Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Do, 28 Okt, 2021 2:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ausbildung
BeitragVerfasst: Sa, 21 Nov, 2020 19:34 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 21.11.2020
Beiträge: 3
Hallo,

ich bin neu hier und absolviere momentan eine Berufsausbildung zum Informatikkaufmann. Ich hatte vor ein paar Jahre nach der Ausbildung, nach Schweden auszuwandern. Nun zu meiner Frage, was mache ich, wenn mein Ausbildungsberuf in Schweden ein abgeschlossenes Studium benötigen sollte, muss ich das irgendwo anerkennen lassen? Und kann mir jemand bitte mit der Berufsbezeichnung auf schwedisch helfen?

Vielen Dank im voraus.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbildung
BeitragVerfasst: Di, 24 Nov, 2020 18:44 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 18.05.2013
Beiträge: 222
Hej,

ich weiß nicht genau was ein Informatikkaufmann lernt/macht. IT verkaufen? IT-försäljning könnte dann passen.

Voraussetzung für fast jeden Beruf aber ist, dass Du wie hier in D die Sprache sprichst. Also versuche bereits jetzt schwedisch zu lernen.

https://arbetsformedlingen.se/platsbanken/

Man kann bei der Suche auch auf englisch umstellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbildung
BeitragVerfasst: Mi, 25 Nov, 2020 12:30 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 18.05.2013
Beiträge: 222
Du kannst auch noch hier schauen:

blocket.se

jobsafari.se

jobb.nu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbildung
BeitragVerfasst: Mi, 25 Nov, 2020 21:25 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 21.11.2020
Beiträge: 3
Ja kommt ungefähr hin, ein Informatikkaufmann Verkauft z.B. IT-Lösungen (Netzwerklösungen an andere Unternehmen und plant diese wenn nötig mit, verkauft Hardware, Software...), in Elektronikfachmärkten kann man auch arbeiten hier wäre das z.B. Mediamarkt, man betreut auch Kunden (z.B. Beratung, Verkaufsgespräche), oder leistet Supportarbeit.

Mit Schwedisch hab ich schon angefangen, bin aber noch anfänger.
Hat vielleicht auch jemand Erfahrung wie es dort ist, mit einer Schwerbehinderung zu leben (Jobsuche, Umgang mit Menschen mit Behinderung), habe einen Gehfehler (Spastik), welcher mich jetzt aber nicht zu sehr beeinträchtigt, also laufen kann ich.

Und vielen Dank für die Antworten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbildung
BeitragVerfasst: Fr, 27 Nov, 2020 12:09 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 18.05.2013
Beiträge: 222
wie es sich hier verhält kann ich Dir leider nicht beantworten. Vielleicht kennt sich da jemand anderes aus?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbildung
BeitragVerfasst: Fr, 27 Nov, 2020 20:19 
Offline
war schon mal hier
war schon mal hier

Registriert: 21.11.2020
Beiträge: 3
Ich habe dazu ein Thema gefunden, hab auch ein par DM's bekommen und musste, dann feststellen das es in Schweden anscheinend, auch nicht wirklich besser aussieht als in Deutschland. Kennt, denn jemand vielleicht ein Land in dem man besser Arbeit finden kann, trotz Behinderung?

Wir haben hier DE zwar Gesetze, die Arbeitslosigkeit für Menschen mit Behinderung vorbeugen sollen ( z.B. 5% der Arbeitsplätze müssen an Menschen mit Behinderung vergeben werden, wenn eine bestimmte Anzahl an Mitarbeitern eingestellt wurde). Nur leider Interessiert das fast niemanden, es werden Ausgleichszahlungen in kauf genommen, welche jetzt auch nicht wirklich hoch sind und die Regierung tut da nicht wirklich was gegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbildung
BeitragVerfasst: So, 29 Nov, 2020 19:54 
Offline
aktives Forenmitglied
aktives Forenmitglied

Registriert: 18.05.2013
Beiträge: 222
Ich glaube allerdings, dass die meisten Leute in Schweden - Ausnahmen bestätigen die Regel - toleranter sind als bei uns.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ausbildung
BeitragVerfasst: Mi, 02 Dez, 2020 6:33 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 28.08.2012
Beiträge: 3731
cawley hat geschrieben:
Ich glaube allerdings, dass die meisten Leute in Schweden - Ausnahmen bestätigen die Regel - toleranter sind als bei uns.

Das kommt darauf an, wen du mit wem vergleichst.
Generell darfst du allerdings keinen Unterschied erwarten, aber lokal kann das stimmen. Das Gegenteil aber auch.

//M

_________________
--
„Drei Dinge sind unwiederbringlich: der vom Bogen abgeschossene Pfeil, das in Eile gesprochene Wort und die verpaßte Gelegenheit.“
ʿAlī ibn Abī Tālib


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO