Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans

Solidarität | Cолідарність
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Mo, 27 Jun, 2022 20:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einwanderungs-Statistik
BeitragVerfasst: So, 30 Aug, 2009 14:19 
Hej!

Ich fand diese Statistik des "Statistiska Centralbyrån" ganz interessant. Vor allem, weil doch die größte Gruppe der Einwanderer doch die Schweden selbst sind, die wieder ins Heimatland zurückziehen.

Die Deutschen sind da mengenmäßig auf Platz 6, noch hinter Somalia. Wobei ich mich gefragt habe, welchen Hintergrund es hat, dass ausgerechnet aus Somalia so viele Menschen nach Schweden kommen. Wisst Ihr etwas darüber?


http://www.scb.se/Pages/TableAndChart____231104.aspx

:YY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einwanderungs-Statistik
BeitragVerfasst: So, 30 Aug, 2009 16:16 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17598
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hm, auch keine Ahnung, warum gerade soviele aus Somalia. Ist vielleicht ´ne Art Kettenreaktion typ einer erzählt dem anderen, wie und wo man am besten ausserhalb Somalias fussfassen kann :YYAK:

hab das hier gefunden:
På grund av den enorma fattigdomen i Somalia flyr de flesta somalierna till västvärlden genom att förfalska sina pass. Många flyr främst till länder som USA, Kanada, England, Holland, Sverige m fl medan andra somalier tar sig över gränsen till Etiopien eller Kenya och påbörjar ett nytt liv där.
Källa:http://sv.wikipedia.org/wiki/Somalia

Da kann ich mir schon vorstellen, dass es schwieriger ist, nach USA und Kanada zu kommen, England und Holland haben nur so "begrenzt" Platz :| .......da ist es sicher einfacher, Schweden als Ziel zu haben, wobei ich jetzt keine Diskussion über die schwedische Einwanderungspolitik lostreten will :YYAU:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einwanderungs-Statistik
BeitragVerfasst: So, 30 Aug, 2009 17:13 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5612
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
dass ausgerechnet aus Somalia so viele Menschen nach Schweden kommen.


In früheren Jahrhunderten ging die Völkerwanderung von Norden nach Süden und heute ist es eben umgekehrt.
Ach ja, ganz, ganz, ganz früher kamen alle Menschen ja wohl aus Afrika.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einwanderungs-Statistik
BeitragVerfasst: So, 30 Aug, 2009 17:16 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16764
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Rudi hat geschrieben:
Ach ja, ganz, ganz, ganz früher kamen alle Menschen ja wohl aus Afrika.

Da hast du vollkommen Recht, Rudi!
Warst du nicht sogar dabei? :mrgreen: :YYBM:

:YY: Värmi

_________________
:achso: Wusstest du schon?
Einer von uns beiden ist klüger als DU! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einwanderungs-Statistik
BeitragVerfasst: So, 30 Aug, 2009 17:30 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5612
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Zitat:
Warst du nicht sogar dabei?


Da erinnerst du dich richtig Värmi.

Wir schritten doch Seite an Seite.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einwanderungs-Statistik
BeitragVerfasst: So, 30 Aug, 2009 17:48 
Eva hat geschrieben:
Wisst Ihr etwas darüber?


Das lässt sich recht einfach erklären: Schweden verfolgt eine relative liberale Flüchtlingspolitik (daher auch die hohe Anzahl von Irakern) und nimmt bereitwilliger Flüchtlinge auf als andere Staaten der westlichen Welt. Somalia ist ein sogenannter gescheiterter Staat und ist in jeder Hinsicht in einem desolaten Zustand. Ein funktionierendes Gemeinwesen existiert dort seit knapp 20 Jahren nicht mehr. Daher versuchen natürlich massenweise Menschen, von dort zu fliehen, und Schweden ist ein attraktives Zielland, weil es nicht nur Flüchtlinge aufnimmt, sondern auch eine Zukunftsperspektive bietet.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einwanderungs-Statistik
BeitragVerfasst: So, 30 Aug, 2009 18:24 
Aha - ok!! Danke hansbaer für Deine Erklärung.


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO