Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:Treibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatWebcamsGalerie
Schwedisch lernen:Unterwegs & nebenbei: Lerne beim Sport, Kochen oder im Auto.
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.



Aktuelle Zeit: Sa, 25 Mai, 2024 3:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Inventar beim Hauskauf
BeitragVerfasst: Mo, 18 Jan, 2016 13:10 
Hallo zusammen,

wir sind gerade dabei ein Haus in Schweden zu kaufen. Die aktuellen Besitzer kommen aus Belgien.
Bei den Besichtigungen und Gesprächen mit dem Makler (Schwedische Maklergesellschaft) war immer die Rede davon das dass Inventar im Kaufpreis enthalten ist. Daraufhin haben wir ein Gebot abgegeben und uns auch auf einen Preis mit den Verkäufern geeinigt.
Der Vertrag liegt uns nun hier in Deutschland zur Unterschrift vor und auf einmal möchten die Verkäufer für das Inventar nochmals 3000 Euro haben.
Wie sehr ihr das? Ist das in Ordnung so?

Viele Grüße


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inventar beim Hauskauf
BeitragVerfasst: Mo, 18 Jan, 2016 17:36 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 09.10.2013
Beiträge: 64
Plz/Ort: NRW / Hultsfred
Hej,
bei uns war die Küche incl. Kühlschrank, Spülmaschine, Waschmaschine und Herd usw. im Preis mit drin
Die anderen Möbel hat der Verkäufer mitgenommen.
Laut dem Makler ist das immer so.

Sind die Sachen euch denn 3000,- € wert ?
Wenn ja alles OK - auch der Transport nach Schweden kostet Geld und Schweiß.

Viel Erfolg :sflagge:
Torsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inventar beim Hauskauf
BeitragVerfasst: Mo, 18 Jan, 2016 18:55 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 838
Plz/Ort: Skruv / Schweden
also, die Küche und alle vitvaror gehören zum Haus, wenn nicht explizit was anderes vereinbart wurde. Bei den Möbeln, was stand denn im Angebot? Wenn es Euch mit Möbeln angeboten wurde ist das ja nicht ok....

3000€ für gebrauchte Möbel? das ist schon sehr happig, das müssen dann Antiquitäten sein.....wenns nix neues sein muss, bekommt ihr Möbel hier recht billig second hand....

ich würde unbedingt runterhandel......die Möbel sind kaum teuer zu verkaufen und ein Abtransport kostet auch viel Geld...

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inventar beim Hauskauf
BeitragVerfasst: Mo, 18 Jan, 2016 19:44 
Vielen Dank für eure Antworten.

Bei der Besprechung mit der Maklerin, nach der Besichtigung. Haben wir explizit gefragt ob die Möbel die aktuell im Haus stehen, im Preis enthalten sind. Dies hat sie mit ja beantwortet. Danach erfolgten die Preisverhandlungen.
Nachdem wir uns auf einen Preis geeinigt hatten, sagte die Maklerin, das der Verkäufer ein paar persönliche aus dem Haus nehmen möchte, seine Fahrräder, die Outdoormöbel und ein paar Sachen aus dem Schuppen.
Was für uns auch absolut in Ordnung war. Ich bat daraufhin den Besitzer die Sachen aufzulisten die er abholen möchte.
Daraufhin sagte er das es ein Missverständnis sei. Alles würde im Haus bleiben, doch man müsse es kaufen.
In der Objektbeschreibung steht nur "här finns torktumlare och tvattmaskin" Kök med kombinerad kyl/frys, diskmaskin, lösa spisplattor och fläkt. Die Möbel sind nicht explizit aufgelistet.
Unter Zusatz steht:

I samband me överlåtelsen av fastigheten önskar säljaren friskriva sig från alla framtida anspråk på grund av fel eller brister i fastigheten.
Inventarier som säljaren lämnar i bostadsbyggnaden ingår i köpet. Köparen står för slutstädning av fastigheten.

Also das Inventar was der Verkäufer im Haus hinterlässt, ist im Kauf eingeschlossen.
Das kann man nun zu Gunsten der Aussage der Maklerin auslegen oder der des Verkäufers.
Ich bin gerade echt ratlos.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inventar beim Hauskauf
BeitragVerfasst: Mo, 18 Jan, 2016 20:42 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 838
Plz/Ort: Skruv / Schweden
Was möchtet ihr denn?

Also, man könnte sagen, das ihr keine Möbel kaufen wollt, denn das habt ihr ja im Vertrag nicht unterschrieben....und das der Verkäufer die Möbel, die er haben möchte bis zum Übergabetag aus dem Haus entfernen soll, alles andere geht in Euren Besitz über....so wie es im Vertrag steht...

Alternativ könnt ihr natürlich auch darauf bestehen, das Euch das Haus sauber übergeben wird und der Hauseigentümer seinen "Schrott" bis zum übergabetag entsorgen muss.

Nehmt die Maklerin in die Pflicht...die möchte sicher weder das ihr abspringt, noch das ihr "schlechte" Reklame macht...

Für die 3000€ gibt es jedenfalls keine Grundlage...mir kommt das so vor wie, die teure Entsorgung gespart und noch den Reibach gemacht....schaut mal bei Ikea, wieviel Neues man für 3000€ kaufen kann....

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inventar beim Hauskauf
BeitragVerfasst: Mo, 18 Jan, 2016 20:58 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 4161
Plz/Ort: Örebro/Linköping
vinbergssnäcka hat geschrieben:
Alternativ könnt ihr natürlich auch darauf bestehen, das Euch das Haus sauber übergeben wird und der Hauseigentümer seinen "Schrott" bis zum übergabetag entsorgen muss.


Leider nicht:
Zitat:
Köparen står för slutstädning av fastigheten.

Ansonsten: ACK.
Aber wollt ihr das hier wirklich unterschreiben:

Zitat:
I samband med överlåtelsen av fastigheten önskar säljaren friskriva sig från alla framtida anspråk på grund av fel eller brister i fastigheten.

Das schließt alle Fehler, die der Verkäufer euch verschweigt, mit ein.

//M

_________________
--
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inventar beim Hauskauf
BeitragVerfasst: Mo, 18 Jan, 2016 21:05 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 02.10.2011
Beiträge: 1753
Ich sehe das wie vibackup. Mir kommt das alles etwas "spanisch" vor. Ich wuerde den Vertrag jedenfalls nicht unterschreiben...

Zitat:
Inventarier som säljaren lämnar i bostadsbyggnaden ingår i köpet. Köparen står för slutstädning av fastigheten.


Das heisst nichts anderes, als: die lassen ihren Sperrmuell da und ihr könnt sehen, dass ihr die Huette selber sauber bekommt. Ueblicherweise ist es nämlich so (ist eigentlich auch selbstverständlich), dass ein Haus aufgeräumt und geputzt dem Käufer uebergeben wird!

Zu der anderen Sache hat sich ja vibackup schon geäussert.

Vom Bauchgefuehl her wuerd ich die Finger von der Huette lassen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Inventar beim Hauskauf
BeitragVerfasst: Mo, 18 Jan, 2016 23:01 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 14.09.2012
Beiträge: 838
Plz/Ort: Skruv / Schweden
Huch, sorry, das mit der Reinigung hatte ich gerade überlesen.....nein das ist unüblich, das der Käufer das Haus säubert....normal wird das Haus gereinigt übergeben...

Wenn ihr das Haus kaufen wollt, dann würde ich an dem Kaufvertrag ändern lassen...vor allem der Hinweis in beiden Beiträgen oben drüber...den würde ich auch nicht akzeptieren

_________________
liebe Grüsse

Heike

meine Homepage: http://figeholm.jimdo.com/


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO