Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Mi, 20 Okt, 2021 6:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erben und Vererben in Schweden
BeitragVerfasst: Di, 11 Jan, 2005 10:01 
Hejhej
Wie läuft das in Schweden beim og. Thema?
Wenn ein Ehepaar als Besitzer eingetragen ist, erbt dann automatisch der Überlebende oder geht es auch auf evtl. Kinder über?
Bedarf es einer schriftl., ggfl. notariellen Vereinbarung?
Gibt es in S eine Erbschaftssteuer für Ausländer oder fällt die für Deutsche in Deutschland an?
Knifflige Fragen, ich weiß, aber habe es eben hier in D durchgekaut und bin jetzt einmal dabei.....
Gruß
Luna


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 11 Jan, 2005 10:08 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej Luna,

da du nicht Schwede bist, wirst du nach deutschen Erbrecht behandelt.

Gruessle Lis

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 11 Jan, 2005 10:10 
Hej Lis, danke für die schnelle Antwort, da bin ich ja beruhigt!
Gruß
Luna


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 11 Jan, 2005 10:14 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej Luna,

jetzt hatte ich gerade ueberlegt, ob ich dich vielleicht falsch verstanden hätte, und du generell das schwedische Erbrecht meinstest, aber vielleicht weiss ja auch jemand anderes mehr....

lieben Gruss Lis

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 11 Jan, 2005 11:05 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Nach schwedischen Erbrecht bekommen die Kinder immer Ihren Erbteil.Den kannst Du auch nicht "wegtestamentieren"Gibt es Kinder aus anderer Ehe kriegen die auch Ihren Teil und zwar die Hälfte des Elternteil denen sie angehören.Hier darf aber so testamentiert werden das erst nach Tod des Gatten oder Gattin das Erbe in Kraft tritt.Es soll damit verhindert werden das die "fremden "Kinder einen zwingen können das gemeinsame Haus zu verkaufen!
Ihren Pflichtteil ,also die Hälfte der Hälfte können sie direkt fordern .
Dann gibt es aber :box:

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 16 Jul, 2005 12:57 
Hej,

nochmal zu den anderen Fragen:

Bedarf es einer bestimmten Schriftform oder Beglaubigung. Kann man ein deutsches Testament einfach übersetzen und es ist gültig? Oder muß man einen Notar einschalten?

Wäre jetzt im Fall von Nicht-Verheirateten, wo das Haus nicht den gesetzlichen Erben (Eltern, Geschwister) zufallen soll.

Danke im voraus

Susanne


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO