Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Do, 28 Okt, 2021 15:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Defekte Wasserpumpe
BeitragVerfasst: Di, 25 Okt, 2005 18:15 
Hej, alla tillsammans,

ich habe eine Wasserpumpe mit Druckspeicher Typ WGH 1000 X der Firma Wolf-Garten in Betzdorf zur Entnahme von Wasser aus unserem Brunnen. Nun habe ich festgestellt, dass etwas mit dem Druckbehälter nicht mehr stimmt. Er füllt sich mit Wasser, die Pumpe schaltet sehr häufig ein und läuft dann nur für 1-2 Sekunden.

Nun will die Firma Wolf mit der Pumpe, die vor 6 Jahren gekauft wurde, nichts mehr zu tun haben. Antwort: „ ...dass wir weder Ersatzteile noch eine Reparaturanleitung liefern können.“ Ein Anruf ergab, sie hätten den Kontakt zum Vorlieferanten seit 5 Jahren verloren. Die Adresse des Vorlieferanten wollte man mir auch nicht nennen. So sieht der Kundendienst einer Marken-Firma aus.

Nach dem Öffnen des Deckels des Druckbehälters war überhaupt kein Innenleben mehr vorhanden. Ich denke, dass da doch irgendwo eine Membrane oder eine Druckblase oder ähnliches vorhanden gewesen sein muss. Es kam nur noch schwarzer Schlamm heraus, (wie von gelöstem Gummi ?)

Nun zu meiner Frage. Kann mir jemand sagen, wie es in dem Druckbehälter aussehen muss. Vielleicht hat jemand von solch einer Pumpe eine Explosionszeichnung und kann sie mir kurzzeitig zur Verfügung stellen
.
Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Hejdå

:YY: Bessie


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 25 Okt, 2005 19:19 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2004
Beiträge: 2838
Plz/Ort: Filipstad , Värmland , Schweden
Hej Bessie
Schau doch mal hier:
http://der-gute-kauf.de/hauswasserwerk-ersatzteile
oder hier:
http://ibud.de/ersatzteile-hauswasserwerk

Martin

_________________
Bild
Die Freizeitanlage im Herzen Ostvärmlands!
www.munkeberg.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 25 Okt, 2005 21:02 
Hej Martin,

Deine Links führten mich dahin, wohin ich wollte. Vielen Dank.

Allerdings hat sich die Angelegenheit teilweise erledigt. Mein Sohn hat nochmals den Deckel aufgemacht und hat festgestellt, dass sehr wohl eine Gummiblase im Kessel ist. Aber die hatte ein Vakuum, dabei müsste ja ein Vordruck im Kessel sein.

Jetzt ist nur noch das Problem, dass wir nicht wissen, wie groß dieser Vordruck sein muss. Der Kessel hat einen Rauminhalt von etwa 24 Litern. Bei unserer Heizung ist auch ein Druckausgleichbehälter. Der hat bei einem Volumen von 50 Litern einen Vordruck von 1,5 bar. Nun ist die Frage, wieviel muss bei mir rein?

Vielleicht weiß das auch jemand.

Hejdå

:YY: Bessie


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 25 Okt, 2005 22:09 
Hallo Bessie

Wie du schon sagst 1,5 bar Druck ist in ordnung.....
Druck-Behälter bis 50 l haben alle 1,5 bar

Andreas :YYBN:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 26 Okt, 2005 8:59 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2004
Beiträge: 603
Plz/Ort: Ossiland
Hej!
Bessi nimm einfach einen Druckbehälter von einer Heizung. Da gibt es auch verschiedene Größen. Sind im Aufbau gleich.

Skibby

_________________
Wie man´s macht ist es verkehrt. Macht man´s verkehrt, ist es auch nicht richtig.
http://www.kreativer-holzwurm.de/


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO