Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Sa, 28 Nov, 2020 15:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Grön strömmingslåda
BeitragVerfasst: Fr, 25 Feb, 2005 22:19 
Ich hätte hier mal ein Rezept für Fischesser, gefunden in der "Upsala Nya Tidning" und prämiert als das beste strömmingsrätten 1996 auf dem fiskarfest i Öregrund:

(4 pers)
1 kg strömming
1 tsk salt
Smör eller margarin till formen

Fyllning:
4 msk finklippt dill
4 msk gräslök
2 äggulor
2 1/2 dl grädde

Rensa strömmingen och tag ur ryggbenet.
Skölj den, låt rinna av och salta den.
Blanda 1 msk dill, 1 msk gräslök, 1 äggula och lite grädde till en krämig tjock blandning.

Lägg en klick av blandningen på varje strömming, rulla samman och lägg med skarven nedåt i smord form.
Visa ihop resten av grädden och en äggula med resten av dillen och gräslöken.
Häll smeten över strömmingen. Grädda i mitten av ugnen ca 20 min (225 grader)

Serveras varm eller kall med potatis eller gott bröd.

javascript:emoticon(':YYAB:')
Mahlzeit


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 26 Feb, 2005 10:23 
Hej, alla tillsamman,

und hier das Rezept in Deutsch:

Strömmingauflauf

1 kg Strömming
1 TL Salz
Butter oder Margarine für die Form

Füllung:

4 EL feingeschnittener Dill
4 EL Schnittlauch
2 Eigelb
2½ dl Sahne

Reinige den Strömming und entferne das Rückgrat. Spüle ihn ab, lass ihn abtropfen und salze ihn. Mische 1 EL Dill, 1 EL Schnittlauch und ein wenig Sahne zu einer dicken Creme.

Lege ein wenig von der Creme auf jeden Strömming, rolle ihn ein und lege alle dicht nebeneinander in die gefettete Form.

Schlage den Rest der Sahne und ein Eigelb mit dem Rest des Dills und Schnittlauchs und gieße die Mischung über die Strömminge.

Auf der mittleren Einschubleiste im Backofen etwa 20 Minuten garen bei 225°C.

Wird warm oder kalt serviert mit Kartoffeln oder Brot.


@ Annika: Ist's so richtig ?

Hej

Bessie


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 26 Feb, 2005 10:47 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej bessie,

bin zwar nicht Annika, aber ja, gut gemacht ;-)

es steht noch da:
rulla samman och lägg med skarven nedåt i smord form.

Also man soll sie zusammengerollt mit der Öffnung (oder wie das wieder auf deutsch heisst) nach unten legen in die gefettete Form legen, aber wie ich euch kenne, hätte das ja sowieso jeder so gemacht, gell???

schönes Wochenende und viel Spass beim Nachkochen...........liest sich lecker!!!
lieben Gruss Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO