Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Mi, 20 Okt, 2021 13:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Führungszeugnis
BeitragVerfasst: So, 11 Okt, 2009 16:44 
Hallo,

kann mir jemand sagen, ob ich dem Arbeitgeber in Schweden neben einem beglaubigten Diplom auch ein Führungszeugnis vorlegen muss? Ich möchte gern alles vorab erledigen.


LG,
Paula


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führungszeugnis
BeitragVerfasst: So, 11 Okt, 2009 21:50 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Nö, ein Führungszeugnis wird vom Arbeitgeber nicht verlangt.

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führungszeugnis
BeitragVerfasst: Mo, 12 Okt, 2009 11:32 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
hm, ich kann nur sagen, dass ich kein Führungszeugnis für eine Anstellung brauchte, aber gehört habe, dass in manchen Bereichen, wie z.B. Psychiatriepflege (habe gerade am WE davon gehört), schon auf Vorstrafen o.ä. geprüft wird.

Was meinst du mit "neben einem beglaubtigten Diplom"??? Ist das Diplom hier in Schweden anerkannt??? Dann kann es sein, dass du schon für die Anerkennung eine Art "Führungszeugnis" oder eher ein "certificate of good standing" einreichen musstest/musst. So war es jedenfalls zu meiner Zeit für die Anerkennung eines medizinischen Berufes bei socialstyrelsen.

Also, deine Frage ist etwas zu allgemein, dass wirklich jemand eindeutig antworten könnte, denke ich.

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führungszeugnis
BeitragVerfasst: Mo, 12 Okt, 2009 11:53 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 6027
Plz/Ort: Rand der Scheibe
Öh, sollte das nicht der AG sowieso mitteilen, ob er eines haben will oder nicht?

_________________
Carpe noctem!

I elva renna, i havet venda



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führungszeugnis
BeitragVerfasst: Mo, 12 Okt, 2009 13:08 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Herr Jeh hat geschrieben:
Öh, sollte das nicht der AG sowieso mitteilen, ob er eines haben will oder nicht?


Da hast du natürlich recht. Ich hätte noch schreiben sollen, dass man die Notwendigkeit, falls man sie nicht aus der Annonse ersehen kann, beim intervju erfährt, ob ein "utdrag ur belastningsregistret, erforderlich ist, soviel ich am Samstag eben erfahren konnte.

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führungszeugnis
BeitragVerfasst: Di, 27 Okt, 2009 14:32 
Lis hat geschrieben:
hm, ich kann nur sagen, dass ich kein Führungszeugnis für eine Anstellung brauchte, aber gehört habe, dass in manchen Bereichen, wie z.B. Psychiatriepflege (habe gerade am WE davon gehört), schon auf Vorstrafen o.ä. geprüft wird.

Was meinst du mit "neben einem beglaubtigten Diplom"??? Ist das Diplom hier in Schweden anerkannt??? Dann kann es sein, dass du schon für die Anerkennung eine Art "Führungszeugnis" oder eher ein "certificate of good standing" einreichen musstest/musst. So war es jedenfalls zu meiner Zeit für die Anerkennung eines medizinischen Berufes bei socialstyrelsen.

Also, deine Frage ist etwas zu allgemein, dass wirklich jemand eindeutig antworten könnte, denke ich.


Hallo!

Mein Diplom ist anerkannt, ein Führungszeugnis o.ä. musste ich jedoch nicht vorlegen. Meine Frage war, ob die Arbeitgeber in Schweden ein Führungszeugnis oder certificate of good standing verlangen...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Führungszeugnis
BeitragVerfasst: Di, 27 Okt, 2009 15:02 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
PaulsPaula hat geschrieben:
Lis hat geschrieben:
hm, ich kann nur sagen, dass ich kein Führungszeugnis für eine Anstellung brauchte, aber gehört habe, dass in manchen Bereichen, wie z.B. Psychiatriepflege (habe gerade am WE davon gehört), schon auf Vorstrafen o.ä. geprüft wird.

Was meinst du mit "neben einem beglaubtigten Diplom"??? Ist das Diplom hier in Schweden anerkannt??? Dann kann es sein, dass du schon für die Anerkennung eine Art "Führungszeugnis" oder eher ein "certificate of good standing" einreichen musstest/musst. So war es jedenfalls zu meiner Zeit für die Anerkennung eines medizinischen Berufes bei socialstyrelsen.

Also, deine Frage ist etwas zu allgemein, dass wirklich jemand eindeutig antworten könnte, denke ich.


Hallo!

Mein Diplom ist anerkannt, ein Führungszeugnis o.ä. musste ich jedoch nicht vorlegen. Meine Frage war, ob die Arbeitgeber in Schweden ein Führungszeugnis oder certificate of good standing verlangen...


ja, wie du oben lesen kannst, kommt es wohl drauf an, was es für ein Arbeitgeber ist. Frag doch einfach direkt beim Arbeitgeber nach. Mutmassungen helfen dir ja nicht weiter. Und so wenig, wie du schreibst, können wir nur mutmassen.

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Globalrider, Wernersvensk und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO