Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:Treibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatWebcamsGalerie
Schwedisch lernen:Unterwegs & nebenbei: Lerne beim Sport, Kochen oder im Auto.
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.



Aktuelle Zeit: So, 26 Mai, 2024 14:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ferienhausmiete
BeitragVerfasst: Fr, 10 Sep, 2010 20:00 
Wir wollen unser Ferienhaus





vermieten um die Unkosten etwas zu senken, finden aber sehr schwer wieviel man pro Tag nehmen kann/soll.
Ich möchte es nicht zu teuer machen da ich darauf hoffe das es Leute so gut gefällt das sie wieder kommen.
Das Haus ist in einer Wochenendhausgegend, sehr ruhig gelegen und nur 200 m von einem See entfernt. Ruderboot, Kanu sowie eine Bootsbrücke sind vorhanden. Das Haus hat alle Annehmlichkeiten (ausser Spülmaschine) , also Waschmaschine, TV, Küchenmaschinen ect. und ist geschmackvoll eingerichtet.

Aufgrund meiner eigenen Mieterfahrung habe ich folgendes vor:
Bett- und Tischwäsche sowie Handtücher, Strandliegen usw. sind im Mietpreis enthalten, ebenso die Stromkosten und das Kaminholz.
Das Haus liegt in Småland ist 60qm groß, hat 2 Schlafzimmer und ist für eine Familie mit zwei Kindern geignet.
Ich dachte an 50 Euro pro Tag und 5 Euro pro Kind.

Ist das angemessen oder zu preiswert? Mein Mann meint wür müssten mehr nehmen.
Und kann mir jemand sagen ab welchem Betrag wir die Mieteinnahmen versteuern müßten?

Framtidens Drottning


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhausmiete
BeitragVerfasst: Fr, 10 Sep, 2010 20:15 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.01.2006
Beiträge: 1400
Plz/Ort: Småland
Hej,zur Miete/Versteuerung glaube ich folgendes beisteuern zu können:

Summe Mieteinnahmen
abzüglich Freibetrag 4000 sek
abzüglich 20 % von den Mieteinnahmen
Rest mal 25 % = Steuer

Beispiel:

60 Tage mal 500 sek = 30.000 sek
abzüglich Freibetrag 4.000 sek
abzüglich 20 % 6.000 sek
= 20.000 sek
mal 25 % 5.000 sek Steuern

Vita

_________________
Ferien in Småland: http://www.ferienhausmiete.de/ferienhau ... j_nr=34130
www.wikingerabenteuer.wordpress.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhausmiete
BeitragVerfasst: Fr, 10 Sep, 2010 20:59 
sind auf mieten wirklich 25% moms?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhausmiete
BeitragVerfasst: Fr, 10 Sep, 2010 21:15 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.01.2006
Beiträge: 1400
Plz/Ort: Småland
Mehrwertsteuer hat da nichts zu suchen, gemeint ist die abzuführende Einkommensteuer. Vita

_________________
Ferien in Småland: http://www.ferienhausmiete.de/ferienhau ... j_nr=34130
www.wikingerabenteuer.wordpress.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhausmiete
BeitragVerfasst: Fr, 10 Sep, 2010 21:58 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Vita hat geschrieben:
Mehrwertsteuer hat da nichts zu suchen, gemeint ist die abzuführende Einkommensteuer. Vita

Sollte die nicht um die 30% liegen???

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhausmiete
BeitragVerfasst: Fr, 10 Sep, 2010 22:30 
mea culpa...
aber dann habe ich auch die gleiche frage wie lis.
naja das skatteverket hat da auf seiner seite bestimmt auch infos für in deutschland wohnende die hier ihr haus vermieten, bevor ich mich in spekulation stürze.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhausmiete
BeitragVerfasst: Fr, 10 Sep, 2010 22:46 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Die Steuer auf Mieteinkommen beläuft sich auf 30%!

man kann 12.000 SEK absetzen pro Jahr.Bei Ehepaaren kann jeder Partner 6.000 SEK geltend machen
Zusätzlich könnt ihr 20% vom Einkommen abziehen.
Vermietet ihr eure Mietwohnung könnt ihr ebenfalls die eigene Miete absetzen.
Vermietet ihr ein Bostadsrätt dürft ihr die Abgaben nicht verrechnen die Kapitalüberschuss beinhalten.
So einfach ist das!
Mit anderen Worten ich glaube kaum dass einer unserer Foris Steuerschulden hat in S was Vermietung betrifft

:YYAY:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhausmiete
BeitragVerfasst: Sa, 11 Sep, 2010 8:10 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 12.01.2006
Beiträge: 1400
Plz/Ort: Småland
Hej,mit 25 % oder 30 % war ich mir nicht ganz sicher, und von 6.000/6.000 sek habe ich noch nichts gehört oder gelesen. In meinen Unterlagen des skatteverkes der letzten Steuererklärung steht es mit 4.000 sek. Mag sich geändert haben.
Nch Ingos Angaben lautet mein Rechenbeispiel dann:

Einnahmen 30.000
abz. 2x6.000 12.000
abz. 20 % 6.000
verbleiben 12.000
30 % Steuer 3.600

Wünsche einen schönen Tag, Vita.

_________________
Ferien in Småland: http://www.ferienhausmiete.de/ferienhau ... j_nr=34130
www.wikingerabenteuer.wordpress.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhausmiete
BeitragVerfasst: Sa, 11 Sep, 2010 8:51 
ähm- danke für die explizite Erläuterung des steuerlichen Aspektes, wir werden vermutlich unter dem Freibetrag bleiben.

Der Hauptteil der Frage bezog sich aber auf die Höhe der Miete. Ich weiß es ist schwer sich sozusagen ein Bild ohne Bild zu machen, aber hat wirklich niemand einen Rat für mich? Fotos will ich nicht einstellen da ich hier keine Reklame für mein Haus machen möchte.

Framtidens Drottning


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ferienhausmiete
BeitragVerfasst: Sa, 11 Sep, 2010 9:07 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Vita hat geschrieben:
Hej,mit 25 % oder 30 % war ich mir nicht ganz sicher, und von 6.000/6.000 sek habe ich noch nichts gehört oder gelesen. In meinen Unterlagen des skatteverkes der letzten Steuererklärung steht es mit 4.000 sek. Mag sich geändert haben.
Nch Ingos Angaben lautet mein Rechenbeispiel dann:

Einnahmen 30.000
abz. 2x6.000 12.000
abz. 20 % 6.000
verbleiben 12.000
30 % Steuer 3.600

Wünsche einen schönen Tag, Vita.


absolut korrekt :perfekt:

die neuen Steuersätze gelten ab 2010 Deklaration also 2009 Einkünfte

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO