Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mo, 18 Nov, 2019 11:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
BeitragVerfasst: Mi, 16 Aug, 2006 22:30 
Hej allihopa!
So wie's aussieht nehmen meine Auswanderpläne nach Schweden jetzt doch festere Gestalt an! Ich werde Ende Oktober meine 7 Sachen packen und ab ins gelobte Land (genauer nach Dalarna) ziehen. :YYBM:
Kann mir jemand bezüglich "Auto wintertauglich machen" Tips geben? Fak: Ich habe einen VW Caddy Baujahr 96.
Da die Winter in Schweden nicht so ein "Kindergeburtstag" sind wie die hier Deutschland möchte ich mein Auto gerne mit so einem "Tauchsiedersteckdosenteil" (förlåt, ich weiß die richtige Bezeichnung nicht) :grübel: ausrüsten.
Was kann ich machen wenn ich ein mal keinen Zugang zu so einer Steckdose habe? Gibt es noch andere "Motorvorwärmer" oder so etwas in der Art was man einbauen kann?
Hat jemand Erfahrung damit und/oder weiß was so etwas kosten würde?
Vielen Dank schon mal im Voraus!!
Många hälsningar
Steffi "Helvete" :alg8:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 16 Aug, 2006 22:48 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej Steffi!

Als "Tauchsieder" kann ich Dir das Defa Warm up empfehlen. Ist super. Die einfachen Ausführungen kosten um die 5.000 SEK. Für Ausführungen mit mehr Optionen (z. B. Fernsteuerung per SMS oder Telefon, etc.) muss man bis zu ca. 8.000 zahlen.

Infos gibt's hier:

http://www.jrlarmcenter.com/page10.html

Ansonsten kannst Du Dir auch Spikes kaufen (würde ich persönlich aber nicht empfehlen).

Auch nicht schlecht sind Fahrtrainings auf sogenannten "halkbanor" (entweder auf vereisten Geländen oder auf zugefrorenen Seen, etc.).

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do, 17 Aug, 2006 17:38 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 25.01.2005
Beiträge: 174
Plz/Ort: Sysslebäck / nördl. Värmland
Hallo Helvete,
auch wir sind im Oktober - allerdings schon 2005 - nach hier verzogen. Wir leben + wohnen ganzjährig in Sysslebäck (nördliches Värmland). Unser Haus liegt abseits und oben am Berghang. Es ist eine schmale, unbefestigte, private Zufahrt, die im Winter auf unsere Kosten frei geräumt + ggf. abgestreut wird.
Aus diesem Grunde + weil die schwedischen Vorschriften ab Oktober bis Ende April ohnehin griffige Winterreifen vorschreiben - haben wir uns einen Satz Spikes geleistet. Diese Anschaffung entsspricht der Normalausstattung schwedische Autos ausserhalb der Ballungsräume. Ich würde mich da auf keinen Fall auf Experimente einlassen!!
Der Einbau einer "Motorvärmare" - ggf. + sehr komfortabel - kombiniert mit einem "Kupevärmare" ist einfach, wird in jeder Werkstatt (+ mancher Tankstelle) schnellstens erledigt. Am Haus hat man die entsprechende Aussensteckdose (oder Verlängerung) mit Zeitschaltuhr. Bei Ämtern + Behörden sind meist Parkplätze mit elektrischem Anschluss. An anderen Stellen findet man vielfach auch "Stromsäulen". Im Übrigen hält aber auch ein gut warmer Moror eine ganze Weile sich selbst warm + startbereit.
Was wir des Weiteren empfehlen würden, ist der Einbau einer Beleuchtungsautomatik - d.h. mit Einschalten der Zündung brennt das Abblendlicht (bzw. umgekehrt). Das ist kein Luxus, das verhindert sicher, dass beim Parken kein Scheinwerfer an bleibt + die Batterie leer lutscht!
Im übrigen wünschen wir allzeit gute, frei Fahrt!
Pilgrim

_________________
Die Zusammenhänge sind deutlich, wenn ich auch nicht weiss, welche Zusammenhänge. (Günter Eich 1968)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Danke!
BeitragVerfasst: So, 20 Aug, 2006 19:35 
Hallo!!
Vielen Dank für eure Antworten!
Das Defa Warm up sieht gut aus! Ich werde mich jetzt hier noch mal bei Werkstätten informieren was das +Einbau kosten würde - ansonsten lass ich das direkt in Schweden nach meiner Ankunft machen.

Bezüglich den Winterreifen: sind diese vorgeschriebene griffigen Reifen ne spezielle Art Winterreifen oder "normale" Winterreifen? Gibt's die in Deutschland auch? ja oder?
Schönen Gruß
Steffi-Helvete


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: So, 20 Aug, 2006 20:17 
Helvete hat geschrieben:
Hej allihopa!

Kann mir jemand bezüglich "Auto wintertauglich machen" Tips geben? Fak: Ich habe einen VW Caddy Baujahr 96.
Da die Winter in Schweden nicht so ein "Kindergeburtstag" sind wie die hier Deutschland möchte ich mein Auto gerne mit so einem "Tauchsiedersteckdosenteil" (förlåt, ich weiß die richtige Bezeichnung nicht) :grübel: ausrüsten.
Was kann ich machen wenn ich ein mal keinen Zugang zu so einer Steckdose habe? Gibt es noch andere "Motorvorwärmer" oder so etwas in der Art was man einbauen kann?


hallo,

wenn kein Stromanschluss vorhanden ist hilft wohl nur der Einbau eine Kraftstoffbetriebenen Standheizung die Schaltuhrgesteuert rechtzeitig den Motor und eventuell auch den Innenraum aufwärmt(empfehlenswert). Aber ob die Nachrüstung noch lohnt musst Du selbst entscheiden

epos


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 25 Aug, 2006 11:18 
hej!
Spikes sind super, macht echt Laune im Winter. Ansonsten gibts Tauchsieder und kupewärmer guenstig bei biltema (www.biltema.se).
Es lohnt sich, einen Satz Winterreifen (ohne Spikes) auf Felgen zu haben, falls man im Winter mal nach D fahren will.
Gruesse, Michael


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO