Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Mo, 18 Jan, 2021 17:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 28 Mär, 2020 22:22 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 28.03.2020
Beiträge: 5
Hallo an alle Schweden-Fans!
Ich befürchte, daß mein Thema hier bestimmt sehr kontrovers diskutiert werden wird.
Meine Familie und ich lieben Schweden und wir haben uns vor drei Jahren den Traum eines eigenen
Ferienhauses in diesem sehr symphatischen und entspannten Land erfüllt.
Natürlich haben wir bisher auch seitdem den Großteil unserer Ferien in Schweden genossen und wünschen uns dies auch
für die kommenden Osterferien, falls es möglich sein sollte.
Geht jetzt ein Aufschrei durch all diejenigen, die dies lesen?
Verantwortungslos???!!! Egoistisch!!!??? Ihr gefährdet das Land welches ihr so sehr liebt!!!!???

Meine ganz persönliche Meinung: Die Schwedische Regierung und viele Schweden auch zeigen einmal mehr mit ihrer
unaufgeregten Art, entspannten und mir sehr symphatischen Art dem Rest von Europa, wie man in Krisen agieren sollte.
Davon könnte sich ein Herr Drosten nicht nur eine, sondern zwei Scheiben abschneiden!!!

Und was macht das restliche Europa, wenn Schweden Erfolg hat mit seiner Strategie? Könnte peinlich werden...!
Zumindest warten wir hier in Deutschland seit drei Wochen immer noch auf die von „Experten“ angekündigte Überfüllung unserer momentan noch halb leeren Krankenhäuser und Intensivstationen.


Und dann noch die folgende Frage:
Würdet ihr mit TT-Line kommendes Wochenende nach Schweden übersetzen, wenn es noch gehen sollte und Schweden
seinen Prinzipien gegen die Meinung des restlichen Europas treu bleiben sollte?

Ich bin gespannt!!!

Hejdo,

Michael


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 28 Mär, 2020 23:14 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 29.04.2005
Beiträge: 1568
Plz/Ort: Hohenlimburg
Hej Michael,
auch ich liebe Schweden und fühle mich dort sauwohl. Wir hatten für Ende Mai 3 Wochen Urlaub dort geplant. Gedanklich haben wir uns davon schon verabschiedet, würden uns freuen wenn bis dahin ein reisen innerhalb von Deutschland wieder möglich wäre. Auslandsreisen finde ich zur Zeit absolut verantwortungslos. Und ich bin nicht der Typ, der "Panik" fährt. Daher bin ich jetzt auch der Typ ohne Küchenrolle… :roll: Das wir in Deutschland bis jetzt noch relativ glimpflich davon gekommen sind liegt vielleicht auch daran, das recht viele sich auf dieses Kontaktverbot einlassen. Aber es wird trotzdem weitere Infizierte geben, ebenso auch weitere Todesfälle. Wie hoch die Zahlen werden, weiß zur Zeit niemand und liegt auch am Verhalten der Bevölkerung. Was Schweden macht ist in meinen Augen ein Unding und ich befürchte, es wird dort noch schlimm werden. Vielleicht hilft ihnen die überwiegend dünne Besiedlung etwas, aber auch nur vielleicht...
Grundsätzlich sehe ich es wie Du, dieses "zeigen einmal mehr mit ihrer unaufgeregten Art, entspannten und mir sehr sympathischen Art". Diesmal jedoch befürchte ich, liegen sie damit total falsch. Nicht umsonst wurden bei uns diese harten Einschnitte gemacht. Und Schweden wäre gut beraten, diese Einschnitte früh zu machen, um in Verbindung mit recht dünner Besiedlung gut aus der Sache heraus zu kommen. Sie verschenken Zeit...
Zitat:
Zumindest warten wir hier in Deutschland seit drei Wochen immer noch auf die von „Experten“ angekündigte Überfüllung unserer momentan noch halb leeren Krankenhäuser und Intensivstationen.

Glaubst Du wirklich ohne unsere Einschränkungen wäre es auch so? Wobei halbleer wohl eh nicht der Fall ist...
Gruß
Jochen

_________________
http://www.elch64.de


Zuletzt geändert von Elch am Di, 30 Feb, 2021 25:61, insgesamt 325-mal geändert.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 29 Mär, 2020 8:40 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5454
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Ich würde, wenn denn möglich, Ostern nach Schweden fahren. Den Virus wirst du nicht einschleppen. Den haben sie schon. Und wenn ihr euch vornehmlich in der Stuga aufhaltet gefährdet ihr euch selber weniger als zu Hause.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 29 Mär, 2020 9:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 3466
@Värmi: ich schlage vor, den Beitrag in den Thread "Re: Wie geht Ihr mit dem Thema Coronavirus um...." zu verschieben, da scheint er am besten zu passen. Meine Antwort findet sich auch dort.

//M

_________________
--
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 30 Mär, 2020 4:04 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16486
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hinweis des Admin: Bitte hier -> http://www.das-grosse-schwedenforum.de/ ... ml#p318398 weiterlesen und schreiben!


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO