Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Fr, 14 Dez, 2018 2:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lussekatter
BeitragVerfasst: Mi, 01 Dez, 2004 15:49 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden

[color=blue]Hej hej!

Hier nun das versprochene Rezept der lussekatter.

Hälsningar
Annika

:-)

PS: Ich hoffe, ich habe die Angaben in dl (Deziliter) richtig umgerechnet.

**********************************************************************************************************************************

Lussekatter
(Saffransgebäck zu Lucia)

Zutaten:
50 g Hefe
200 g Butter
½ liter Milch
250 g Quark
1 – 2 g Saffran
150 g Zucker
½ Teelöffel Salz
ca. 1 kg Mehl

Zubereitung:
Den Hefeteig wie gewohnt machen. Ruhen lassen. Dann wie unten auf den Bildern gezeigt formen. Mit Ei bepinseln und Rosinen verzieren. Ca. 10 Minuten bei 200 – 225 Grad backen. Fertig! Eignen sich sehr gut zum Einfrieren!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 01 Dez, 2004 18:03 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Mensch Annika sieht das einladend aus!!!

Du die katter und ich den französischen Rotwein! :YYAY:

Smaklig måltid!!

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 01 Dez, 2004 18:05 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej Ingo!

Aujaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!! Gute Idee!!!!! Kalt oder heiss (den Rotwein also)? :-)

Kram och smaklig måltid! :-)

Annika

:YYAC:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 01 Dez, 2004 18:20 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Raumtemperatur Annika,und ne halbe Stunde vorher entkorken!!


gröööööhl aus Hbg!

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 01 Dez, 2004 18:22 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Manno Ingo!!!!!!!!!

Na warte!!!!!!!!

Kram
Annika

:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 01 Dez, 2004 20:28 
Hej Annika,

Danke für das Rezept! Werde ich Freitag nachmittag mal in Angriff nehmen. Hoffentlich sehen die dann auch so gut aus wie die, die du gebacken hast. Kompliment!!

Kram
Annette :YYAB:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 03 Dez, 2004 20:26 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2004
Beiträge: 2264
Plz/Ort: Mecklenburg
Hallo

ich habe die Lussekatter letztes Jahr für unseren
Schwedenkurs gebacken. Es waren etliche Bleche . Meine Kinder und mein Mann fanden sie auch total lecker .
Werde mich am Wochenende auch mal wieder bei machen und ein paar backen .

Gruss Inken

_________________
LG Inken
Man vergißt, was man nicht vergessen will,
und denkt an das, was man lieber vergessen hätte
.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 05 Jan, 2005 13:56 
Da kann man süchtig nach werden.
:herz:
Ich habe die Lussekatter nun schon zweimal gebacken. Beim ersten Mal sind sie nicht aufgegangen, weil ich mit zu heisser Milch die Hefe "getötet" habe.
Aber geschmeckt haben sie sogar trotzdem! Lagen nur etwas schwer im Magen... Blöd nur, dass Safran so teuer ist! (bei uns kostet 0,01 Gramm 1,20 € aufwärts!) Aber im Asialaden gibt es das Zeug sicher günstiger.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 05 Jan, 2005 22:13 
Hej Pippi Langstrumpf

Ich habe unter Gewürze Gewürze einen Link hier veröffentlicht wo du bestimmt günstiger an den Safran kommst. Die Preise dafür schwanken erheblich, auch hier in den Läden ist das sehr teuer.
Schaue mal rein vielleicht findest du ja noch mehr, und wenn du dich mit Freunden und bekannten zusammen tust bei kaufen kannst du auch noch bei bestellen sparen.

lieben Gruß Anke


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi, 05 Jan, 2005 22:52 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied

Registriert: 04.11.2004
Beiträge: 362
Plz/Ort: Essen
Hej Pippi Langstrumpf,

schau mal, gebacken mit Safran von Ostmann, gekauft bei EDEKA 0,5 g zu 1,46 Euro. :YYAB: :YYAB:

Bild

_________________
Gruß Paul


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO