Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Fr, 27 Nov, 2020 9:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Leckere Lebkuchenmakronen
BeitragVerfasst: Mo, 17 Nov, 2008 16:32 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden

Hej hej!

Am Wochenende ausprobiert und als sehr lecker befunden:

Lebkuchenmakronen

3 Eiweiss
1 Prise Salz
100 - 120 g Zucker (im Originalrezept stand 150 g Zucker aber das war viiiiel zu süss, bläääää)
100 g gehackte Mandeln oder Nüsse
1 TL Lebkuchengewürz
200 g Lebkuchenbrösel

Eiweiss und Salz sehr steif schlagen. Dann den Zucker einrieseln lassen und so lange schlagen, bis die Masse glänzend wird.

Mandeln und Lebkuchen hacken und vermischen und dann unter die Eiweissmasse heben.

Dann mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen auf Backpapier (oder Oblaten) geben. Wer mag, kann sie noch verzieren. Ich habe in jedes Häufchen eine Pecannuss gedrückt.

Dann bei 125 Grad ca. 25 Minuten backen.

Viel Spass und gutes Gelingen!

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leckere Lebkuchenmakronen
BeitragVerfasst: Mi, 10 Dez, 2008 9:28 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2004
Beiträge: 2265
Plz/Ort: Mecklenburg
Hej

ausprobiert und für super :yycc: befunden
Bild kommt nachher.


Dateianhänge:
05.jpg
05.jpg [ 216.94 KiB | 478-mal betrachtet ]

_________________
LG Inken
Man vergißt, was man nicht vergessen will,
und denkt an das, was man lieber vergessen hätte
.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leckere Lebkuchenmakronen
BeitragVerfasst: Mi, 17 Dez, 2008 20:35 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008
Beiträge: 964
Hallo Annika,

ich liebe Plätzchen.

Da ich zur Zeit in Würzburg am Mandelstand auf dem Weihnachtsmarkt arbeite

kann ich nicht selber backen, aber Magenbrot könnte ich Sigi mitbringen für die Lebkuchenbrösel.

Oder meinst Du Lebkuchen mir Nüssen sind besser zum zerkleinern oder wegen dem Geschmack?

Und Sigi mein süßer Schatz wird mir die Plätzchen backen.

Bin gespannt wie sie schmecken.

vielen Dank für das Rezept.

Liebe Grüße von Micky

www.stuga-am-fluss.de

_________________
www.stuga-am-fluss.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leckere Lebkuchenmakronen
BeitragVerfasst: Mi, 17 Dez, 2008 21:44 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Micky hat geschrieben:
Hallo Annika,

ich liebe Plätzchen.

Da ich zur Zeit in Würzburg am Mandelstand auf dem Weihnachtsmarkt arbeite

kann ich nicht selber backen, aber Magenbrot könnte ich Sigi mitbringen für die Lebkuchenbrösel.

Oder meinst Du Lebkuchen mir Nüssen sind besser zum zerkleinern oder wegen dem Geschmack?

Und Sigi mein süßer Schatz wird mir die Plätzchen backen.

Bin gespannt wie sie schmecken.

vielen Dank für das Rezept.

Liebe Grüße von Micky

http://www.stuga-am-fluss.de


Sigi scheint ja ein richtig Süsser zu sein


:YYBC:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leckere Lebkuchenmakronen
BeitragVerfasst: Mi, 17 Dez, 2008 21:56 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Also ich habe ganz normale "pepparkakor" genommen.

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leckere Lebkuchenmakronen
BeitragVerfasst: Do, 18 Dez, 2008 19:30 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008
Beiträge: 964
Hej Ingo,

alter Witzbold jetzt zeig ich Dir mal meinen Süßen.

Meinen Traummann.

Liebe Grüße von Micky

http://www.stuga-am-fluss.de


Dateianhänge:
happy birthday Susanne (Small).jpg
happy birthday Susanne (Small).jpg [ 42.28 KiB | 477-mal betrachtet ]
01310088 (Small).JPG
01310088 (Small).JPG [ 86 KiB | 474-mal betrachtet ]
01310083 (Small).JPG
01310083 (Small).JPG [ 60.49 KiB | 861-mal betrachtet ]

_________________
www.stuga-am-fluss.de
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leckere Lebkuchenmakronen
BeitragVerfasst: Do, 18 Dez, 2008 20:35 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
solange er nicht schwul ist ,ist er ja süss



:perfekt:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leckere Lebkuchenmakronen
BeitragVerfasst: Fr, 19 Dez, 2008 12:14 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16404
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Micky hat geschrieben:
Bild

Wo ist das?
Da würde ich auch gerne mal Spatzen rasieren! :-)

:YY: Värmi

_________________
Nicht vergessen!

Atemmaske tragen
Lüften
Außerhäuslich Kontakte reduzieren
Abstand halten
Flossen waschen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leckere Lebkuchenmakronen
BeitragVerfasst: Fr, 19 Dez, 2008 23:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008
Beiträge: 964
Hej Värmi,

Du wolltest wissen wo Sigi und ich da gewandert sind.

Es war in Südtirol. Die Steviahütte bei Wolkenstein.

Schnellgeher 1 1/2 Stunden Aufstieg. Wir haben bis zur Scharte 2 Stunden gebraucht.

Die Hütte ist dann noch ca. 30 Minuten weiter, wenn man unten rum geht.

Dan muß man aber auch leider wieder ein Stück den Berg hoch.

Deshalb klettern wir aber dann von der Scharte links hoch über die Felsen.

Das ist kürzer.

Insgesamt bis zur Scharte steiler Aufstieg, aber ohne Seil möglich.

Mit vielen Pausen auch noch für ältere Herrschaften zu erklimmen.

Wildromantische Steige mit herrlicher Aussicht.

Mein Vater ist mit 80 Jahren auch noch mit hoch.

Es ist eine wunderbare 1 Tagestour mit Zeit und Pausen.

Auf der Hütte gibt es gutes Essen.

Anbei noch einige Bilder

Liebe Grüße von Micky

http://www.stuga-am-fluss.de


Dateianhänge:
01310076 (Small).JPG
01310076 (Small).JPG [ 99.09 KiB | 478-mal betrachtet ]
01310078 (Small).JPG
01310078 (Small).JPG [ 68.17 KiB | 477-mal betrachtet ]
01310081 (Small).JPG
01310081 (Small).JPG [ 57.67 KiB | 474-mal betrachtet ]
01310075 (Small).JPG
01310075 (Small).JPG [ 38.76 KiB | 474-mal betrachtet ]
01310074 (Small).JPG
01310074 (Small).JPG [ 56.55 KiB | 476-mal betrachtet ]

_________________
www.stuga-am-fluss.de
Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO