Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Di, 16 Jul, 2019 20:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 10 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 07 Jul, 2005 20:53 
Hallo
In zwei Wochen fahren wir für fast 3 Wochen nach Lapland mit dem Auto. Zuerst 5 Tage Kanutour bei Sorsele (ach ja, kennt jemand eine interessante und trotzdem schnelle Autoroute dahin?) und dann möchten wir weiter ins Nirgendwo, vielleicht Richtung Nordkap.
Auf jeden Fall würden wir uns gerne länger in Lapland aufhalten, ist das empfehlenswert? Wenn ja, was ist die beste Reiseroute? Was muss man gesehen haben?
Wir würden auch gern mal einen grossen Tierpark besuchen. Gibts sowas so weit im Norden?
Da wir selber Hunde und Pferde haben würden wir auch gern etwas in Richtung Reittreking (nicht für Anfänger) und Huskytour im Sommer unternehmen. Kennt ihr da was?
Ihr seid meine letzte Hoffnung, etliche Reiseführer haben uns nichts gebracht. Oder kennt jemand grad einen super Reiseführer für Lapland?

Liebe Grüsse
Nicole


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Do, 07 Jul, 2005 22:49 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2004
Beiträge: 8436
Plz/Ort: Falsche Klimazone
Nicole hat geschrieben:
Auf jeden Fall würden wir uns gerne länger in Lapland aufhalten, ist das empfehlenswert?

Allerdings! (die Frage ist ja echt süß) Vorausgesetzt, man mag viel weite Natur und so.

Nicole hat geschrieben:
Wenn ja, was ist die beste Reiseroute? Was muss man gesehen haben?

Das kann man so pauschal nicht sagen. Ich würde in Schweden immer wieder den Inlandsvägen empfehlen, also die Straße 45. Die führt ja auch durch Sorsele. Zu sehen gibt es so Vieles, da braucht man mehrere Urlaube. Kommt auch auf Eure Interessen an.

Nicole hat geschrieben:
Wir würden auch gern mal einen grossen Tierpark besuchen. Gibts sowas so weit im Norden?

Hierzu fällt mir jetzt nur etwas weiter südlich (vielleicht für An- oder Rückreise) der Grönklitt-Bärenpark ein (in Dalarna, in der Nähe von Mora), der ist sehr groß, dort leben Bären, Wölfe, Polarfüchse sowie Vielfraß und Luchs auf jeweils recht großem Gelände; im Gegensatz zu vielen anderen Tierparks kam mir das nicht so wie Tierquälerei vor (ich war dort 2002).

Nicole hat geschrieben:
Ihr seid meine letzte Hoffnung, etliche Reiseführer haben uns nichts gebracht. Oder kennt jemand grad einen super Reiseführer für Lapland?

Ich weiß ja nicht, was für Reiseführer Ihr schon habt, aber speziell für Autoreisende finde ich das Reisehandbuch "Skandinavien - Der Norden" von Reise-Know-How super (ich hab selbst nur 'ne alte Ausgabe, aber schlechter ist der bestimmt nicht geworden). Dort findet Ihr viele Informationen über den nördlichen Teil von Norwegen, Schweden und Finnland, Orts- und Routenbeschreibungen und noch vieles mehr.

Ich wünsch Euch auf jeden Fall schon mal viel Spaß im schönen Samenland!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 08 Jul, 2005 9:49 
Das ist ja lustig :-) ...wir fahren nämlich auch in 1-2 Wochen los nach Lappland. Auch bei uns ist's das erste Mal. Wir können uns ja irgendwo treffen :roll: . Schau dir doch mal unsere Route (vielleicht kreuzen sich unsere Wege ja) oder besser gleich den ganzen Thread an:

Norrbottens- u. Västerbottens Län: wer war schon dort?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 08 Jul, 2005 11:48 
Danke für die Tipps
Ja wer weiss, vielleicht sieht man sich ja. :-)
Auf jeden Fall mögens wirs auch so menschenleer wie möglich. Wir sind uns nur noch unschlüssig wegen der Rundreise. Nach der Kanutour in Sorsele haben wir ca 10 Tage Zeit zum Herumreisen. Wir konnten uns aber bisher noch nicht entscheiden, ob wir zuerst über Norwegens Küste Richtung Nordkapp fahren und dann über Schwedisch Lappland zurück, oder ob wir die ganze Zeit in Lappland verbringen. Kann uns da jemand helfen? Lohnt es sich nach Nordkapp zu fahren, oder kann man in Lappland mehr erleben?
Ach ja, wo kann man am besten Elche sehen(Wild oder Park)?

Liebe Grüsse
Nicole


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 08 Jul, 2005 17:16 
---> Nordkap

Ich war zwar noch nicht dort, kenne aber einige die es schon waren. Alle sagten übereinstimmend, dass es dort landschaftlich sehr langweilig wäre... im nachhinein bereut jeder diese Fahrt - vergeudete Zeit. Meistens liegt dieser Felsen (die verlangen sogar Eintritt !!!) im Nebel und man sieht rein gar nichts! Außerdem ist das Nordkap nicht der nördlichste Punkt Europas, das ist irgendeine vorgelagerte Insel. Wenn ihr durch Norwegen tourt, dann fahrt lieber von Narvik auf der E10 in Richtung Kiruna und haltet in Abisko an. Dort sollen die ersten paar Kilometer des Kungsleden (Wanderpfad) sehr einfach zu gehen sein, ja fast an einen Spaziergang errinnern. Der Canion dort ist superschön und ein Muss. Die Weiterfahrt am Torneträsk (ca. 70km langer See) sucht ihresgleichen. Landschaftlich reizvoller wird es wohl sein, wenn ihr hinter Kiruna den Inlandsvägen nehmt und 'gen Süden tuckert. Wie du siehst, habe ich mich schon SEHR mit der Gegend beschäftigt und bin gespannt wie ein Flitzbogen, ob der Dinge die uns dort erwarten. Sollten wir uns auf der Piste treffen - wir sind in einem dunkelblauen Audi A4 Kombi mit Thule-Box auf dem Dach, Kennzeichen SE-VA-128 unterwegs.

Bis denn :YY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 08 Jul, 2005 23:33 
Nutzt die zehn Tage lieber zum "Sich erholen" und Rumfahren, als zum Nordkap zu stressen.
Und wie Waldschrat schon geschrieben hat, da ist oft schlechtes Wetter, da sieht man nüscht.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 09 Jul, 2005 19:50 
Hej Nicole,

habe gerade gelesen das du nach Norden aufbrechen willst.
Du kannst gerne bei uns in Abborrträsk Camping und Vandrahem vorbeischauen, dann können wir dich mit Kartenmaterial und Tipps ausruesten. Empfehlen kann ich auf jeden Fall einen Abstecher zu den Lofoten.
Hier die Telefonnr. ( auch fuer Notfälle geeignet)
in Schweden -- 073 83 75 030
nach 20 Uhr -- 0960 500 60

Viele Gruesse aus dem Norden(wir haben hier seit 10 Tagen um und ueber 30 Grad Wärme)

Babsy


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 10 Jul, 2005 13:21 
@ Nicole
Nordkap ist nur noch Touri-Rummel. Es gibt in Lappland bestimmt genug zu sehen und zu erleben, da kannst Du Dir das Kap schenken.

@ babsy
Wo bitte ist das in Berlin?
"Du kannst gerne bei uns in Abborrträsk Camping" :YYAD:
Würde da mal gerne vorbei kommen.
:YYAL:

Viele Grüße aus Berlin!


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 10 Jul, 2005 18:19 
Waldschrat, danke für die Hinweise. Wir haben uns soweit auch dafür entschieden in Lapland zu bleiben. Wär praktisch, sich zum Tippsaustausch zu begegnen. Wir fahren einen dunkelgrünen Jeep Cherokee mit silber Indianerbild auf der Heckscheibe, Dachbox und Schweizer Kennzeichen OW 21547.
Babsy, vielleicht machen wir gerne bei eurem Camping halt und sind für weitere Tipps dankbar.
Bisher haben wir neben der Kanutour noch eine Tour auf Islandpferden in Ammarnäs oder Kiruna geplant. Sind noch auf der Suche nach einem kürzeren Besuch bei den Sami, im Bereich des Ökoturismus.
Wo geht man eigentlich am Besten und günstigsten Einkaufen oder auch mal Essen in Lapland?

Gruss aus der immernoch kalten Zentralschweiz
Nicole


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 11 Jul, 2005 20:48 
@ Troll

ich wohne im Berlins Sueden(wenn ich in Berin bin)

@Nicole

Der Einkauf in der Gegend um Arvidsjaur ist ein normales Angebot bis auf die Rentierschlachterei die sehr guenstig und unterschiedlichste Teile vom Ren und Elch im Angebot hat.
Wer guentig Einkaufen will fährt nach Skellefteå oder Luleå.
Restaurants findet man von Sybilla-imbiss (Hot Dog auf schwedisch), Pizzeria ( schwedisch- gewöhnungsbeduerftig), oder in Hotellanlagen die Gaststube. Aber auch ein Värdshus(Wirtshaus)
gibt es ab und zu, meistens aber nicht mit (Stark)Bierausschank wie wir es aus D kennen.
So das ist erst einmal alles,denke ich.
Bis bald hoffentlich

Babsy :YYBN:


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO