Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:Treibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatWebcamsGalerie
Schwedisch lernen:Unterwegs & nebenbei: Lerne beim Sport, Kochen oder im Auto.
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Sa, 20 Jul, 2024 15:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Es geht los...
BeitragVerfasst: So, 16 Jul, 2023 13:57 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 15.07.2023
Beiträge: 29
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und möchte mich kurz vorstellen :YY:

Mein Name ist Thomas, 37 Jahre jung, verheiratet, 2 Kinder (7 + 10 Jahre) mit Wauwau.

Ich liebäugle schon seit ein paar Jahren mit dem Gedanken Schweden zu besuchen bzw. auszuwandern. Leider kenne ich Schweden nur aus dem Fernseher, Internet, Bücher oder Erzählungen und Erfahrungsberichten. Aber aus den Gedanken wurden bereits viele intensive Gespräche mit meiner Frau und erste vorsichtige DurchdieBlume Fragen mit den Kindern.

Wobei ich dazu sagen muss, wir planen auf lange Sicht. Nächstes Jahr ist erstmal eine Kennenlernreise geplant. Losgehen wird es in Vastra Götaland und endet dann in Smoland um zu sehen, ob es uns auf Anhieb gefallen würde. Wir möchten Schweden auch im Winter besuchen kommen. Schließlich wollen wir beide Jahreszeiten kennenlernen :wink: Ich werde bereits jetzt dann schon mit Schwedisch lernen beginnen und auch die Familie soll sich schon mal die ersten Wörter und Sätze einprägen. Sollte es dann so sein, dass alle begeistert sind und es sich vorstellen können, nach Schweden auszuwandern, würden wir uns auf die Suche nach einem Haus und Arbeit im ländlichen Raum machen. Finanziell schaut es so aus, dass wir 500.000 Euro zur Verfügung hätten. Der Plan wäre dann, dass wir schuldenfrei und bereits mit ersten erlernten Sprachkenntnissen in Schweden starten mit fertigen Haus, Hof und Garten.

Beruflich bin ich als Polier im Hochbau tätig. Ich war aber auch schon erfolgreich als Selbständiger tätig in Form von Hausmeisterservice / Gartenbau. Meine Frau arbeitet im Bereich Gastro und Hotel. Aber wir sind flexibel und fleißig, was die Jobsuche vielleicht erleichtern würde. Der Plan wäre ohnehin, zusätzlich eine Pension oder Ferienhaus noch zu führen. Wir wollen nicht reich werden in Schweden, sondern einfach nur ein ruhiges und glückliches Leben führen.

Das wären jetzt erstmal so die ersten Infos die ich rausgeben kann. Da wird sich wahrscheinlich noch einiges tun :)

Ich war und bin fleißig am Lesen hier im Forum, vielen Dank nochmal für die ganzen Infos.

Schöne Grüße aus Bayern

Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es geht los...
BeitragVerfasst: Fr, 13 Okt, 2023 8:41 
Hej!

Dein Plan hört sich doch gut an! So haben wir es in etwa auch gemacht. Nun sitzen wir in unserem schönen Eigenheim in Schweden, welches wir ohne irgendeine Bank gekauft haben. Ein tolles Gefühl. Wir würden es direkt wieder so machen, am besten 2 Jahre früher. :)

Vielleicht ein kleiner Tipp von mir: Beschränkt euch nicht so sehr auf ein Gebiet wie z.B. Südschweden, vor allem bei der Haussuche!

Die Sprache zu lernen ist aus meiner Sicht das A und O. Damit könnt ihr gar nicht zu früh anfangen.

Grüße Goldgrube


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es geht los...
BeitragVerfasst: So, 15 Okt, 2023 13:52 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 15.10.2023
Beiträge: 3
Goldgrube hat geschrieben:
Hej!
...
Vielleicht ein kleiner Tipp von mir: Beschränkt euch nicht so sehr auf ein Gebiet wie z.B. Südschweden, vor allem bei der Haussuche!
...
Grüße Goldgrube


Den Tipp kann ich unterschreiben, und natürlich wie geplant, das Land und die Menschen durch eigenes Erleben erst einmal ausführlich kennenlernen. Mit einmal durchfahren ist es da m.E. nicht getan.

Ich habe Dir mal eine PN geschickt, falls Du Hilfe bei Deiner Reiseplanung etc. in Anspruch nehmen möchtest.

Jättebra


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Es geht los...
BeitragVerfasst: Mo, 16 Okt, 2023 16:49 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 15.07.2023
Beiträge: 29
Danke für die Tipps :wink:

Die Planung für die Reise ist schon im Gange, bin schon gespannt :)


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO