Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Di, 28 Jun, 2022 10:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Di, 26 Jan, 2010 14:19 
Guckguck,

ich habe früher schwedisch aktiv gelernt, leider ist mir die CD abhanden gekommen. Damals war ich auch begeistert, dann hab ich mal einen VHS Kurs gemacht in schwedisch und bin draufgekommen das schwedisch aktiv grammatik eigentlich null berücksichtigt, es ist eher so die sprachpraxis und die vokabeln. nun wos bald auf nach schweden geht und für einen ganzen vhs kurs keine zeit mehr ist wollt ich wieder daheim lernen. könnt ihr den langenscheidtkurs empfehlen? wenn ja mit oder ohne cds oder soll ich wieder schwedisch aktiv bestellen?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 26 Jan, 2010 15:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2008
Beiträge: 1919
Plz/Ort: Söderala/Hälsingland
Hej!!

Also ich bin überzeugter "schwedisch aktiv" lerner!! :mrgreen: :mrgreen: und so ein bisschen Grammatik gibts da auch. Aber ich kenne Langenscheidts Kurs nicht - also daher ist meine Aussage nicht wirklich hilfreich.

Was ich glaube ist, dass man am Anfang einfach am besten damit fährt, schwedisch zu sprechen. Das mit der Grammatik ist doch ein sehr weites Feld (jetzt im Sfi-Kurs merke ich dass :shock: ) und das lernt man vielleicht auch besser, wenn man schon mal spricht!!

Hjärtliga hälsningar
Lisa


.......die fleißig schwedisch lernt!! :smile:

_________________
Bild Lisa

Erde zum Mond: "Ich habe den homo sapiens."
Mond zur Erde: "Das geht vorüber."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 29 Jan, 2010 13:01 
hallo rädisa,

nun lernt ja jeder auf seine art am besten eine neue sprache. ich für meinen teil gehe dieses jahr auch nach schweden um mich dort niederzulassen. für mich habe ich entschieden, erst einmal mit englisch zu"arbeiten", aber vor ort dann halt gleich einen kurs belegen. ich denke man lernt am besten, wenn man jeden tag die sprache auch in der praxis einüben kann.

vielleicht wäre dieser weg des sprache-lernens auch für dich ein guter.

lg

jette


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Mi, 03 Feb, 2010 19:20 
Also ich kenn Langenscheidt selber auch nicht, ich lerne ebenfalls mit Schwedisch-Aktiv und alles andere kommt in und mit der Praxis :sflagge:


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO