Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:Treibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatWebcamsGalerie
Schwedisch lernen:Unterwegs & nebenbei: Lerne beim Sport, Kochen oder im Auto.
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.



Aktuelle Zeit: Sa, 13 Apr, 2024 8:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Perfekte eingelegte Gurken
BeitragVerfasst: Do, 13 Mai, 2010 12:54 
Inlagd gurka


2 kg gröna långa gurkor
4 dl ättiksprit
6 dl vatten
1 kg socker
1 dl salt
2 msk gult senapsfrö
15 dillkronor
pepparrot

Tvätta gurkorna samt skiva dom, lägg dom i en bunke. Skär en bit pepparrot i små tärningar och lägg dem tillsammans med dillkronorna bland de skivade gurkorna. Koka upp vatten, ättika, socker, salt och senapsfrö till en lag som slås het över gurkorna. Tillsätt 1 msk atamon. Får kallna i bunken läggs sedan i väl rengjorda burkar och förvaras kallt.

lycka till!

Framtidens Drottning


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perfekte eingelegte Gurken
BeitragVerfasst: Do, 13 Mai, 2010 16:38 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2009
Beiträge: 654
Plz/Ort: polngrenze
Hallo,
leider kann ich kein schwedisch.Kann man es in deutsche übersetzen?Denn ich mach auch eingelegte Gurken aber Salz/Saure Gurken.Die klappen vortrefflich u.schmecken auch danach:Hatte so im Herbst voriges Jahr hier einen Beitrag darüber geschrieben. :YYBM:

_________________
19guesch

''Die Welt ist ein Buch.Wer nie reist,sieht nur eine Seite davon.''
-Aurelius Augustinus-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perfekte eingelegte Gurken
BeitragVerfasst: Do, 13 Mai, 2010 20:02 
2 kg grüne Gurken
4 dl Essigessenz
6 dl Wasser
1 kg Zucker
1dl Salz
2 Eßlöffel gelbe Senfsaat
15 Dillkronen
Merrettich

die gewaschenen Gurken in Scheiben schneiden und in ein Glas legen. Meerrettich in Stücke schneiden und mit den Dillkronen und den Gurkenscheiben mischen
Wasser aufkochen mit den anderen Zutaten über die Gurken geben, Dazu ein Eßlöffel Atamon. Abkühlen lassen und kalt aufbewaren.
* Atamon kaufe ich in Schweden, ist etwas zum konservieren und man findet es bei den Gewürzen. In D gibt es so eine "Einmachhilfe" auch, komme aber nicht drauf wie das heißt.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Perfekte eingelegte Gurken
BeitragVerfasst: Do, 13 Mai, 2010 20:20 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2009
Beiträge: 654
Plz/Ort: polngrenze
Hallo,
danke für die Übersetzung.Kommt so ähnlich wie wir es machen.Siehe Bild.Wir sind so kleine Gurkenfans.Es wird fast jedes Jahr etwas neues probiert bei uns.Das klappt immer
Bild
Rezept hatte ich schon mal herein gestellt.
:triller:

_________________
19guesch

''Die Welt ist ein Buch.Wer nie reist,sieht nur eine Seite davon.''
-Aurelius Augustinus-


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO