Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Do, 29 Okt, 2020 23:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Radtour auf den Alandinseln
BeitragVerfasst: Di, 01 Jan, 2008 16:24 
Ein frohes Neues Jahr wünsche ich allen.
Wir möchten diesen Sommer eine Fahrradtour über die Alandinseln machen. Hat jemand Erfahrung? Welche Karten gibt es? Sollte man ein Zelt mitnehmen?
Ich freue mich auf Eure Antworten
Annalena


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 01 Jan, 2008 17:29 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 7072
Plz/Ort: Münster
Hej Annalena,

. . . vielleicht hilft Dir dieser Thread aus einem anderen Forum etwas weiter . . .

Klick mich

Gruß Kalle

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 01 Jan, 2008 17:45 
Vielen Dank, interessante Seite
Gruß Annalena


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 01 Jan, 2008 17:46 
Hallo Annalena!

Ergänzend zum Link von Kalle muss ich noch einmal auf eine Fehlinformation hinweisen:

Das Wildcampieren ist auf Åland grundsätzlich NICHT erlaubt.

Sie dürfen vorübergehend Halt an einem Ort machen. Hingegen erlaubt das Recht auf Gemeinbrauch keine Übernachtung auf fremdem Boden. Übernachtungen im Freien sind nur mit dem Einverständnis des Grundstückbesitzers erlaubt. Wir empfehlen, dass Sie auf einem Campingplatz, in einem Feriendorf oder im Yachthafen übernachten.

Quelle: http://www.turistforbundet.aland.fi/de/ ... n?iPage=64

Allerdings gibt es ausreichend viele Campingplätze, auch auf den größeren Skären.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 02 Jan, 2008 12:24 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2006
Beiträge: 155
Plz/Ort: 63825 Blankenbach
Hej Annalena,
wir waren......jetzt muß ich sagen letztes Jahr vier Wochen in Åland. Als Karten habe ich die Touristen -und Wanderkarten Ahvenanmaa 1:100 000 (Genimap) benutzt. Die habe ich hier in Deutschland im Nordland-Shop bestellt. Ich finde sie besser als die GT1 -Strassenkarten. Es soll noch eine andere geben (Touristen-und Fahrradkarte), welche man in Åland beim "Turistinformation" oder in der dortigen Buchhandlung für 12 Euro bekommen kann.
Entlang dem Fahrrad- Wanderweg gab es viele Hinweis für die Vermietung von Hütten. Wie die Verfügbarkeit ist, kann ich wenig dazu sagen außer, dass auf dem Campingplatz (Sandösund) wo wir waren, wurden die Hütten schon am Nachmittag angefahren und ich hatte den Eindruck, dass sie recht gut belegt waren.
Da kann Klaus bestimmt mehr darüber sagen, wenn er das hier liest.
Hejdå
Gérard

_________________
Wenn er nicht gerade mit seinem Gespann (französich / finnisch mit einem Schuss schwedisch)durch die Welt rumkurvt, sitzt er zu Hause in Deutschland in seinem schwedischen Haus und überlegt, wo und wann es wieder losgeht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 10 Jan, 2008 23:11 
Hallo,
gerade lese ich diese Zeilen hier. Wie Gallier schon schreibt, die Fahrradkarte, die es nur auf Åland selber zu kaufen gibt, ist zur Zeit das "Beste" an Karten, was es über Åland gibt. Aber es gibt Licht am Horizont, in diesem Jahr sollen neue topografische Karten von Åland herauskommen. In den letzten Jahren wurde Åland vom (finnischen) Vermessungsamt neu vermessen (so manches Mal zum Ärger der Åländer, bei Interesse schreibe ich die Geschichte gern mal auf) - die neuen Karten sollen im Frühsommer rauskommen. Soweit ist mir der letzte Stand der Dinge bekannt.

Die Campingplätze kann man in der Regel immer ohne Buchung anfahren, doch muss man hier und da vor allem bei regnerischem Wetter schon mal mit voller Belegung der Hütten rechnen. Es ist nicht die Regel, aber es kommt schon mal vor. Ich habe die letzten 2 Sommer auf Camping Sandösund gearbeitet, war vorher schon dort im Urlaub und kann diesen Platz nur wärmstens empfehlen. Die traumhafte Schärenlandschaft liegt einem da direkt zu Füßen.

Wenn du weitere Fragen hast, einfach nur los - ich werde sie nach besten Wissen beantworten.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 14 Jan, 2008 12:42 
Übrigens, was mir noch eingefallen ist. Beim åländischen Touristenbüro gibt es auch vorgeschlagene Rundradtouren, die als Paket gebucht werden können. Das Gepäck wird dann mit dem Auto von A nach B gebracht, während man in Ruhe ohne Gepäck radeln kann.

Wildcampen ist auf Åland verboten, aber auf einem der vielen zum Teil sehr schönen Campingplätzen findet man immer ein Plätzchen. Überhaupt gilt das Jedermannsrecht in Åland nur sehr eingeschränkt, da die Schärennatur sehr begrenzt und empfindlich ist.

Mehr Infos unter www.visitaland.ax oder fragt mich einfach.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 16 Feb, 2008 17:45 
Vielen Dank für die Anregungen. Das hört sich ja slles ganz klasse an. Wir freuen uns schon auf den Sommer und hoffen auf gutes Radfahrwetter.
Gruß
Annalena


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO