Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: So, 29 Nov, 2020 17:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ribiselkuchen - Johannisbeerkuchen
BeitragVerfasst: Di, 26 Jul, 2011 19:01 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2004
Beiträge: 2265
Plz/Ort: Mecklenburg

auch hier wollte ich es reinstellen, hatte noch ein paar Johannisbeeren und da wir morgen
Besuch bekommen habe ich mal schnell was gebacken


170 g Zucker, (fein)
170 g Butter
4 Eigelb
1 Pck Vanillinzucker
Zitronenschale, abgeriebene
300 g Mehl
½ Pck. Backpulver, ( Weinsteinbackpulver)
etwas Milch
Für die Haube:
4 Eiweiß
250 g Zucker
200 g Johannisbeeren, ( Ribisel)

Zubereitung

Zucker, Butter, Dotter, Van.Zucker, Zitronenschale schaumig rühren

Mehl mit Backpulver vermischen und drüber sieben, gut unterrühren und bei Bedarf etwas Milch dazu geben, damit ein gut streichfähiger Rührteig entsteht.
Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und im vorgeheizten Rohr bei zirka 190° goldgelb backen.

In der Zwischenzeit die Eiklar zu steifem Schnee schlagen und den Kristallzucker einrieseln lassen, während weiter geschlagen wird. In diese feste Masse nun die Ribisel unterheben!

Nun auf den gebackenen heißen Teig die Baisermasse aufstreichen und wieder ins Rohr geben und nun nur mehr bei 150°-170° (je nachdem ob Heißluft vorhanden ist) nochmals zirka 20 Min. überbacken. Die Spitzen der Baisermasse sollten nur hellbraun werden und man kann auch, bei 100°, noch mit Heißluft etwas „nachtrocknen“ lassen.

Quelle: chefkoch

_________________
LG Inken
Man vergißt, was man nicht vergessen will,
und denkt an das, was man lieber vergessen hätte
.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 27 Jul, 2011 17:26 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Was ist denn das besondere mit Weinsteinbackpulver, Inken??? *neugierigfragundkeineZeithabzumgoogeln* :D

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 27 Jul, 2011 18:46 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2004
Beiträge: 2265
Plz/Ort: Mecklenburg
nunja Weinstein ist in Verbindung mit Natriumhydrogencarbonat eben Backpulver.
Warum da jetzt Weinsteinbackpulver steht :YYAK: .
Auf alle Fälle habe ich Backpulver genommen und es ist gelungen.
Werde morgen mal ein Foto einstellen.

_________________
LG Inken
Man vergißt, was man nicht vergessen will,
und denkt an das, was man lieber vergessen hätte
.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 27 Jul, 2011 20:42 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Oh super, Inken, bin gespannt.......bald sind ja auch hier die Johannisbeeren reif.......hab nur noch schwarze im Gefrier und daraus werde ich Saft machen :D

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28 Jul, 2011 11:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2004
Beiträge: 2265
Plz/Ort: Mecklenburg
So hier nun das Foto


Dateianhänge:
024.JPG
024.JPG [ 2.1 MiB | 890-mal betrachtet ]

_________________
LG Inken
Man vergißt, was man nicht vergessen will,
und denkt an das, was man lieber vergessen hätte
.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 28 Jul, 2011 11:52 
sieht lecker aus. :YYAB:


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO