Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Fr, 27 Nov, 2020 10:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Apfelstrudel mit Mürbteig
BeitragVerfasst: So, 19 Jul, 2009 9:48 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008
Beiträge: 964

Apfelstrudel mit Mürbteig

500g Mehl
4 gestrichene Teelöffel Backpulver
100g Zucker
2 Päckchen Vanillin-Zucker
Zimt
2 Eiweiß
4 Esslöffel Milch
200g Butter oder Margerine
ca. 10 Äpfel mittlere Größe

Äpfel schälen und klein schneiden. In einer Schüssel Äpfel mit 2 Vanillinzucker und Zimt mischen.

Mehl mit Backpulver vermischen und in eine große Schüssel sieben. Mit dem Esslöffel eine Mulde formen.
Zucker in Mehlmulde füllen. Die Eier trennen. Die Eiweiß in die Mulde geben und mit Zucker leicht verrühren.
Milch in Mulde geben und mit Zucker und Eiweiß verrühren.
Butter oder Margerine in Mulde geben. Dann alles mit dem Mehl gut verkneten.

Teig reicht für einen großen Apfelstrudel oder zwei kleine Apfelstrudel.

Die zwei Eigelb in ein Schüsselchen geben und mit etwas Milch vermischen.

Teig ausrollen. Damit der ausgerollte Teig besser auf das Blech gehoben werden kann nehme
ich ein Butterbrotpapier zu Hilfe. Das lege ich auf den ausgerollten Teig und schlagen den Teig mit
Papier 1x zusammen und hebe alles auf das Blech.

Dann klappe ich den Teig wieder auseinander und drücke ihn auf dem Blech noch etwas zurecht.

Darauf kommen die Apfelschnitze. Dann den Teig erst oben und dann seitlich einklappen
und immer wenn Teig auf Teig kommt vorher mit Eigelb bestreichen.

Ich nehme immer Butterbrotpapier zu Hilfe um den Teig einzuschlagen.
Das ist einfacher und der Teig reist nicht.

Zum Schluß Strudel mit Gabel noch einstechen. Strudel nocheinmal mit Eigelb bestreichen.

Im Backofen Heißluft ca. 175 Grad ca. 20 Minuten backen.

Viel Spaß beim Nachbacken. Meine Söhne sind süchtig nach dem Apfelstrudel.

Micky :YY: :YY:

http://www.stuga-am-fluss.de


Dateianhänge:
Apfelstrudel 001 (Small).jpg
Apfelstrudel 001 (Small).jpg [ 48.23 KiB | 1048-mal betrachtet ]
Apfelstrudel 003 (Small).jpg
Apfelstrudel 003 (Small).jpg [ 44.49 KiB | 1046-mal betrachtet ]
Apfelstrudel 004 (Small).jpg
Apfelstrudel 004 (Small).jpg [ 34.24 KiB | 1045-mal betrachtet ]
Apfelstrudel 006 (Small).jpg
Apfelstrudel 006 (Small).jpg [ 44.8 KiB | 1046-mal betrachtet ]
Apfelstrudel 007 (Small).jpg
Apfelstrudel 007 (Small).jpg [ 44.78 KiB | 1044-mal betrachtet ]
Apfelstrudel 008 (Small).jpg
Apfelstrudel 008 (Small).jpg [ 38.68 KiB | 1044-mal betrachtet ]
Apfelstrudel 009 (Small).jpg
Apfelstrudel 009 (Small).jpg [ 44.35 KiB | 1049-mal betrachtet ]
Apfelstrudel 010 (Small).jpg
Apfelstrudel 010 (Small).jpg [ 58.28 KiB | 1051-mal betrachtet ]

_________________
www.stuga-am-fluss.de
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apfelstrudel mit Mürbteig
BeitragVerfasst: So, 19 Jul, 2009 10:14 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej hej!

Oh, das sieht lecker aus! Danke für das Rezept!

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apfelstrudel mit Mürbteig
BeitragVerfasst: So, 19 Jul, 2009 10:50 
hmmmmmmm, liest sich gut und sieht lecker aus.............

daürber dann noch ein "Hauch" Vanillevisp und eine Kugel Vanille-Eis..........

ist ausgedruckt und wird nachgemacht :kusshand:

herzlichst
Bianka


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Apfelstrudel mit Mürbteig
BeitragVerfasst: So, 19 Jul, 2009 16:19 
Oh! Das muß ich auch mal ausprobieren! Sieht guuuuuut aus! :YYAB:

Tack Micky!


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO