Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Mo, 26 Okt, 2020 4:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 04 Apr, 2007 5:43 
Martin hat geschrieben:
Und wieso liegt Värmland zu weit nördlich ? :YYAO: Ich dachte immer , hier fängt Schweden erst an .

Martin

Hallo Martin,

du hast natürlich recht, dass das ECHTE Schweden erst im Värmland beginnt. Das wird aber unser erster Urlaub in Skandinavien und wir haben Angst vor einem Kulturschock. Als Südeuropäer (Schwaben) liegt für uns Hannover ja schon fast in der Tundra. Wir fangen also dieses Jahr lieber erstmal südlich von Schweden an. :cool:

Viele Grüße

Stefan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 04 Apr, 2007 9:01 
Das kann ich gut nachempfinden. Bin selber nie nördlicher als Jönköping gekommen :?

Wollte ich eigentlich dieses Jahr ändern, aber meine Lebensgefährtin beommt erst dann Urlaub wenn ich wieder eine Urlaubssperre habe :YYBH:

In Schweden habe ich aber noch nie einen schlechten Campingplatz erlebt. Deswegen wünsche ich Euch schon jetzt einen schönen Urlaub mit vielen "Südschwedischen"-Eindrücken.

Ach übrigens, habe auch so ein 6-Mann-Aldi-Zelt, das uns bisher wirklich sehr gute Dienste geleistet hat. Aber einsprühen kann nie schaden, hatten zwar auch ohne zusätzliche Imprägnierung keine Probleme - aber man weiß ja nie. Habe vorsichtshalber auch immer eine kleine Plane dabei zum drüberschmeißen.

PS: Mein Lieblingscampingplatz ist bisher "Krono Camping Tylösand" (jetzt glaub ich "First Camp Tylösand") in Halmstad. Allerdins möchte auch ich so schnell wie möglich einmal nach Munkeberg. Von dort hört man ja nur Gutes.

Viele Grüße aus dem Schwabenland


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 05 Apr, 2007 15:29 
dilbert1981 hat geschrieben:
Martin hat geschrieben:
Und wieso liegt Värmland zu weit nördlich ? :YYAO: Ich dachte immer , hier fängt Schweden erst an .

Martin

Hallo Martin,

du hast natürlich recht, dass das ECHTE Schweden erst im Värmland beginnt. Das wird aber unser erster Urlaub in Skandinavien und wir haben Angst vor einem Kulturschock. Als Südeuropäer (Schwaben) liegt für uns Hannover ja schon fast in der Tundra. Wir fangen also dieses Jahr lieber erstmal südlich von Schweden an. :cool:

Viele Grüße

Stefan


hallo,

wir hatten unsere premiere im letzten jahr. schweden und campen mit auto. natürlich sind wir bei martin gelandet und es war einfach nur phantastisch. wir hatten sofort freundliche helfer an der seite, die uns beim zeltaufbau geholfen haben. und auch martin sorgte dafür, das es uns so richtig gut ging. auf seinem platz ist alles, was man für einen gelungenen campingurlaub braucht. und auch wenn man sich nicht in der ecke auskennt, hat martin immer einen tip parat gehabt.
ich kann euch also munkeberg nur wärmstens empfehlen. denn da wird die premiere garantiert zum erfolg!

herzliche grüße aus berlin!

p.s: einen kulturschock haben wir nicht bekommen. allerdings schweres schwedenfieber! :mrgreen:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 05 Apr, 2007 17:01 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 7072
Plz/Ort: Münster
Ihr Lieben,

... sich über Martin und Munkeberg auszulassen ,hieße Eulen nach Athen tragen.

Die Topp - Adresse mit dem Topp-Eigner in Värmland gilt es schlecht zu toppen...
... und wenn es einen dann doch einmal niederwirft ,um die erlebten Erlebnisse Revue passieren zu lassen, gibt es irgendwo immer ein schattiges ruhiges Plätzchen ;-)


Bild

LG Kalle

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 05 Apr, 2007 18:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 3922
Plz/Ort: Berlin
hejsan

Camping mit Auto und Zelt ist in Schweden überall schön ,nicht nur in Värmland ,
es gibt auch im südlichen Schweden tolle Campingplätze in schöner idyllischer einsamer Natur :YYBP:

glad påsk , Holli :angel:-):

_________________
Bild.
Bild.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 05 Apr, 2007 19:03 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 7072
Plz/Ort: Münster
Genau Holli,

... und eine tolle Beratung von Sabine obendrein genau hier ...

Klick mich

... und tolle Souveniers bei Sabine im Turistbüro sowieso ...

Klick mich

LG Kalle

_________________
Glöm ej bort att leva min vän
dagen som gått kommer ej igen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 06 Apr, 2007 17:30 
Hej Stefan,
wir sind vor 1,5 Jahren das erste Mal wieder mit Lidl-Zelt und Kindern unterwegs gewesen. Da hatten wir auch ein Tarp mit, trotz heftigstem stundenlangen Regen, blieben wir allein schon wegen des Tarps trocken. Im letzten Sommer haben wir dann aufgrund des besseren Klimas statt eines großen 2 kleinere Technical Cotton Zelte und kein Tarp mitgenommen und auch kein Extra-Spray. Ging alles, trocknet sehr schnell! Und vor allem: Saugt sich voll und somit dicht! Nehmt nicht zuviel mit, vor allem, wenn Ihr 3x3 Tage bleiben wollt. Das Auf-+Abbauen mit Tarp (nur nen richtig gespanntes Tarp ist ein gutes Tarp) braucht schon ne Zeit und auch die Reisegeschwindigkeit ist in Schweden entspannt und somit braucht man für so eine Aktion nen ganzen Tag. Wir hatten letzten Sommer in Schweden auch nur 12 Tage, ich hätte davon ungern 3 Zusammenpack-Reise-Aufbau-Tage gehabt. Aber. Ansichtssache! Wir haben mit einer provisor. Nacht hin in nur einem Zelt am Bolmsö und einer zurück im Vandrarhem (besser als dt. Jugendherbergen, ne Reise wert!) bei Göteborg nen langen Tripp nach Malung in Dalarna gemacht und sind bei aufgebauten Zelten von dort sternförmig mal zu Tagesausflügen gereist.
Im ersten Jahr habe ich gedacht, ich bräuchte nen geschützten Essensplatz. Da waren wir aber auch in Frankreich, letzten Sommer haben wir nicht mal nen Tisch und Stühle mitgenommen, da es gerade in der weniger bereisten Zeit immer nen freien Holztisch mit Bänken gibt. In Schweden!!!
Also, kein Kulturschock, nur Mut, alles unkompliziert, manchmal habt Ihr beim Duschraum auch ne Sauna (kostenlos) mit dabei. Außerdem wissen die Schweden, dass das Wetter manchmal nicht so toll ist und es gibt auch gute Aufenthaltsräume oder überdachte Kochmöglichkeiten.
Viel Vorfreude und ne gute Zeit,
Vera


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 06 Apr, 2007 18:18 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.12.2004
Beiträge: 917
Plz/Ort: Dippoldiswalde
Hej Vera, :YY:

super von Dir erklärt und trifft den Nagel voll auf den Kopf.

Ich denke auch, dass es wichtig ist nicht alles bis ins kleinste Detail zu planen.
Campen ist doch und soll doch auch immer ein bischen Abenteuer sein und bleiben.

_________________
Hejdå
Der Berggeist


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 06 Apr, 2007 19:05 
Hej Berggeist :winke:
sehe ich auch so! Herrlich dieses Loslassenkönnen und Improvisieren! Das ist Urlaub!
Wir haben auch keinen Strom am Zelt, ich wüßte auch echt nicht wofür...
Denn man guten Abend aus einem Heim voller Annehmlichkeiten, die ich auch im Alltag nicht missen möchte :lol:
Vera


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 12 Apr, 2007 9:56 
Hej Stefan,

wir sind schon einige Male mit Auto und Zelt in S unterwegs gewesen. Genau wie du haben wir die südlichen Teil bereist und dabei einige Campingplätze kennengelernt.
Eine Auswahl der Plätze mit einer persönlichen Bewertung findest du ...

...HIER

Einige Ausflugstipps findest du ebenfalls dort.

Viel Spaß!


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO