Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Do, 24 Sep, 2020 6:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 18 Apr, 2005 15:29 
und wieder nach Dänemark. Geht nicht ?? Doch !!! Das geht !!
Aber fangen wir am Anfang an:
Alle, die schon einen Blick auf meine NP riskiert haben, wissen das ich eine Zeitlang Autos nach Schweden überführt habe.
Diesmal war es ein Daimler-Automatik nebst zwei Moppeds auf Hänger. Nettes Auto, schöne Bikes. Ab dafür !! Autobahn in D wie immer, muß ich nicht mehr drüber schreiben. Puttgarden erreicht, Ticket bezahlt ( Firmenkonto, daher Rabatt im Restaurant und Shop ). Ab auf die Fähre, endlich Pause. Gut gegessen, Kaffee hinterher. Zurück zum Auto. Die Klappe geht auf, natürlich dürfen erst die anderen Spuren fahren. Macht ja nichts, ich habe ja Zeit.
So, jetzt aber. Die Fahrzeuge vor mir setzen sich in Bewegung.
Schlüssel rein und starten. Aaargghh !!! Was ist denn jetzt los ?
Der Schlüssel ist ja wie angeschweisst. Nix is mit lässig drehen. Null Reaktion. Wat nu ? Die Leute hinter mir werden ein wenig unruhig. Ich kann machen was ich will, der Schlüssel lässt sich nicht drehen !! Also steige ich aus, was soll ich sonst auch machen, und zeige mit Achselzucken und Tritt vor ein Rad: Nix geht !! Mit leichter Schadenfreude im Gesicht fahren die Zeitgenossen an mir vorbei. Der Mann hinter meinem Gespann hatte Gottseidank gut Abstand gehalten. Tja, da stehe ich nun. Auf dem sich schnell leerenden Autodeck, nutzlose Schlüssel in der Hand und gucke belämmert aus der Wäsche. Hiiiiiilfeee!!! Ha, der Mistkarren ist doch von einem Händler. Anrufen! "Ja, kann schon passieren, hau mal mit einem Hammer vor das Zündschloss".
Na klar, ich habe ja auch immer einen Hammer dabei. ( Bitte keinen Kommentar ). Das Autodeck ist jetzt leer. Ich greife mir einen vorübereilenden Mitarbeiter dieser Fähre, der mich seltsamerweise garnicht beachten will. Ist das normal, das PKW's
mit Hänger das Autodeck einer Fähre als Parkplatz benutzen ?
Meine Frage: "Was ist zu tun ?", beantwortet er lässig: " Ist mir doch egal". Ich liebe Fachpersonal, die sind immer so kompetent.
Ha, nicht mit mir. Sofort hake ich nach: "Wo ist der Lademeister ?".
Er zeigt in eine unbestimmte Richtung und eilt davon. Tiefe Ruhe überkommt mich. Langsam schlendere ich über das Deck. Und siehe da: Ein Mensch, angetan mit einem blütenweissen Hemd mit "Balken" auf den Schultern nimmt sich meiner an ! Er hört sich geduldig an was ich zu sagen habe. Zuckt mit den Schultern und meint:" Tja, jetzt müssen Sie erst einmal wieder nach D, dann fahren Sie wieder mit uns nach DK und wenn wir wieder anlegen, wird ein Abschlepper auf Sie warten". Auf meine Frage wo ich denn das alles bezahlen muß, meinte er:" Och, das ist Service, Sie können ja auch nichts dafür." So kommt man also in den Genuss einer kostenlosen Fährüberfahrt !!
Die einfahrenden Fahrer schauten verwirrt, immerhin stand da ein Gespann in der falschen Richtung.
Ankommen in D, neue Fahrzeuge aufnehmen - wieder verwirrte Blicke- zurück nach DK.
Im Restaurant hatte sich meine Misere auch wohl schon herumgesprochen: Ich musste meinen Kaffee nicht mehr
bezahlen. Wir sind wieder in DK. Alle Autos raus. Natürlich bis auf diesen Daimler ! Herein fährt ein Ungetüm von Abschleppwagen.
Dem Himmel sei Dank, der Mann spricht deutsch. Er kloppt als erstes mit einem Hammer auf das Zündschloss ein. Nix geht, also abschleppen. Klar doch:Automatik auf P, Lenkradschloss eingerastet. Hänger am Fahrzeug !! Ist aber alles kein Problem.
Hänger abkuppeln und rausschieben. Dann den Daimler anheben und ziehen. Ich bin dann gegangen, habe echt geglaubt gleich reisst es die Achse ab. Das Geräusch der blockierten Räder auf diesem Metallboden, echt gruselig. Also, Auto ist draussen neben dem Hänger auf der Rampe. Wie geht es weiter ? Alles kein Problem. Der Fahrer kennt zufällig eine Mercedes-Werkstatt !!
Die machen das, aber nicht mehr heute. Aber zufällig kennt er auch noch ein nettes Hotel. Nur, den Hänger kann er nicht mitnehmen. Kein Adapter. Nach leichtem Winken mit Geldscheinen
ist ihm dann doch eingefallen das er einen Adapter hat.
Na ja, das Hotel war in Ordnung und am nächsten Tag wurde das Zündschloss repariert.
Die Fahrt konnte weitergehen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 18 Apr, 2005 16:10 
Hej sobbo!
Klasse Geschichte!!! :YYBC:
boaaaahhhh, voll der Alptraum, auf der Fähre zu stehen und nicht mehr runterzukommen.
Ich hatte das mal in sehr abgeschwächter Form, als mein Volvo zeitweise so Macken hatte und nicht zünden wollte (das Relais war kaputt wie sich dann später herausstellte). Ich dachte schon ich käme nie da weg. Zum Glück hat es dann nach gutem Zureden und einigen Versuchen doch noch geklappt!
Aber da kommt man sich ganz schön dämlich vor :YYBZ: und alle anderen halten sich den Bauch vor :YYBB: .

Schön, dass Du immerhin zu so einem guten Service und der kostenlosen Überfahrt gekommen bist :YYAI:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 18 Apr, 2005 21:23 
Eine Freundin von mir hatte ein ähnliches Erlebnis. Allerdings nicht mit einem defekten Wagen. Sie war mit ein paar Freunden gerade auf eine Fähre Richtung Griechenland gefahren. Sie waren so ziemlich die ersten. Dann kam die Paßkontrolle. Das Problem: Einer ihrer Freunde war staatenlos und durfte nicht nach Griechenland einreisen. Sprich alle Autos runter von der Fähre, damit Elke und Co. wieder rausfahren konnten. Sie sagt, das wäre bis heute ihr peinlichstes Erlebnis.

Liebe Grüße
Nathalie


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO