Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie
Tipp:ab 37,90 € - mit dem Sparpreis Europa der Bahn nach Schweden.


Aktuelle Zeit: Mo, 25 Okt, 2021 3:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zinsen in Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 07 Nov, 2009 17:27 
Hallo ihr lieben,
muß man in schweden auf Sparzinsen auch steuern zahlen? wenn ja gibt es freibeträge und gibt es auch ausnahmen wenn man davon lebt und sonst kein einkommen hat?

Wenn man das Geld im ausland angelegt hat, wo versteuert man dann, dort wo man wohnt oder dort wo man das geld angelegt hat?

Vielen Dank und liebe Grüße

Anke


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zinsen in Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 07 Nov, 2009 17:58 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
filainu hat geschrieben:
Hallo ihr lieben,
muß man in schweden auf Sparzinsen auch steuern zahlen? wenn ja gibt es freibeträge und gibt es auch ausnahmen wenn man davon lebt und sonst kein einkommen hat?

Wenn man das Geld im ausland angelegt hat, wo versteuert man dann, dort wo man wohnt oder dort wo man das geld angelegt hat?

Vielen Dank und liebe Grüße

Anke


auf Sparzinsen werden natürlich Steuern bezahlt 30% und da gibt es auch keine Freibeträge,Ausnahmen gibt es gerade in Schweden bei Zinsen nicht und warum sollte es auch ,wer von seinen Zinsen leben kann dem geht es bestimmt gut genug um das Sozialsystem zu versorgen :YYAY:
Du steuerst immer in dem Land wo dein Geld investiert ist denke aber dran diese Einkommen beim Finanzamt anzugeben wegen der Vermögensteuer :YYBP:
Gleichzeitig kannst du dafür Hypothekenzinsen im Ausland auch von der Steuer absetzen,zum Teil natürlich

Oder auch nicht :YYAO:


mfG.
Ingo

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zinsen in Schweden
BeitragVerfasst: Sa, 07 Nov, 2009 19:47 
filainu hat geschrieben:
Hallo ihr lieben,
muß man in schweden auf Sparzinsen auch steuern zahlen?
Anke


Gibt's denn in Schweden überhaupt noch Sparzinsen?

Ich habe schon seit vielen Jahren keine mehr bekommen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zinsen in Schweden
BeitragVerfasst: So, 08 Nov, 2009 1:06 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Momentan 0,1 % auf ein "normales" Sparbuch (also ohne Obligationen oder Fonds).

_________________
Tjingeling!
Annika


Stå på dig - annars gör någon annan det!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zinsen in Schweden
BeitragVerfasst: So, 08 Nov, 2009 9:02 
Hallo,
vielen Dank
ich habe mich noch nicht damit beschäftigt ob es in schweden noch sparzinsen gibt, habe mich erstmal an deutschland orientiert, wo ich ja auch das geld anlegen könnte.

Also wenn ich es im ausland anlege dann zahle ich die 30 prozent nicht sondern das was eben in dem entsprechenden land anfällt.

Ingo, die schweden haben doch die Vermögenssteuer abgeschafft, soviel ich weiß, oder?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zinsen in Schweden
BeitragVerfasst: So, 08 Nov, 2009 10:19 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 11317
Plz/Ort: Ciudad Quesada/Alicante
filainu hat geschrieben:


Ingo, die schweden haben doch die Vermögenssteuer abgeschafft, soviel ich weiß, oder?


Nein,
nur den Freibetrag erhöht,leider liegt mein Revisor flach sonst hätte ich mal nachgefragt


:YY:

_________________
„Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.“

http://www.fbb-immobilien.eu
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zinsen in Schweden
BeitragVerfasst: So, 08 Nov, 2009 14:22 
gibts dazu noch andere meinungen? Im internet findet man infos das sie in schweden abgeschafft ist und auch in einem auswandererbuch was ich habe steht das drin, ich such es mal eben raus


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zinsen in Schweden
BeitragVerfasst: So, 08 Nov, 2009 14:25 
habe es gefunden, in dem Buch alltag in schweden steht das es keine Vermögenssteuer mehr gibt in schweden, sie ist anfang 2008 abgeschafft worden. ja was stimmt denn nun? :roll:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zinsen in Schweden
BeitragVerfasst: So, 08 Nov, 2009 14:40 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 16588
Plz/Ort: Bergisch Gladbach
Vielleicht solltest du Leute fragen, die Vermögen besitzen! :mrgreen:
Zitat:
Förmögenhetsskatten är avskaffad i Sverige sedan 1 januari 2007. Skattepliktiga förmögenheter per 2006-12-31 var de sista som belades med förmögenhetsskatt. Riksdagen beslutade detta den 19 december 2007.
http://sv.wikipedia.org/wiki/F%C3%B6rm% ... nhetsskatt

:YY: Värmi

_________________
:achso: Wusstest du schon?
Einer von uns beiden ist klüger als DU! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zinsen in Schweden
BeitragVerfasst: So, 08 Nov, 2009 15:40 
ich kann kein schwedisch heißt das das die vermögensssteuer am 19.12.2007 rückwirkend zum 1.1.07 abgeschafft wurde?
Danke


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO