Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Mi, 25 Nov, 2020 8:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 8 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Motorboote auf schwedischen Seen
BeitragVerfasst: So, 26 Feb, 2006 18:48 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2004
Beiträge: 31
Plz/Ort: Krakshult
Hallo liebe Schwedenfreunde,

ich habe mir vor kurzem ein kleines Motorboot (3,75m) mit Außenbordmotor gekauft, das ich demnächst mit nach Schweden nehmen möchte.

Ich möchte hier die Frage ins Forum stellen, ob es in Schweden Einschränkungen für die Nutzung von Motorbooten gibt oder ob man prinzipiell auf allen Seen fahren darf?

Muß das Boot irgendwo angemeldet werden (ausgenommen Versicherung)?

Wäre schön, wenn Ihr mir Eure Erfahrungen mitteilen könntet! Vielleicht kennt jemand einen link zu einer Internetseite, auf der ich die rechtlichen Dinge nachlesen kann.

Viele Grüße und im voraus schon einmal danke für Eure Antworten

tl

:yyda:

_________________
Suchen Sie Ferienhäuser für 10-15 Personen? Dann besuchen Sie meine
Homepage!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 26 Feb, 2006 19:38 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.04.2005
Beiträge: 446
Plz/Ort: Tjärnsviken
Dieses kleine Boot brauchst du nicht anmelden.
Soviel ich weiß, liegt die Grenze bei 15 Tonnen Wasserverdrängung.
Schweden wollte mal vor einigen Jahren eine Bootsteuer einführen,
ist aber wieder davon abgekommen.

hälsningar
Erich

_________________
Dröm inte ditt liv utan lev din dröm
--------------------------------------------
http://www.schwedisch-translator.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 26 Feb, 2006 22:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2005
Beiträge: 1312
Hej,
mein Nachbar erzählte mir allerdings, dass auf einigen Seen keine Zweitaktmotoren (wegen der Verschmutzung) genutzt werden dürfen. Ansonsten sind auch mir keine Beschränkungen bekannt.

:YYAC:

Willi

_________________
Nein, ich führe keine Selbstgespräche
Ich muss ein Problem lösen und brauche eine Expertenmeinung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 27 Feb, 2006 2:55 
kauf dir am besten einen kleinen el-motor ,kostet nicht viel und ist bestimmt umweltfreundlicher.und alle sind zufrieden.

elke


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 27 Feb, 2006 7:14 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.04.2005
Beiträge: 446
Plz/Ort: Tjärnsviken
Schweden-Willi hat geschrieben:
dass auf einigen Seen keine Zweitaktmotoren (wegen der Verschmutzung) genutzt werden dürfen.
Das kenne ich nur vom Bodensee.
In Schweden habe ich das noch nicht gehört. Vielleicht sind das Trinkwassergebiete.

Wir haben uns damals für einen Viertakter entschieden.

Vorteile: keine Vibration, leiser, keine Ölflecken auf dem Wasser, kein Qualm, geringer Verbrauch
Nachteile: Anschaffungspreis ist höher

Bild

_________________
Dröm inte ditt liv utan lev din dröm
--------------------------------------------
http://www.schwedisch-translator.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 27 Feb, 2006 7:25 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
auch hier kann man keine generelle Antwort geben,
da es in jeder Kommune andere Regeln gibt!

Auf manchen Seen sind sogar El-Motoren verboten.
Fragt bei der Kommune nach


mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 27 Feb, 2006 9:11 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5428
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
kauf dir am besten einen kleinen el-motor


Auch nicht unbedingt der Weisheit letzter Schluß.

1.Meistens geringere Leistung
2. Geringere Reichweite da die Batterie schnell an ihre Grenzen stösst.
3. Relativ schwere Batterie muss ständig wieder aufgeladen werden und vom Ladegerät zum Boot geschleppt werden.
4. Sollte die Batterie, aus welchen Gründen auch immer, über Bord gehen, ist das auch nicht gerade umweltfreundlich.
(Eigene Erfahrungen)
Ansonsten sehen die Schweden den Betrieb von Booten sehr locker und unbürokratisch. Auf den größeren Seen gibt es sowieso keine Einschränkungen und ansonsten siehst du ja auf welchem Gewässer sich schon Boote befinden. Da wirst du sicherlich auch fahren dürfen.
Im Zweifel im Turistbüro, gibt es in jeder größeren Ortschaft, nachfragen. Englisch und oft auch deutsch sprechen sie dort alle.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 27 Feb, 2006 10:12 
Hej,

als wir vor zwei Jahren einen neuen Motor für unseren Hajen brauchten, hat uns der Händler geraten, einen Viertakter zu nehmen, da (ich glaube) ab 2007 keine Zweitakter mehr neu zugelassen werden dürfen in Schweden.
Auf jeden Fall sind Viertakter neben all den sonstigen Vorteilen auch weniger belastend für die Gewässer.
Noch besser ist natürlich ein Innenbordmotor. Den haben wir ab diesem Jahr.

Heidi


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO