Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Fähren und Brücken nach Schweden

Aktuelle Zeit: Fr, 21 Jul, 2017 16:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Apr, 2007 12:04 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Der tarifliche Grundlohn liegt bei 117 SEK Stundenlohn

viele fahren nach Kilometer und haben dann ein Gehalt von bis zu 50.000SEK


mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Apr, 2007 15:32 
Herr Jeh hat geschrieben:

Nochmal ganz langsam für mich :yyopa:

D.h. ein deutscher LKW Fahrer bekommt in Schweden einen niedrigeren Grundlohn als ein schwedischer?
In welchem Rahmen bewgt sich denn die Differenz?

....tja willkommen in der globalisierten Welt.
In Polen fharen Weißrussen LKW weil billiger...
In Deutschland fahren Polen, weil billiger
In Schweden fahren Deutsche, weil billiger....
Und wo fahren dann die Schweden?
:grübel:


Wie heisst es so schön: Den Letzten beissen die Hunde!

MVH
The two lucky swedes :D :D


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Apr, 2007 15:50 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
stimmt ja so auch nicht!

natürlich würde der deutsche Fahrer wenn er in S angestellt ist den höheren Lohn bekommen.
Es lohnt sich halt nicht für den Schweden über die Grenzen zu fahren weil der Besteller eben auf deutschen Strassen billiger mit anderen Fahrern "fährt"


Moderne Marktwirtschaft halt!

und der Schwede fährt in seinem Land und geniesst Lohn und Natur!

oder fährt nach Kilometerpauschale nach Spanien und zurück schläft im LKW und wird auch reich


also nicht so bitter sehen

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Apr, 2007 22:38 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied

Registriert: 12.09.2006
Beiträge: 20
Grundgehalt von 50.000,- SEK .... wenn man nach Kilometern fährt????? Wie soll das gehen, wenn man stundenlange Ladezeiten abwarten muß??? Ewig an den Fähren rumsteht usw. Kannst Du das mal erklären?
Angie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Apr, 2007 22:57 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Angie hat geschrieben:
Grundgehalt von 50.000,- SEK .... wenn man nach Kilometern fährt????? Wie soll das gehen, wenn man stundenlange Ladezeiten abwarten muß??? Ewig an den Fähren rumsteht usw. Kannst Du das mal erklären?
Angie



ich sprach davon in Schweden zu fahren bei schwedischen Gehältern und Ueberstunden.Die Fahrer bekommen auch für ihre Stopps bezahlt
Sonst noch ne Erklärung?
Ich gehe mal davon aus dass du mit mir sprachst.
Wenn mein Kollege es erlaubt kann ich Dir ja ne Lönespecifikation schicken.
Ach übrigens,wer sprach von Grundgehalt :YYBZ:

Pok

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr, 13 Apr, 2007 23:51 
@angie
du hast ne pn


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 14 Apr, 2007 8:30 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
dertroll hat geschrieben:
@angie
du hast ne pn


ich auch!!!

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Jetzt mal ne blöde Frage.....
BeitragVerfasst: Sa, 14 Apr, 2007 8:49 
Mal angenommen, eine Fracht geht von Lappland nach Italien, da fährt in Schweden ein dort angestellter Fahrer für die von Euch errechneten 50000SKr, der "parkt " auf der Fähre und in Deutschland übernimmt ein Pole für z.B. 8€ die Stunde oder weniger und erledigt den Rest? Ist der Pole dann beim Schweden angestellt oder wechselt auch die Spedition?

Soll heißen, wenn ein Deutscher, so wie der Mann von Janine beim Schweden angestellt ist und in Schweden wohnt /Familie dort hat usw., bekommt der den schwedischen Lohn oder den Polen-lohn?

Sorry, daß ich so blöd frage, Antwort auch gerne per PN.

LG Conny


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 14 Apr, 2007 11:41 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Hej hej,

wisst ihr, dass ich ueberhaupt nicht verstehe, warum ihr ueber Lohn usw. hier diskutiert.
Der Ausgangspunkt des Threads war ein Stellenangebot einer Firma. Jeder, der sich dafuer intressiert, kann dort anrufen und selbst nachfragen. Gehalt erfragen und alles andere, was ihn so intressiert auch.
Mit mitunter haltlosen Vermutungen in form von "ich habe gehört" oder "woanders ist es so oder so" ist keinem geholfen. Wenn ich euch alles schreiben wuerde, was ich hier so zu sehen und zu hören bekomme, wuerde es euch die Augen verdrehen und eure Ohren wuerden schlackern und bei manchem wuerde es das Bild vom "wunderbaren Schweden" nur so erschuettert werden, aber ohne Hintergrundwissen ist das eben mal so.
Fuer mich steht ein fuer allemal fest, dass ich hier zwar weniger verdiene, aber meine Arbeitsbedingungen wesentlich besser sind als in Deutschland. Und das ist fuer mich ein persönlicher Vorteil. Ob jeder andere damit klarkommt, will und kann ich nicht beurteilen, das muss jeder fuer sich selbst entscheiden. Und dabei hilft mitunter ausprobieren......manchmal auch NUR DAS.

lieben Gruss
Lis :YY:

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Sa, 14 Apr, 2007 11:55 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10756
Plz/Ort: Schweden
Hej hej Lis!

Damit hast Du den Nagel auf den Kopf getroffen! :dhoch:

Schön, dass Du wieder da bist!

Kram
Annika


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO