Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie

#bleibtzuhause | #fahrenichtnachschweden


Aktuelle Zeit: Mo, 30 Nov, 2020 2:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Angelschnur
BeitragVerfasst: Sa, 19 Apr, 2008 9:45 
Hejsan,

Meine Frage an euch.Welche Angelschnüre benutzt ihr beim Hechte
angeln?Also ich benutze hier 28er-30er.Ist das zu dick?

Michel :angel2:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 19 Apr, 2008 10:31 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 5428
Plz/Ort: 49525 Lengerich
Kann man so pauschal nicht sagen. Kommt ja auch etwas darauf an wie schwer der Fang ist. Ich angele aber auch grundsätzlich mit nicht zu stark angezogener Bremse damit der große Fang Leine ziehen kann und müde gemacht werden kann. Pflicht ist auf jeden Fall ein Stahlvorfach.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angelschnur
BeitragVerfasst: So, 20 Apr, 2008 13:44 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 3574
Plz/Ort: LDS
Michel hat geschrieben:
Meine Frage an euch.Welche Angelschnüre benutzt ihr beim Hechte
angeln?Also ich benutze hier 28er-30er.Ist das zu dick?


Kommt auf die Strippe an. :YYAY:
Monofile nehm ick auch 0.30'er. Fuers Barschangeln schon sehr dick, allerdings scheinen schwedische Barsche weniger Schnurscheu. Fuers Hechtangeln schjon OK (wenn wenig bewuchs im Wasser)...
Geflochtene reicht eine 0.10'er (beispielsweise Fireline, auch wenn das eigentlich keine Geflochtene im eigentlichen Sinne).
Persoenlich nehm ick aber eine 0.17'er (Berkley Power Pro). Ist zwar etwas teurer, aber ueber jeden Zweifel erhaben und man hat nahezu unendliche Reserven...
Kleine Hechte (so um 60cm) gehen beim Barschangeln gern mal drann, kann man problemlos auch mit 0.20'er Monofil baendigen, soviel Alarm machen die ja nicht, aber da immer auch mit groesseren gerechnet werden muss, lieber auf Nummer sicher gehen.
Dazu gehoert auch, besser immer ein Stahlvorfach verwenden. Alle anderen Alternativen (Hard Mono, Fluorcarbon, usw.) sind leider (trotz Werbeversprechen) nicht Hechtsicher...
Titanvorfaecher waeren auch nutzbar, sind allerdings etwas sehr preisintensiv...

_________________
"Eines Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt." Al Bundy

"In einer solch verrueckten Welt ist nur der voellig Irre wahrhaft geisteskrank." - Homer J. Simpson-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 20 Apr, 2008 21:43 
Hej

Danke erstmal für die Antworten und tipps.mal kiecken wat dit wird.


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO