Das Frage-, Antwort- und Spaßportal für alle Schwedenfans
Schwedeninfos:WetterTreibstoffpreise WechselkursStellenangeboteEinkaufenKalender
Schwedenurlaub:Online ReiseführerFährüberfahrtenFerienhäuserZimmerMietwagenWoMo/WW mieten
Unterhaltung:ChatTV-TippsSudokuKnuffelWebcamsGalerie


Aktuelle Zeit: Mi, 26 Jun, 2019 0:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Deine Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 20 Mär, 2006 22:55 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 23.02.2005
Beiträge: 2701
Plz/Ort: Pfäffikon/Schweiz
Martin hat geschrieben:
Und ich unterstelle natuerlich niemandem hier im Forum , zu dieser Kategorie zu gehören.


Wirklich niemandem??? :YY:

frauchi

_________________
Noch Tage bis zu meinem nächsten Schwedenurlaub.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 20 Mär, 2006 23:58 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2004
Beiträge: 2838
Plz/Ort: Filipstad , Värmland , Schweden
Okey , dich hatte ich vergessen , Frauchi !

Martin :triller:

_________________
Bild
Die Freizeitanlage im Herzen Ostvärmlands!
www.munkeberg.com


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 21 Mär, 2006 5:27 
Zitat:
@Martin Ich möchte auch noch mal betonen , dass es sich bei den von mir oben beschriebenen um eine absolute Minderheit handelt !Die Mehrzahl ist durchaus bereit, die normalen Preise fuer entsprechendenden Service zu bezahlen.
Und ich unterstelle natuerlich niemandem hier im Forum , zu dieser Kategorie zu gehören.
Wollte ich nur loswerden , damits keine Missverständnisse gibt
!
Hej Martin, ich möchte dir nur beipflichten. Ich als WoMo-Fahrer, schäme mich auch öfters über viele so genannte "Gleichgesinnte".
Beispiel: Stellplatz Mienheim an der Mosel. Ein WoMo-Fahrer aus dem Schwabenland, mit einem 250.000,- € WoMo, ist am Wasser auffüllen. Das kostet dort 1,- €. Als er bemerkt, dass nur ca. 10 l in seinen Tank gehen, fagt er allen Ernstes, ob ich ihm 90 Cent geben würde, damit ich das restliche Wasser bei mir tanken könnte :YYBO:
Ich habe ihm geraten, etwas von seinem Tank abzulassen, dann bekomme er den Rest schon rein.

Beispiel2: Stellplatz Gau Algesheim. Der Stellplatz beruht auf Spenden, der von dem dort ansässigen Club betreut wird.
Es gibt dort 2 Stellplätze für so genannte Dickschiffe über 8m Länge.
Genau auf solch einen Platz, hat sich ein älterer, sturer Rentner, mit einem 4,95m WoMo eingenistet.
Er wurde mehrfach aufgefordert, sich doch auf einen 7m Platz zu stellen, da noch etliche frei waren. Jedoch ohne Erfolg. Als gegen Abend dann noch ein 12m WoMo eintraf, versammelten sich fast alle anderen bei ihm und baten ihn doch den Platz zu wechseln. Doch er blieb stur.
Das 12m WoMo musste weiterfahren.
Der sture Rentner jedoch, baute sonntags in aller frühe ab und verschwand ohne zu zahlen :wut:
Diese oder ähnliche Beispiele könnte ich noch etliche bringen, die alle verdeutliche welche A....löcher es unter uns gibt :YYBZ:

Gruß Loisel :YY:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 21 Mär, 2006 8:48 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej Loisel!

Ach Du je... das ist ja wirklich megaätzend mit dem Typen, der Wasser tankte.... Was gibt es doch für A...löcher!!! Wahrscheinlich lässt genau der auch sein Abwasser während der Fahrt rauströpfeln. Und genau diese Idioten versauen den Ruf der Womofahrer. Echt zum kotzen...

Oder auch die von Martin beschriebenen Camper, die ausserhalb des Platzes stehen und dann die sanitären Anlagen benutzen. Das ist ja wirklich das ALLERLETZTE

Allen einen wunderschönen Tag!

Hälsningar
Annika
(die sich jetzt wieder abregt und das wunderschöne Wetter geniesst - 10 cm Neuschnee, minus 9 Grad, Sonne,
blauer Himmel und Glitzer


Zuletzt geändert von Annika am Di, 21 Mär, 2006 8:48, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 21 Mär, 2006 16:51 
Offline
sehr aktives Forenmitglied
sehr aktives Forenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2005
Beiträge: 280
Plz/Ort: Niederösterreich
Also ich möchte zu allererst Martin für den Link danken. :yycc:

Auch wir sind WoMo-Reisende die sowohl Campingplätze (zum Entsorgen der Abwässer, zum Duschen und zum Frischwassertanken) benutzen als auch gerne mal einen "einsamen" Stellplatz in der Wildniss anfahren.

Ich möchte auf gar keinen Fall auf den Komfort, den Service und natürlich auch die Sicherheit eines schwedischen Campingplatzes verzichten, aber der "Nachteil" eines Campingplatzes ist es eben, dass man da leider nicht alleine ist. :YYAL: :YYAL: :YYAL: :YYAL: :YYAL:

Vielleicht haben wir dazu eine etwas andere Einstellung als andere WoMo-Reisende, aber wenn wir im Urlaub sind, dann wollen wir unsere Ruhe haben, einfach nur unter uns sein. Wir haben das früher auf diversen Campingplätzen auch immer wieder versucht. Aber leider hat es selten geklappt.
Wir sind oft in der Vor- oder Nachsaison unterwegs (weil da die Campingplätze nicht so überlaufen sind) und wenn wir dann auf einen Campingplatz fahren suchen wir uns meist einen Stellplatz der weit weg von den schon belegten Stellplätzen ist, weil wir denken, dass auch andere im Urlaub ihre Ruhe habe möchten. Und Ihr könnt Euch sicher sein, bis jetzt hat sich noch immer irgend ein anderes WoMo genau neben uns gestellt, obwohl rundherum noch genug Platz war :YYBO:. Nagut soll so sein, aber wenn dann aus diesem WoMo ein ganzes Rudel :yygrfa: aussteigt und auch noch ständig versucht Kontakt mit uns aufzunehmen (gegen ein freundliches Grüßen und einen kurzen Erfahrungsaustausch habe ich bei Gott nichts einzuwenden) und uns nicht vom Pelz rückt, dann darf uns keiner böse sein, wenn wir für die nächste Nacht wieder einen "wilden, ruhigen Platz" suchen.

Ich sehe ein dass man auf einem vollen Campingplatz eben WoMO an WoMo steht, aber wenn 3/4 des Platzes frei sind, muß man sich doch dem anderen nicht genau vor die Türe stellen :wut: .


Liebe Grüße aus Österreich

Svea

_________________
Jag trivs bäst i öppna landskap!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di, 21 Mär, 2006 19:37 
Offline
gehört zum Forum-Inventar
gehört zum Forum-Inventar
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004
Beiträge: 10757
Plz/Ort: Schweden
Hej Svea!

Du sprichst mir aus der Seele!!!!! Genauso sehen wir es auch.

Im Urlaub will man seine Ruhe haben und nicht Womo an Womo stehen. Die Natur pur geniessen und auch nicht unbedingt permanent von anderen Campern angequatscht werden.

Tja, so verschieden sind die Menschen. Einige brauchen Remmidemmi (schreibt man das so?) und einige wollen Ruhe und Erholung.

Liebe Grüsse
Annika


Svea89 hat geschrieben:
Also ich möchte zu allererst Martin für den Link danken. :yycc:

Auch wir sind WoMo-Reisende die sowohl Campingplätze (zum Entsorgen der Abwässer, zum Duschen und zum Frischwassertanken) benutzen als auch gerne mal einen "einsamen" Stellplatz in der Wildniss anfahren.

Ich möchte auf gar keinen Fall auf den Komfort, den Service und natürlich auch die Sicherheit eines schwedischen Campingplatzes verzichten, aber der "Nachteil" eines Campingplatzes ist es eben, dass man da leider nicht alleine ist. :YYAL: :YYAL: :YYAL: :YYAL: :YYAL:

Vielleicht haben wir dazu eine etwas andere Einstellung als andere WoMo-Reisende, aber wenn wir im Urlaub sind, dann wollen wir unsere Ruhe haben, einfach nur unter uns sein. Wir haben das früher auf diversen Campingplätzen auch immer wieder versucht. Aber leider hat es selten geklappt.
Wir sind oft in der Vor- oder Nachsaison unterwegs (weil da die Campingplätze nicht so überlaufen sind) und wenn wir dann auf einen Campingplatz fahren suchen wir uns meist einen Stellplatz der weit weg von den schon belegten Stellplätzen ist, weil wir denken, dass auch andere im Urlaub ihre Ruhe habe möchten. Und Ihr könnt Euch sicher sein, bis jetzt hat sich noch immer irgend ein anderes WoMo genau neben uns gestellt, obwohl rundherum noch genug Platz war :YYBO:. Nagut soll so sein, aber wenn dann aus diesem WoMo ein ganzes Rudel :yygrfa: aussteigt und auch noch ständig versucht Kontakt mit uns aufzunehmen (gegen ein freundliches Grüßen und einen kurzen Erfahrungsaustausch habe ich bei Gott nichts einzuwenden) und uns nicht vom Pelz rückt, dann darf uns keiner böse sein, wenn wir für die nächste Nacht wieder einen "wilden, ruhigen Platz" suchen.

Ich sehe ein dass man auf einem vollen Campingplatz eben WoMO an WoMo steht, aber wenn 3/4 des Platzes frei sind, muß man sich doch dem anderen nicht genau vor die Türe stellen :wut: .


Liebe Grüße aus Österreich

Svea


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Stellplätze
BeitragVerfasst: Mi, 22 Mär, 2006 10:47 
Hallo

Bezüglich Übernachtungsgebühr wäre noch zu erwähnen das diese 13.- Euro wirklich geschenkt sind !!
Teilweise kommt diese Summe sogar bei Stellplätzen zusammen !!
Kommunale Stellplätze mit Campingplätzen zu vergleichen ist auch nicht der Hit da sich die Stellplätze der Kommunen teilweise über die Umwegrentabilität rechnen! Mit dem kann ein Campingplatzbetreiber nicht rechnen !
Ich war vor kurzem auf einen kurzen Besuch bei Martin und was ich dort gesehen habe würde durchaus auch einen höheren Preis rechtfertigen!
Wenn ich bedenke für welche wirklich miesen Sanitären und sonstigen Einrichtungen wir schon bis zu 45.- Euro pro Nacht bezahlt haben (WOMO, 2 Erwachsene, 2 Hunde) dann kann ich einfach nicht verstehen was daran zu teuer ist.
Aber die Allesumsonsthabenwoller, vermehren sich viel zu rasch !
Ist nicht auf einen Beitragsschreiber gemünzt sondern auf das Beispiel von Loisl mit den 90 Cent !!
Das einzige was mich stört wenn es nur um eine Übernachtung geht ist der oftmals umständliche Eincheckvorgang. Hier wäre meiner Meinung nach eine Vereinfachung mehr Umsatzbringer als eine Verbilligung !

Mit Grüßen
Mario


Nach oben
  
 
Betreff des Beitrags: Werbung
BeitragVerfasst: Heute


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:




Impressum und rechtliche Hinweise | Nutzungsbedingungen | Datenschutzrichtlinie


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO