Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Fr, 17 Jan, 2020 23:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 31 Mai, 2006 9:30 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2005
Beiträge: 511
Plz/Ort: Wilhelmshaven
Hallo Ihr Kochkünstler,
habe hier mal ein herzhaftes fleischloses Lieblingsgericht, das auch von bei Gästen gut ankommt.
Zutaten 4 Personen:
250 g Kartoffeln
250 g Möhren
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1/2 Bund Thymian (oder getrocknet)
1 Ei
5 EL Vollkornbrösel (Paniermehl)
Salz, Pfeffer
1/2 TL Edelsüß-Paprika
100 g Schafskäse
2 EL Butter oder Margarine

1. Kartoffeln und Möhren waschen, schälen und mit der Reibscheibe der Küchenmaschine fein raspeln. Knoblauch und Zwiebeln abziehen und fein würfeln, Thymian abspülen, abzupfen
2. Ei, Vollkornbrösel, Thymian, Salz, Pfeffer, Paprika zum Gemüse geben und zu einem festen Teig verarbeiten, am besten per Hand.
Schafkäse in 8 Würfel schneiden.
3. Mit den Händen acht Frikadellen formen. In die Mitte den Schafskäse drücken. Im nicht zu heißen Fett von jeder Seite 10 Minuten braten.
Dazu schmecken eine kalte Kräutersoße oder Kräuterquark, Zaziki und Fladenbrot.

Guten Appetit Elchi
Bild

_________________
http://www.krebsgegner.de
YouTube Kanal: Krebsgegner


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 31 Mai, 2006 16:48 
hej Elchi,

hmmmm hört sich lecker an...herzlichen Dank, bin immer happy mal über ein neues fleischloses Rezept zu stolpern, was vor allem schon probiert wurde....

lg
Bianka


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 31 Mai, 2006 16:57 
Ich glaube das probiere ich gleich am Wochenende mal aus... :dhoch:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 01 Jun, 2006 8:55 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2005
Beiträge: 511
Plz/Ort: Wilhelmshaven
Hej,
mir ist grad eingefallen, dass die angegebene Menge für 4 Personen etwas knapp ist. Ich mache das Rezept immer für uns zwei, etwas größere Frikadellen und was dann über bleibt, schmeckt auch kalt sehr lecker.
:alg11: Ich will ja nicht, dass ihr nicht satt werdet.

Gruß Elchi :YYBN:

_________________
http://www.krebsgegner.de
YouTube Kanal: Krebsgegner


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO