Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Jetzt bei eBay

Finnland,Schweden,Island,Norwegen u.a.,interessantes Lot alter Marken (253)

Aktuelle Zeit: Di, 17 Jan, 2017 18:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Deutsche in Schweden unbeliebt????
BeitragVerfasst: Di, 16 Aug, 2011 9:38 
Hallo

Ich möchte gern Eure Erfahrungen hören.

Mir ist zu Ohren gekommen das wir "Deutsche" in Schweden nicht gern gesehen werden.
Bekannten ist es so wiederfahren.

Es sind 3 Familien mit Wohnwagen Gespanne (2 x Volvo - Kabe; 1 x Touareg - Kabe)
Und die 3 Fam. wurden auf einem Campingplatz dermaßen provoziert mit lauter Musik (Nachts) und Worten unterhalb
der Gürtellinie, das es fast eine Schlägerei gegeben hat.

Ich war ganz entsetzt als ich dies gehört hatte und konnte mir das nicht so vorstellen, aber.........

Nun die Reisezeit war zur Mittsommernacht, und wir wissen da sind die Schweden außer rand und band, feiern was das zeug hält.


Darum möchte ich gern Eure Erfahrungen hören, wie ist es Euch ergangen?
oder sagt ihr "alles Quatsch"

LG
Enno


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 16 Aug, 2011 10:12 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2005
Beiträge: 5183
Plz/Ort: Rand der Scheibe
alder-swede hat geschrieben:
Und die 3 Fam. wurden auf einem Campingplatz dermaßen provoziert mit lauter Musik (Nachts) und Worten unterhalb
der Gürtellinie, das es fast eine Schlägerei gegeben hat.


Wer sich durch verbale Provokation genötigt sieht, eine Schlägerei in Betracht zu ziehen...
Wie sagt man so schön, es gehören immer zwei dazu ;)



Ansonsten gut geschätzt 5-10 von 9,5 Mio Schweden haben sich daneben benommen.
Fällt dir dazu bei deiner Fragestellung - in ihrer Verallgemeinerung - etwas auf?

:hey:

_________________
Carpe noctem!

Hey there, would you like to ride on the best event since suicide?



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 16 Aug, 2011 10:18 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004
Beiträge: 17601
Plz/Ort: Schweden, Norrlands Schärengarten
Dazu fällt mir ein: Es gibt hier wie dort solche und solche.
Ich persönlich habe keine negativen Erfahrungen zu vermelden, weder (damals) als Turist noch heute als Hierlebende. :D

_________________
Det ska va gött å leva annars kan det kvitta....
http://www.youtube.com/watch?v=E0Aj37ml8QI
Signatur ©


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 16 Aug, 2011 10:40 
Ich finde es ist unmöglich eine solche Frage zu verallgemeinern. Das hängt eher mit der individuellen Einstellung jedes Einzelnen zusammen.

Gerade Öland ist ja zur Sommerzeit von Touristen aus allen möglichen Ländern gut besucht ... und die Öländer verdienen gut daran. Darüber hinaus gibt es viele Nicht-Schweden, die hier leben (so wie wir) ... und da habe ich von meinen schwedischen Mitmenschen nur positives drüber gehört. Ich habe mich hier immer willkommen gefühlt.
Nur ein ehemaliger Kollege sprach mal was von "jävla tyska turister" ... aber damit wollte er mich nur ein bischen frotzeln ...
In diesem Sinne:
:dflagge: :sflagge:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 16 Aug, 2011 11:00 
Offline
Forenmitglied
Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 07.07.2008
Beiträge: 40
Plz/Ort: Öxabäck, Mark
ich habe bisher nur in dänemark (komme aus flensburg) und in norwegen so etwas mitbekommen. piss tysk hört man da relativ häufig. das krasseste war in Bergen. ich steh an ner großen ampel mitten ind er city mit meinem vater, neben uns ca 10 andere leute. da sagt ne frau neben uns zu ihrer tochter mit blick auf uns piss tysk.
da kommt man dann schon ins grübeln wenn 10 jährige sowas völlig ungeniert zu hören bekommen. in dänemark passiert es eh oft.

aber in schweden hab ich davon bisher nix mitbekommen. im gegenteil, die schweden sind super nett :)

_________________
http://www.fishing-in-oxaback.com/
cinclusc.com


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 16 Aug, 2011 11:07 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 15194
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Hej Enno!

Nööö, mit schwedischen Einwohnern habe ich noch keine negativen Erfahrungen gemacht.
Das heißt doch, einmal. Auf der Fähre wollte ein stark alkoholisierter Schwede meine damals noch minderjährige Tochter angrapschen. Das wurde durch meine Frau und mich aber schnell unterbunden.

Lis hat geschrieben:
Es gibt hier wie dort solche und solche.
Lan hat geschrieben:
...die schweden sind super nett :)
Kann ich beides bestätigen!

:YY: Värmi

_________________
► 111 Gründe, Schweden zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 16 Aug, 2011 13:16 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2005
Beiträge: 888
Plz/Ort: Berlin/Halland
Kann mich den Anderen nur anschliessen. :YYBP:
Ich denke dazu gibts wenig zu sagen. Leute die im Ausland Probleme bekommen, haben meist zu Hause im eigenen Land auch öfter mal welche.

:dflagge: :sflagge:

_________________
Fette grüße von Sascha
Die Schlauen verachten die Gelehrsamkeit, Einfältige bewundern sie, und die Klugen nützen sie.
Francis Bacon
Bild
http://www.schweden-fuer-jeden.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 16 Aug, 2011 14:08 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.12.2008
Beiträge: 1886
Plz/Ort: Söderala/Hälsingland
Hej!

Ich kann mich auch nur in die Reihe derjenigen einreihen, die bis heute noch keine unangenehmen Erfahrungen in dieser Art hier gemacht haben. Wir sind ansässig seit September 2009 und hatten bisher immer das Gefühl toleriert und angenommen zu werden.

Habe GsD auch bisher noch keine Agressionen unter den Schweden kennengelernt.

_________________
Bild Lisa

Erde zum Mond: "Ich habe den homo sapiens."
Mond zur Erde: "Das geht vorüber."

http://de.airbnb.com/rooms/252458


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 16 Aug, 2011 15:10 
sag mal sie wurden mit worten unter der Gürtellinie beschimpft? Von Schweden? Deine Bekannten sprechen so gut schwedisch? oder waren es vielleicht gar keine Schweden die da geschimpft haben?


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: Di, 16 Aug, 2011 18:02 
Habe auch in den 16 Jahren Schweden-Urlaub keine
schlechten Erfahrungen gemacht.

Immer gut aufgenommen worden aber auch sehr reserviert.

Die meisten halten es wohl wie Astrid Lindgren :"Ich mag die Deutschen gerne,aber ich freue mich auch
wenn sie wieder mein Haus verlassen...."

Gruss,Uli


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute





Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:





Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO