Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Di, 21 Mai, 2019 0:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 7 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Björn på 178 kilo skjuten
BeitragVerfasst: Do, 11 Okt, 2007 23:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.01.2005
Beiträge: 504
Plz/Ort: Schleswig Holstein
Hier eine Zeitungsnotiz von gestern.
Es ist ein männlicher Bär von 178 Kilo Gewicht. Er hatte sich gerade an einen Elch gemacht und wollte fressen, als die Hunde den Bären stellten. Der Jäger schoss ihn in Brattmon aus 80 m Entfernung. Das ist der zweite von den 2 Bären, die in dieser Saison im Värmland geschossen werden dürfen. Der 1. Bär wurde schon vorher östlich von Höljes geschossen.
Auch in diesem Jahr sind wieder die Värmland-Bären in oder bei Sysslebäck geschossen worden.

Bild

_________________
Es grüßt der Troll

** DER MENSCH BRAUCHT DIE NATUR -
ABER DIE NATUR NICHT DEN MENSCHEN**


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 11 Okt, 2007 23:25 
Ich glaube derartige Bilder dürfen hier nicht gezeigt werden, da Kinder werden gefährdet werden. :triller:

Außerdem liegt er in einer künstlichen Pose und auf nem Hackeklotz. Das wird nicht gern gesehen, ist ja kein Fisch :YYAO:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Björn på 178 kilo skjuten
BeitragVerfasst: Do, 11 Okt, 2007 23:39 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5568
Plz/Ort: Rand der Scheibe
der troll hat geschrieben:
Er hatte sich gerade an einen Elch gemacht [...]Das ist der zweite von den 2 Bären, die in dieser Saison im Värmland geschossen werden dürfen.


Wie läuft das eigtl. ab?
Es gibt eine Quote von 2 Bären für die Saison 2007.

Ok.
Jetzt wurde dieser Bär ja offensichtlich eher zufällig angetroffen, oder?
Woher weiß der Jäger dann, dass er gerade diesen Bären erlegen darf?
(es könnte ja schon Bär 3 sein).

Oder muss er da zuvor (vor dem Schuß) irgendwo anrufen und sich das OK holen?

Und werden die Bären, die es erwischt zufällig ausgewählt?

Würde mich da mal für das genauere Vorgehen interessieren (also das organisatorische).

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Björn på 178 kilo skjuten
BeitragVerfasst: Fr, 12 Okt, 2007 7:17 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15608
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Herr Jeh hat geschrieben:
Jetzt wurde dieser Bär ja offensichtlich eher zufällig angetroffen, oder?
Woher weiß der Jäger dann, dass er gerade diesen Bären erlegen darf?
(es könnte ja schon Bär 3 sein).


Das ist eine sehr gute Frage!
Bestimmt wissen unsere Fachleute die Antwort und werden uns aufklären.

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Björn på 178 kilo skjuten
BeitragVerfasst: Fr, 12 Okt, 2007 7:52 
Herr Jeh hat geschrieben:
....
Woher weiß der Jäger dann, dass er gerade diesen Bären erlegen darf?
(es könnte ja schon Bär 3 sein).....


Er weiß es nicht.
Aber er will es auch gar nicht wissen, er will nur den Bären schießen.
Alles andere versucht er nachträglich zu regeln.
Hauptsache, ER hat nen Bären auf seiner Trophäenliste


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 12 Okt, 2007 9:14 
Den som jagar björn skall hålla sig informerad om hur många djur som återstår av tilldelningen i det område där björnjakt bedrivs. Observera att den som dödar en björn sedan jakten avlysts kan komma att dömas till ansvar för jaktbrott eller grovt jaktbrott enligt 43 eller 44 §§ jaktlagen om man av oaktsamhet inte hållit sig informerad.
mehr dazu wenn ich zeit habe....
paul


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 12 Okt, 2007 17:40 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2005
Beiträge: 2931
Plz/Ort: Hermannsburg
Paul Keller hat geschrieben:
Den som jagar björn skall hålla sig informerad om hur många djur som återstår av tilldelningen i det område där björnjakt bedrivs. Observera att den som dödar en björn sedan jakten avlysts kan komma att dömas till ansvar för jaktbrott eller grovt jaktbrott enligt 43 eller 44 §§ jaktlagen om man av oaktsamhet inte hållit sig informerad.
mehr dazu wenn ich zeit habe....
paul


Kannst Du das bitte mal für mich übersetzen? :doof:
Dank im Voraus.

Emaster :hey:

_________________
Alte Böcke, alte Bäume- Gute Jagd und junge Träume- Mädchen schlank mit runder Brust-
Alles Edle Waidmannslust!!!


Es sind noch Tage bis zum 38. Bläsertreffen- Nässjö Jakthorn + Jagdhornbläsergruppe Hermannsburg-Müden in Hermannsburg


Zuletzt geändert von Emaster am Fr, 12 Okt, 2007 17:41, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO