter habe, dann kann ja nichts mehr schiefgehen.

mmmmmmmmmmmmmhhhhh klingt das lecker :YYAB:

Liebe Grüße
Anja :YYAC:

_________________
Anja, das Blaubärchen


BildTräume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum

Skype: blaubaerchen1
***********************************************************************


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 03 Jul, 2005 19:38 
Hej Eva,
meine Phantasie reicht aus, um mir vorzustellen, wie gut der Apfelauflauf schmeckt. Deshalb habe ich mir eben das Rezept ausgedruckt.

Bei Gelegenheit erfolgt Rapport.

Gruß

Heidi

:yyca:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 03 Jul, 2005 20:47 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2005
Beiträge: 425
Plz/Ort: Starkenberg
Toll , da brauch ich meiner Familie nicht nur was vorzuschwärmen - sondern kann sie in den nächsten Tagen davon überzeugen, dass der Apfelauflauf suuuuuuuuuuuuuuper schmecklt. :YYAB:



Hej då Monique

_________________
Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird. (Christian Morgenstern)
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO