Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Besucherguide Schweden präsentiert

Anreise nach Schweden

Aktuelle Zeit: Do, 23 Mär, 2017 11:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: gastronomie
BeitragVerfasst: So, 04 Mär, 2007 17:28 
gastronomie

habe ich nee frage,wie es in schweden ist wenn mann sich zum beispiel selbständig machen möchte mit einen kleinen deutschen restaurant.was braucht mann alles für unterlagen,behördengänge usw. ist es überhaupt rentabel disen schritt zu wagen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 04 Mär, 2007 19:18 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
vor allen Dingen brauchst Du die sogenannten "Rättigheter" um Bier und Wein ausschenken zu dürfen
Da musst Du erstmal richtig Geld und Zeit aufbringen um eine Ausbildung mitzumachen.
Meistens besorgen sich Restaurangbesitzer eine Person die diese Auflagen hat und lassen diese Person dann als Besitzer agieren.
Einfacher ist es ein Pizzeria aufzumachen und nur Cola und Mineralwasser anzubieten

mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: So, 04 Mär, 2007 22:22 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2006
Beiträge: 566
Plz/Ort: Oviken
Hej!

Die besten Informationen dazu kann Dir immer noch die jeweilige Kommune geben. Restaurant- sowie Schanklizenz müssen dort angemeldet werden. Neben der Kommune gibt es auch ein paar Infos beim Livsmedelverket dazu: http://www.slv.se/ Zur Firmengründung allgemein hilft http://www.starta-eget.se/

Ingo hat geschrieben:
vor allen Dingen brauchst Du die sogenannten "Rättigheter" um Bier und Wein ausschenken zu dürfen
Da musst Du erstmal richtig Geld und Zeit aufbringen um eine Ausbildung mitzumachen.


Geld und Zeit sind immer relativ. Ich kenne Infos zum "Kurs" nur aus Östergötland. Die "Ausbildung" dort dauert vier Tage, was ja nicht wirklich lang ist. Kosten liegen bei ca. 20.000 SEK, was bei sonstigen Investitionen für ein Restaurant wohl kaum ins Gewicht fallen dürfte.

Liebe Grüße aus Jämtland,
Miriam :YY:

_________________
Galå Fjällgård
Blockhäuser und Camping im Jämtlandsfjäll
Bild
Blockhaus- und Natur-Urlaub in Jämtland


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 05 Mär, 2007 8:26 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11321
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
Miriam hat geschrieben:
Hej!

Die besten Informationen dazu kann Dir immer noch die jeweilige Kommune geben. Restaurant- sowie Schanklizenz müssen dort angemeldet werden. Neben der Kommune gibt es auch ein paar Infos beim Livsmedelverket dazu: http://www.slv.se/ Zur Firmengründung allgemein hilft http://www.starta-eget.se/

Ingo hat geschrieben:
vor allen Dingen brauchst Du die sogenannten "Rättigheter" um Bier und Wein ausschenken zu dürfen
Da musst Du erstmal richtig Geld und Zeit aufbringen um eine Ausbildung mitzumachen.


Geld und Zeit sind immer relativ. Ich kenne Infos zum "Kurs" nur aus Östergötland. Die "Ausbildung" dort dauert vier Tage, was ja nicht wirklich lang ist. Kosten liegen bei ca. 20.000 SEK, was bei sonstigen Investitionen für ein Restaurant wohl kaum ins Gewicht fallen dürfte.

Liebe Grüße aus Jämtland,
Miriam :YY:



für viele Leute die mich kontaktieren und auswandern wollen ,sind 20.000 auf jeden fall ne Menge Holz


mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 05 Mär, 2007 16:56 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 17.09.2004
Beiträge: 1201
Plz/Ort: Marieholm
Ingo hat geschrieben:


für viele Leute die mich kontaktieren und auswandern wollen ,sind 20.000 auf jeden fall ne Menge Holz

mfG.
Ingo


Ja Ingo :winke: ,
auch für die, die schon ausgewandert sind, ist' 'ne Menge... :roll:

Hej Silke :winke: ,
vielleicht kannst du auch in der Saison hier mal irgendwo in die Gastronomie "schnubbern"...

:YY: :YY: - Knut

_________________
"Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen." (Ludwig Wittgenstein)
Geht nicht, gibt nicht - schwer geht, gibt!
"Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird." (Winston Churchill)

http://www.dk2ra.de


Nach oben
 Profil  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO